Reisefinder

 
 

Unser Magazin mit Reisen für 2021 - am 14.5.21 in Ihrer MZ!

Willkommen zur Chrysanthema in Lahr - 4 Tage

Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 338 € pro Person

Auch in diesem Jahr dürfen Sie sich auf ein ganz besonderes Festival der Farben und Klänge freuen. Erkunden Sie mit uns die historische Innenstadt von Lahr auf einem unvergesslichen Stadtrundgang vorbei an Tausenden Chrysanthemen, arrangiert zu einem prachtvollen herbstlichen Farbenspiel.

Erkunden Sie mit uns die historische Innenstadt von Lahr auf einem unvergesslichen Stadtrundgang vorbei an tausenden Chrysanthemen, arrangiert zu einem prachtvollen herbstlichen Farbenspiel. In strahlendem Gelb, leuchtendem Purpur und sattem Orange ergeben über 10.000 Chrysanthemen ein buntes Blütenspektakel. Weitere Ausflüge nach Heidelberg und in den Schwarzwald machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.


1. Tag: Anreise - Schau- & Sichtungsgarten Hermannshof

Vorbei an Erfurt und Frankfurt fahren Sie nach Weinheim. Hier legen Sie einen Zwischenstopp ein. Sie besuchen die Garten- und Parkanlage des Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof, welcher wissenschaftlich an der Entwicklung einer modernen Pflanzenverwendung mit über 2.500 Staudenarten arbeitet.

Am Nachmittag fahren Sie weiter in den Schwarzwald nach Oberharmersbach. Nach dem Check-in im Hotel und dem Abendessen können Sie den Tag vergnüglich im Restaurant ausklingen lassen.


2. Tag: Chrysanthema in Lahr

Bevor Sie ins unweit gelegene Lahr fahren, lernen Sie Oberharmersbach während eines kleinen geführten Rundganges kennen. Als prachtvolles Farbenspiel widersetzt sich die historische Lahrer Innenstadt der grauen Jahreszeit. Die farbenfrohen Pflanzen erfüllen Straßen und Plätze und betören als exquisite Gaumenfreude so manchen Besucher. Seien Sie dabei, wenn die idyllisch am Fuße des Schwarzwaldes gelegene Stadt Lahr in leuchtenden Farben erblüht und staunen Sie über kunstvoll, in mühsamer Handarbeit arrangierte Skulpturen. Nach der Stadtführung haben Sie genügend Zeit, um das vielfältige Kultur- und Musikprogramm mit renommierten Gruppen und einzigartigen Aufführungen genießen zu können. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück zum Hotel.


3. Tag: Europahauptstadt Straßburg

Heute gehen Sie nach dem Frühstück auf große Entdeckungstour. Sie fahren durch die Ortenau und das Rheintal in die Europahauptstadt Straßburg. Hier unternehmen Sie zunächst eine kleine Stadtrundfahrt. Anschließend besichtigen Sie zu Fuß den Gutenbergplatz, das Münster und das Weltkulturerbe der UNESCO, Petite France. Anschließend können Sie die liebenswerte Stadt auf eigene Faust erkunden. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt am Nachmittag. Gut gelaunt kehren Sie anschließend in Ihr Hotel zurück, wo Sie bereits zum Abendessen erwartet werden. Anschließend sind Sie herzlich eingeladen beim Tanzabend den Tag vergnüglich ausklingen zu lassen.


4. Tag: Entspannte Heimreise

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom Schwarzwald und fahren zurück in Ihre Heimatorte.


Reise-Nr.: SAT-12113-21

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH

Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- 3 x Übernachtung in einem 3-Sterne-Hotel in Oberharmersbach
- Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV & Telefon
- Begrüßungsgetränk
- 3 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
- 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
- Besucherstopp/Eintritt im Schau- & Sichtungsgarten Hermannshof
- geführter Rundgang durch Oberharmersbach
- Ausflug nach Lahr zur Chrysanthema inkl. Eintritt
- Stadtführung Lahr mit örtlicher Reiseleitung
- Ausflug in die Europastadt Straßburg
- Stadtführung in Straßburg mit örtlicher Reiseleitung
- Tanzabend mit Live-Musik im Hotel
- Kurtaxe während Ihres Aufenthaltes


zubuchbare Leistungen:
Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 13 € p. P

MTZ: 25 Personen

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    338 €
  • Einzelzimmer
    378 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.