Reisefinder

 
 

Magazin mit Advents- Weihnachts- und Silvesterreisen

Gemeinsame Momente für 2 - Kurzurlaub verschenken!

Weihnachten im Böhmischen Paradies - 6 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.12.2022 - 28.12.2022
Preis:
ab 728 € pro Person

Bei Buchung beider Reisetermine (Weihnachten & Silvester) erhalten Sie 30,- € p. P. Ermäßigung!

Das Böhmische Paradies macht seinem Namen alle Ehre. Beeindruckende Felsformationen wie im Naturschutzgebiet Prachover Felsen, wunderschöne Landschaften, verträumte Städtchen, wie Turnov oder Jicín, verlassene Burgruinen, die hoch über der Landschaft thronen, und romantische Schlösser sind die auffälligsten Markenzeichen dieses Landstrichs. Eingebettet zwischen Isergebirge im Norden und Riesengebirge im Osten hält das Böhmische Paradies für jeden Geschmack etwas bereit. Auch ein Besuch der tschechischen Hauptstadt Prag lohnt sich von hier aus.


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise - Liberec

Am Morgen erfolgt die Abfahrt und Anreise über Bundesautobahnen bis nach Liberec, wo Sie am Nachmittag eintreffen und für die nächsten 5 Nächte Ihre Zimmer beziehen. Ihre örtliche Reiseleitung erwartet Sie bereits und wird Ihnen Wissenswertes über die kommenden Tage erzählen. Durch die zentrale Lage Ihres Hotels empfiehlt sich heute schon ein erster Erkundungsspaziergang in die nähere Umgebung.


2. Tag: Liberec

Mit einer örtlichen professionellen Reiseleitung erkunden Sie heute Vormittag Liberec, die größte Stadt Nordböhmens. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen hier u.a. das im Stil der Neo-Renaissance erbaute Rathaus und der Zoo, der älteste in Mitteleuropa. Südwestlich der Stadt erhebt sich der Jeschken (Jestéd, 1.012 m), der höchste Aussichtspunkt der Stadt, zu dem man mit einer Schwebebahn auffahren kann (Extrakosten, vor Ort zu zahlen: ca. 10,- EUR p. P.; Hinweis: zum Zeitpunkt der Drucklegung außer Betrieb, Inbetriebnahme für Sommer 2022 geplant).

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, bevor das Hotel Sie am Abend mit einem festlichen Menü verwöhnt.


3. Tag: Prag

Sie fahren heute in die tschechische Hauptstadt Prag. Viele mittelalterliche Bauten, wie der Hradschin, die Theynkirche oder auch das Rathaus, schaffen hier eine unverwechselbare Silhouette. Sie lernen die "Goldene Stadt", wie Prag aufgrund der zahlreichen vergoldeten Kuppeln genannt wird, bei einer Führung kennen und haben im Anschluss noch Zeit für individuelle Erkundungen, z.B. für einen Besuch des Weihnachtsmarktes. Zum Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.


4. Tag: Jablonec

Ende des 19. Jhs. stieg Jablonec zum Weltzentrum von Glas und Bijouterie auf. Lassen Sie sich verzaubern von der vielfältigen und zarten Schönheit der Glaskunst, mit der die "Stadt der Bijouterie" auf ihre Besucher wartet. Nach einer Besichtigung der, städtebaulich betrachtet, noch recht jungen Stadt mit ihren großartigen Jugendstilbauten besuchen Sie das Museum für Glas und Bijouterie, das einzige seiner Art weltweit. Erleben Sie moderne Ausstellungen und genießen Sie die Schönheit dieses außergewöhnlichen Materials!


5. Tag: Böhmisches Paradies

Heute genießen Sie einen Ausflug ins Böhmische Paradies, das von dichten Wäldern, märchenhaften Schlössern, imposanten Burgen und majestätischen Felsformationen geprägt ist. Sie besuchen u.a. die Stadt Turnov, die bekannt ist für Ihre Glas- und Schmuckherstellung und stoßen auf die Burgruine Trosky, die majestätisch über der Gegend thront und einen fantastischen Blick auf die Umgebung bietet. In der unter Denkmalschutz stehenden Stadt Jicín findet man einen gut erhaltenen historischen Stadtkern. Die Prachover Felsen, eines der ältesten Naturschutzgebiete des Landes bilden den Abschluss Ihrer Rundfahrt. Hier kann man von Frühjahr bis Herbst entlang so markanter Punkte wie dem Mauseloch wandern oder schöne Aussichten, z.B. vom Aussichtspunkt des Friedens, genießen.


6. Tag: Rückreise


Reise-Nr.: PTI-12444-22

Veranstalter: PTI Panoramica Touristik International GmbH, Neu Roggentiner Straße 3, 18184 Roggentin

- Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
- 5 Übernachtungen/Halbpension im Pytloun Grand Hotel Imperial in Liberec
- deutschsprachige Stadtführung Liberec
- Tagesausflug Prag mit deutschsprachiger Stadtführung
- 2x pro Aufenthalt Punch oder Glühwein an der Hotelbar
- täglich zwischen 14 und 18 Uhr kleine Erfrischung in der Hotelbar (Tapas und Zitronenwasser)
- 1x festliches Abendessen als 4-Gang-Menü am 24.12.
- Ausflug Jablonec mit Besuch des Bijouterie-Museums, inkl. Eintritt Museum mit Audioführung
- Tagesausflug Böhmisches Paradies
- Ausflüge mit deutschsprachiger Reiseleitung

Treibstoffzuschlag möglich
Bei Buchung beider Reisetermine: 23.12.22 - 02.01.23 erhalten Sie 30,- EUR p. P. Ermäßigung.


2% Abo-Rabatt

Pytloun Grand Hotel Imperial

Details
  • Doppelzimmer
    728 €
  • Einzelzimmer
    858 €

Pytloun Grand Hotel Imperial

Das moderne Pytloun Grand Hotel Imperial erwartet Sie mitten im Herzen von Liberec. Das historische Stadtzentrum erreichen Sie in ca. 5 Gehminuten. Alle 105 Zimmer im komplett renovierten 4-Sterne-Hotel verfügen über Dusche/WC, Whirlpool-Badewanne, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Kaffee- und Teezubereiter, Minibar und Safe und sind mit dem Lift zu erreichen. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. W-LAN steht im gesamten Hotel kostenfrei zur Verfügung. Im Hotelrestaurant erwartet Sie täglich ein frisches und reichhaltiges Frühstücksbüfett, während Sie am Abend die moderne tschechische und internationale Küche genießen können. Das hoteleigene Café Imperial und die Bar laden rund um die Uhr zu einer kleinen gemütlichen Auszeit ein.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.