Reisefinder

 
 

Katalog mit traumhaften Reisen für 2020

Winzer & Weinberge mit MS Arlene II - 7 Tage

2 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.10.2020 - 20.10.2020
Preis:
ab 889 € pro Person

An den Weinbergen der zauberhaften Mosellandschaft reift so manch guter Tropfen, den Sie auf den Ausflügen während unserer 7-tägigen Flusskreuzfahrt gern probieren können.

Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft mit ihren zauberhaften Weinbergen während Sie die MS Arlene II ganz entspannt von Ort zu Ort bringt. Gerade der Herbst, der die Landschaften in ein farbenprächtiges Kleid taucht, ist die ideale Reisezeit für diese wunderschöne Region.


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Düsseldorf & Einschiffung

Bequem reisen Sie mit unserem Bus nach Düsseldorf und werden im Hafen bereits von der MS Arlene II, Ihrem zu Hause für die nächsten 6 Nächte, erwartet.


2. Tag: Koblenz

Am weltweit bekannten Deutschen Eck liegt Koblenz, eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands. Wir bieten Ihnen am Vormittag einen besonderen Ausflug (fak) an: Mit der Seilbahn geht es zur Festung Ehrenbreitstein. Erleben Sie den atemberaubenden Blick auf das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Besuch der Festung mit Blick über die Stadt und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Am Nachmittag können Sie bei einem Ausflug (fak.) die beeindruckende Altstadt von Koblenz erkunden. Am Abend legt MS Arlene II ab und macht sich auf den Weg nach Zell.


3. Tag: Zell

Die kleine reizvolle Stadt Zell am Moselbogen ist durch ihre Weinlage „Zeller Schwarze Katz" weltbekannt. Mit über 4 Millionen Weinstöcken ist sie die größte weinbautreibende Gemeinde an der Mosel. Erleben Sie die Atmosphäre bei einer Planwagenfahrt (fak). Sie werden vom Schiff mit einem Planwagen abgeholt und fahren durch die Zeller Weinberge. Während der Fahrt erhalten Sie Informationen über das Zeller Land. Auch für das leibliche Wohl wird mit einer Weinprobe während der Fahrt gesorgt. Am Nachmittag verbringen Sie entspannte Stunden an Bord und genießen die vorbeiziehende Landschaft.


4. Tag: Bernkastel-Kues

Die Orte Bernkastel am rechten Ufer und Kues am linken Ufer wurden 1905 zur Stadt Bernkastel-Kues zusammengeschlossen. Bei einer Stadtführung (fak.) durch den historischen Stadtkern sehen Sie unter anderem die spätgotische Michaelskirche. Den Abschluss bildet eine Besichtigung eines Weinkellers mit Weinprobe. Am Nachmittag fährt das Schiff weiter nach Cochem. Genießen Sie die Zeit an Bord um bei einem Glas Wein im Salon die Eindrücke der letzten Tage auf sich wirken zu lassen.


5. Tag: Cochem & Alken

Heute können Sie an einem Ausflug (fak.) mit Stadtrundgang und Führung auf der Reichsburg teilnehmen. Die Reichsburg steht mit Ihrer historischen Atmosphäre für deutsche Burgenromantik schlechthin. Die Altstadt Cochems lockt mit Fachwerkhäusern, romantischen Plätzen, gemütlichen Gassen, der mittelalterlichen Stadtbefestigung und dem Marktplatz mit seinem Brunnen. Später am Tag folgt die Weiterfahrt nach Alken. Schon von weitem sieht man die Burg Thurant, die über Alken und den Weinbergen thront.


6. Tag: Andernach

Am Morgen nimmt die MS Arlene II Kurs in Richtung Andernach. Nutzen Sie die Zeit am Nachmittag für einen kleinen Spaziergang in Andernach, ehe die Crew Sie am Abend zum Gala-Dinner einlädt.


7. Tag: Düsseldorf & Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord treten Sie die Heimreise an.


Routenverlauf:

Tag        Ort        An         Ab        
1.        Düsseldorf        -        16:00        
2.        Koblenz        06:00        18:00        
3.        Zell        03:30        12:00        
        Bernkastel-Kues        18:00        -        
4.        Bernkastel-Kues        -        14:00        
        Cochem        21:00        -        
5.        Cochem        -        12:00        
        Alken        16:00        -        
6.        Alken        -        08:00        
        Andernach        12:00        18:00        
7.        Düsseldorf        01:00        -        


Reise-Nr.: SAT-11910

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH

Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Ab/An Haustür-Service
- Hin- & Rückfahrt im modernen Reise- oder Kleinreisebus nach/ab Düsseldorf
- 7-tägige Flusskreuzfahrt an Bord der MS Arlene II ab/an Düsseldorf
- Begrüßungssekt
- 6 x Übernachtung in Kabinen der gebuchten Kategorie
- Vollpension auf dem Schiff: reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittag- & Abendessen als Menü, Nachmittagskaffee & Tee, Mitternachtssnack
- 1 x festliches Gala-Dinner mit 5-Gang-Menü
- Getränke von 10:00 – 22:00 Uhr inklusive (Hauswein, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks, Fruchtsäfte, Kaffee, Tee & Mineralwasser)
- Teilnahme am angebotenen Bordunterhaltungsprogramm
- sämtliche Hafen- & Schleusengebühren
- Gepäckbeförderung Anlegestelle - Kabine & zurück


zubuchbare Leistungen:
- Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 24,- € p.P.

Hinweis:
- Sie benötigen einen noch mind. 6 Monate gültigen Pass oder Personalausweis!
- Bitte geben Sie alle Vor- und Nachnamen, sowie die Geburtsdaten bei Buchung an
MTZ: 25 Personen


2% Abo-Rabatt

MS Arlene II

Details
  • Doppelkabine Hauptdeck
    889 €
  • Doppelkabine Suite Oberdeck
    1219 €

MS Arlene II

MS Arlene II

Ihr Schiff - MS Arlene II:

Herzlich Willkommen an Bord des schönen Mittelklasseschiffes MS Arlene II, wo Sie eine persönliche und familiäre Atmosphäre erwartet. Auf dem Oberdeck befindet sich der gemütliche Panoramasalon mit Bar und auf dem Hauptdeck lassen Sie sich im Restaurant kulinarisch verwöhnen. Das großzügige Sonnendeck mit Sitzgruppen und Liegestühlen lädt zum Verweilen ein. Im Jahr 2018/2019 modernisiert, verfügt es MS Arlene II über insgesamt 50 Kabinen, die alle ca. 10 m² groß sind. Die Kabinen verfügen alle über ein Bad mit Dusche, WC und Fön, individuell regulierbarer Klimaanlage, TV, Safe und einem Panoramafenster. Die Fenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.