Reisefinder

 
 

Katalog mit traumhaften Reisen für 2020

Unser Leserreisen-Katalog für Weihnachts- und Silvesterreisen!

Zu Besuch in Slowenien, Italien & Kroatien - 9 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1185 € pro Person

Begleiten Sie uns an die slowenische Adriaküste und erleben Sie traumhafte Tage im Herzen Europas, direkt am Meer.

Mediterrane Düfte, immergrüne Pflanzen, eine erstklassige Hotellerie, eine bezaubernde Strandpromenade mit vielen Cafés und Geschäften gespickt, Entspannung und Geselligkeit erwarten Sie in Portorož! Sie lernen Bled und Ljubljana kennen, werden zu Höhlenentdeckern und Weinkennern, erkunden die Halbinsel Istrien und unternehmen einen Ausflug ins italienische Triest. 9 Tage raus aus dem Alltag und rein ins Vergnügen!


Reiseverlauf:

1.Tag:        Anreise zur Zwischenübernachtung im Raum Kärnten


2.Tag:        Der Bleder See & Portorož

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bled. Mitten im Bleder See befindet sich die kleine Insel mit der Wallfahrtskirche Marä Himmelfahrt, über dem See thront die Burg von Bled. Zum Inselchen inmitten des Sees kommt man mit einem der traditionellen Holzboote, „Pletna" genannt. Nach einem geführten Spaziergang und einer Bootsfahrt setzen Sie Ihre Fahrt nach Portorož fort. In Ihrem 4-Sterne Hotel werden Sie herzlich begrüßt. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag:        Juwele der Slowenischen Küste

Die mediterranen Städtchen Piran, Portorož, Izola und Koper locken Besucher mit ihren mittelalterlichen Stadtkernen und einem zauberhaften Urlaubsflair an. Die charmante Küstenstadt Piran befindet sich direkt an der Adriaküste im Südwesten von Slowenien. Bei einem Spaziergang lernen Sie dieses Juwel näher kennen. Über den Urlaubsort Izola und Koper kehren Sie pünktlich zum Abendessen ins Hotel zurück.


4.Tag:        Die Postojna Höhle & Lipica Lipizzaner

Heute besuchen Sie die Höhlen von Postojna! Willkommen in der attraktivsten Höhle der Welt mit prächtigen Tropfsteinskulpturen und einer abwechslungsreichen Tierwelt. (In der Prostonja-Höhle herrscht eine Temperatur von 10°C, bitte denken Sie an entsprechende Kleidung.) Begeben Sie sich auf eine unvergessliche 3,7 km lange Zugfahrt und erleben Sie das imposante unterirdische Paradies, das über Millionen von Jahren von winzigen Tröpfchen geformt wurde. Nach diesem eindrucksvollen Erlebnis laden wir Sie zu einer Weinverkostung ein. Am Nachmittag entdecken Sie dann die weißen Lipizzaner-Pferde, die im Gestüt von Lipica gezüchtet werden.


5.Tag:        Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und erkunden Sie Ihr Urlaubsdomizil. Portorož ist ein lebendiger Ort mit schönen Stränden und kristallklarem Meer. Zahlreiche Restaurants und landestypische Gostilnas laden zum Probieren der mediterranen Küche ein.


6.Tag:        Ein Blick nach Italien

Der heutige Ausflug führt Sie in die ehemalige Hafenstadt der österreichischen Monarchie, nach Triest. Sie lernen Triest bei einem geführten Rundgang kennen und haben anschließend noch ein wenig Freizeit zum Bummeln. Unweit von Triest befindet sich das Schloss Miramare, das unter Kaiser Maximilian von Habsburg erbaut wurde. Von hier aus kann man eine bezaubernde Aussicht genießen. Nach der Besichtigung des prunkvollen Adelswohnsitzes kehren Sie in Ihr Hotel zurück.


7.Tag:        Istrien-Rundfahrt

Istrien bezaubert seine Besucher nicht nur mit wunderschönen Landschaften sondern auch mit einer Vielzahl an sehenswerten Kunstschätzen. Zunächst besuchen Sie Rovinj mit seiner bezaubernden Altstadt, wo Sie bei einem Rundgang die Schönheiten der Stadt kennen lernen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Pula und entdecken auch hier die Stadt mit einem Fremdenführer. Bestaunen Sie das sechstgrößte Amphitheater der Welt, bevor es zum Hotel zurückgeht.


8.Tag: Ljubljana & Erste Etappe der Heimreise

Am Morgen verlassen Sie Portorož und fahren nach Ljubljana. In der slowenischen Hauptstadt sind Spuren aller fünf Jahrtausende der Geschichte erhalten geblieben. Sie lernen die historische Stadt bei einem Rundgang kennen, bevor Sie Ihre Fahrt zur Zwischenübernachtung nach Kärnten fortsetzen.


9.Tag: Heimreise        

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.


Reise-Nr.: HAL-11837-20

Veranstalter: halle-reisen eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustür-Service, Fahrt im modernen Reisebus
- 2x Übernachtung in einem guten Mittelklassehotel im Raum Kärnten, 2x Abendessen als Menü oder Buffet in Kärnten
- 7x Übernachtung in einem 4-Sterne LifeClass Hotel in Portorož, 9x Frühstücksbuffet; 7x Abendessen als Buffet in Portorož, Willkommensdrink in Portorož
- Stadtspaziergang durch Bled, Pletna-Bootsfahrt auf dem Bleder See
- Halbtagesfahrt „Juwele der Slowenischen Küste“, Stadtspaziergang in Piran
- Ausflug nach Postojna und Lipica; Eintritt & Führung Höhlen von Postojna inkl. Elektrozugfahrt; Weinverkostung, Besuch der Lipizzaner Pferde von Lipica
- Ausflug nach Italien mit Stadtbesichtigung Triest; Eintritt & Führung Schloss Miramare
- Istrien-Rundfahrt mit Stadtbesichtigungen in Pula & Rovijn, Eintritt in das Grand Casino Portorož, Nutzung des Hallenbades im Hotel in Portorož
- 1x Tanzabend
- Stadtbesichtigung in Ljubljana
- durchgehende örtliche Reiseleitung und Begleitung bei allen Ausflügen & Besichtigungen

MTZ: 25 Personen
3% Frühbucherrabatt bei Buchung bis 29.02.2020
Reiserücktritt inkl. -abbruch p.P. ab 35 €
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich

2% Abo-Rabatt

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    1185 €
  • Einzelzimmer
    1375 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.