Reisefinder

 
 

Weihnachtlicher Zauber am Rhein mit MS SERENADE I - 5 Tage

2 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.12.2018 - 10.12.2018
Preis:
ab 499 € pro Person

Zur Adventszeit zeigen sich die Städte entlang des Rheins von ihrer träumerischen Seite. Ganz besonders erleben Sie dies auf unserer weihnachtlichen Flusskreuzfahrt mit der MS SERENADE I. Entdecken Sie die glitzernden Einkaufsstraßen, vielfältigen Weihnachtsleckereien und malerisch geschmückten Altstadtplätzen auf dem Weihnachtsmarkt der Nationen in Rüdesheim, Bonner Weihnachtsmarkt und dem weltbekannten Weihnachtsmarkt am Kölner Dom.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Mainz - Rüdesheim

Busanreise nach Mainz. Nachdem Sie Ihre Kabine bezogen haben, legt die MS SERENADE I ab und macht sich auf den Weg in das romantische Fachwerkstädtchen Rüdesheim.


2. Tag: Rüdesheim - Boppard

Nach dem Frühstück an Bord haben Sie die Möglichkeit an unserem Ausflug „Stadtrundgang Rüdes-heim" (fakultativ) teilzunehmen. Erkunden Sie die historische Altstadt mit ihren malerischen Gassen, Überreste von bekannten Burgen und die zahlreichen Bürger- und Adelshöfe. Anschließend lohnt sich ein Besuch des „Weihnachtsmarkt der Nationen". Insgesamt 124 weihnachtliche Stände aus 12 Nationen bieten Spezialitäten und Bräuche ihrer Heimat. Gäste aus aller Welt feiern gemeinsam mit Einheimischen in der historischen Landschaft des Rheintals und verleihen dem Markt ein unvergleichliches Flair. Gegen Mittag legt Ihr Schiff in Richtung Boppard ab. Die sagenumwobene Loreley passieren Sie gegen frühen Nachmittag. Am Abend bieten wir Ihnen eine kleine nächtliche Führung (fakultativ) durch das mittelalterliche Boppard. Lauschen Sie den Geschichten dieser historischen Stadt. Der Rundgang endet bei einem kleinen Weinumtrunk beim örtlichen Winzer.


3. Tag: Boppard - Bonn

Am Morgen macht sich Ihr Schiff auf den Weg nach Bonn. Bei einem fakultativen Ausflug lernen Sie Bonn und seine Geschichte kennen. Ihnen bleibt noch Zeit für einen Besuch auf dem Bonner Weihnachtsmarkt. Viele der insgesamt 180 Anbieter bieten ein breites Angebot an vorweihnachtlichen Geschenkideen wie Töpferwaren, Schmuck oder adventlichen Accessoires.


4. Tag: Bonn - Köln

Nach dem Frühstück haben Sie Zeit um die Stadt Bonn bei einem kleinen Spaziergang auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend macht sich die MS SERENADE I auf den Weg in die Domstadt Köln. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an unserer Stadtrundfahrt (fakultativ) teilzunehmen.


5. Tag: Köln

Nach dem Frühstück erfolgen die Ausschiffung und die Busrückreise.


MTZ: 25 Personen

Es gilt die Stornostaffel A.


Reise-Nr.: VET-11520-18 MS Serenade

Veranstalter: Vetter Touristik RvGmbH,

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Salzfurtkapelle

- Bustransfer ab/an Dessau Ost, Halle-Peißen, Großkugel
- Flusskreuzfahrt mit MS SERENADE I laut Reiseverlauf
- 4 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie in Außenkabinen
- Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
- Vollpension an Bord
- Willkommens-Sekt
- Gala-Dinner mit 6-Gang Menü
- ganztägig Kaffee & Tee an der Kaffeestation
- Bordmusiker
- Reisebegleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:
Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Versicherungen, Ausflüge, WLAN


2% Abo-Rabatt

MS SERENADE 1

Details
  • Doppelkabine Beethoven Deck
    499 €
  • Doppelkabine Motzart-Deck
    629 €
  • Doppelkabine Chopin-Deck
    729 €

MS SERENADE 1

MS SERENADE 1MS SERENADE 1

MS SERENADE I ist ein komfortables und modernes Flusskreuzfahrtschiff und überzeugt durch eine ansprechende, elegante Behaglichkeit. Das Schiff bietet: ein großzügiges Foyer, ein geschmackvolles Restaurant mit Panoramafenstern, eine Aussichtslounge mit Bar, ein großflächiges Sonnendeck, einen Fitness- und Saunabereich, eine Bibliothek und einen Lift vom Mozart- zum Chopin-Deck. Alle 68 Kabinen (16,5m²) sind Außenkabinen und komfortabel und luxuriös eingerichtet. Sie verfügen über Badewanne/Dusche/WC, SAT-TV (Flachbildschirm), Minibar, Safe, Föhn, Haustelefon, individuell regulierbare Klimaanlage, Wasserkocher (inkl. Kaffee und Tee zum Selbstzubereiten). Sämtliche Kabinen auf dem Mozart- und Chopin-Deck verfügen zudem über französische Balkone (= Fenster bzw. Schiebetüren).

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.