Reisefinder

 
 

Online-Katalog mit Reisen für 2021!

Wien auf historischen Rädern - 5 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 719 € pro Person

Wien ist eine der schönsten Metropolen Europas!

Entdecken Sie die Schönheiten der Walzerstadt bei einer Fahrt mit einer historischen Straßenbahn, durchqueren Sie den Prater mit Volldampf mit der wahrscheinlich spaßigsten Eisenbahn der Stadt, begeben Sie sich auf eine kaiserliche Zugfahrt durch Schönbrunn und lassen Sie sich mit einem Fiaker im Galopp die geheimen Winkel der Stadt zeigen!


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Wien

Anreise nach Wien und Begrüßung durch Ihren Reiseleiter. Es erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.


2. Tag: Kaiserliche Zugfahrt durch Schönbrunn & Heurigen

An diesem ersten Tag Ihres Wienaufenthaltes begeben Sie sich auf eine kaiserliche Spritztour mit der Schönbrunner Panoramabahn! Im gemächlichen Tempo passieren Sie die Wagenburg, den Tiergarten Schönbrunn, den Tiroler Garten - genießen einen wunderschönen Ausblick auf das Schloss von der Aussichtsplattform der Gloriette bevor es wieder bergab bis zum Café Residenz geht, wo die Fahrt endet. Nach einem Rundgang durch das Schloss (inkl. Audioguide) steht eine informative Stadtrundfahrt auf dem Programm. Am Abend geht es zum Heurigen, wo schon ein 3-Gang- Menü, ein Glas Wein und stimmungsvolle Schrammelmusik auf Sie wartet!


3. Tag: Historische Straßenbahn & Stadtspaziergang

Heute erleben Sie eine ganz besondere Stadtführung: mit einer historischen Wiener Tramway entdecken Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter Wiens berühmten Boulevard: die Wiener Ringstraße! Während der Fahrt werden Sie von einem Operettensänger musikalisch unterhalten! Beim anschließenden Stadtspaziergang hören Sie viele amüsante Anekdoten aus der Kaiserzeit. Das Abendessen wird heute im Hotel serviert.


4. Tag: Mit der Dampflok durch den Prater

Abenteuer, Tradition und Wiener Charme zugleich - kein anderer Ort versprüht so viel Energie und Lebensfreude wie der Wiener Prater. Verschiedene Lokomotiven, jede für sich ein Unikat, ziehen die luftigen, offenen Waggons der Liliputbahn durch das einmalige Ambiente des Wiener Praters - lassen Sie sich den Geruch von heißem Stahl, Schmieröl und Kohlenfeuer um die Nase wehen! Nach dieser amüsanten Fahrt kommen Sie zu einem weiteren Highlight der historischen Räder der Stadt: zum Wahrzeichen Wiens - dem Wiener Riesenrad! Das Riesenrad wurde im Jahre 1897 zur Feier des 50. Thronjubiläums Kaiser Franz Joseph errichtet und war damals das größte Riesenrad der Welt! Zum Abschluss besuchen Sie einen der vielzähligen Schnitzelwirte im Prater, denn es gibt wohl kaum eine andere Speise in Österreich, die beliebter wäre als das Wiener Schnitzel! Ein echter Genuss.


Reise-Nr.: VET-12061-21

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 4x Übernachtung mit Frühstück im Hotel auf 4-Sterne Niveau in Wien in Zimmern mit DU/ WC, TV
• 2x Abendessen im Hotel als 3-Gang Menü
• 1x Heurigenabend mit 3-Gang Menü, 1/4 Wein, Musik
• 1x großes Wiener Schnitzel Essen
• 1x kaiserliche Fahrt mit der Panoramabahn Schönbrunn
• 1x Fahrt mit einer Wiener Tramway durch Wien inkl. live Sänger
• 1x Fahrt mit der Liliputbahn durch den Wiener Prater
• 1x Runde mit dem Riesenrad
• 1x Eintritt Schloss Schönbrunn inkl. Audioguide
• 1x geführte informative Stadtrundfahrt
• 1x geführter Stadtspaziergang
• 1x Besuch des Wiener Praters
• Reiseleitung während des gesamten Aufenthalts

MTZ: 22 Personen
Bettensteuer von 2,00 € p. P./Nacht ist vor Ort zu zahlen.
Es gilt Stornostaffel A.

2% Abo-Rabatt

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    719 €
  • Einzelzimmer
    839 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.