Reisefinder

 
 

Online-Katalog mit Reisen für 2021!

Zu Besuch beim Hanse Quartett - 5 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 649 € pro Person

Erleben Sie die typischen Merkmale der Hanse Backsteingotik wie die spitzbogigen Fenster bzw. Türöffnungen, wie man sie von dem Kölner Dom oder der der bekannten Pariser Kathedrale Notre Dame kennt. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Flair der Hansestädte verführen. Die Hansestadt Wismar ist die zweitgrößte Hafenstadt nach Rostock.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise


2. Tag: Wismar - Schwerin

Der Tag beginnt mit einer ausführlichen Stadtführung in Wismar. Die historische Altstadt mit ihren gotischen Backsteinkirchen, den größten Marktplatz Norddeutschlands mit Wasserkunst und prächtigen alten Giebelhäusern wurde 2002 in das UNESCO - Welterbe aufgenommen. Im Anschluss erwartet Sie die Hanse-Sektkellerei, wo Sie nach einer Führung auch die köstlichen Sektspezialitäten probieren dürfen. Lassen Sie sich anschließend von Schwerin, der Landeshauptstadt Mecklenburg - Vorpommerns, begeistern. Hier besichtigen Sie das imposante Schweriner Schloss mit seinem hübschen Türmchen, welches malerisch auf einer Insel des Schweriner Sees thront. Nach einer Schifffahrt auf dem Schweriner See geht es zurück zum Hotel.


3. Tag: Lübeck

Heute geht es in die hübsche Hansestadt Lübeck. Bei einer Stadtführung lernen Sie die wichtigen Sehenswürdigkeiten der „ Königin der Hanse" kennen. Lübecks Altstadt wurde 1987 zum Weltkulturerbe ernannt. Im Stadtkern sehen Sie mittelalterliche Höfe, Kirchen und Gassen, das berühmte Holstentor mit den benachbarten Salzspeichern, das Rathaus und das Buddenbrookhaus. Hinter der weißen Barockfassade aus dem Jahr 1758 verbirgt sich eines der außergewöhnlichsten Literaturmuseen der Welt.


4. Tag: Rostock - Warnemünde

Am Vormittag Fahrt nach Rostock. Erleben Sie den Flair einer über 800-jährigen Hansestadt an der Ostsee und lernen Sie bei einem Stadtrundgang das historisch gotische Stadtzentrum mit den wichtigsten Straßen und Plätzen kennen. Im Anschluss geht es in das Seebad Warnemünde, Rostocks schönste Tochter. Erleben Sie Warnemünde mit seinen maritimen Sehenswürdigkeiten, Geschichten von gestern und heute und eine salzige Brise. Besuch des Warnemünder Leuchtturms. 30,60 Meter hoch ist der in den Jahren 1897/98 erbaute Leuchtturm aus weiß glasierten Ziegelsteinen. Die Galerien des Turmes laden zum herrlichen Rundblick auf Warnemünde, die Ostsee, den Strand und die Hafeneinfahrt ein. Am Fuße des Leuchtturms steht Warnemündes berühmter „Teepott", ein runder Bau mit eigenwilligem Dach (1967/68) sowie Cafés und Restaurants.


5. Tag: Lüneburg - Rückreise

Nach dem Frühstück geht es in Richtung Lüneburg, wo Sie vom Rosen - Stadtführer in die Innenstadt entführt werden und einige Drehorte der Serie „Rote Rosen" zu Gesicht bekommen. Nachfolgend treten Sie die Rückreise an.



Reise-Nr.: VET-12053-21

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 4x Übernachtung im 4-Sterne Wyndham Garden in Wismar
• 4x Frühstücksbuffet
• 4x Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
• 1,5-stündige Stadtführung Lübeck
• 1,5-stündige Stadtführung Wismar
• Führung Hanse Sektkellerei inkl. 3 Sektproben und Brot
• Eintritt Schloss Schwerin mit 1-stündiger Führung
• 1,5-stündige Schiffsfahrt Schweriner See
• 2-stündige Stadtführung Rostock
• 2-stündiger geführter Rundgang Warnemünde
• Eintritt Warnemünder Leuchtturm
• Stadtführung „Rote Rosen“ Lüneburg


Hinweise:
- MTZ: 22 Personen
- Es gilt Stornostaffel A


2% Abo-Rabatt

Hotel Wyndham Garden

Details
  • Doppelzimmer
    649 €
  • Einzelzimmer
    719 €

Hotel Wyndham Garden

Hotel Wyndham Garden

Ihr Hotel:

Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Wyndham Garden Wismar direkt vor den Toren der Hansestadt Wismar im Ortsteil Gägelow gelegen. Die Zimmer sind mit Bad, DU/WC Telefon, Radio, Satelliten-TV und Fön ausgestattet. Das Haus bietet einen Freizeitbereich mit Sauna, Dampfbad, Pool, Sonnendeck mit Blockhaussauna, Whirlpools und Solarium.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.