Reisefinder

 
 

Der neue Katalog mit Reisen für 2019

Katalog mit Weihnachts- und Silvesterreisen 2018

Wanderreise zu den Naturschätzen Estlands - 7 Tage

2 Flugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.06.2019 - 23.06.2019
Preis:
ab 1299 € pro Person

Lange Ostseeküsten, tiefe Wälder, ursprüngliche Nationalparks, urige Dörfer und alte Hansestädte prägen eine einzigartige Naturlandschaft – das Baltikum. Entdecken Sie mit uns den nördlichsten Vertreter - Estland - auf leichten, erlebnisreichen Wanderungen und tauchen Sie ein in die magische Natur- und Kulturlandschaft dieses Landes.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Estland

An der Haustür werden Sie abholt und zum Flughafen nach Berlin gefahren. Hier beginnt der Flug nach Tallinn, der charmanten Hauptstadt Estlands. Transfer zum Hotel. Dort angekommen Begrüßung durch Ihren Wanderführer und Fahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Tallinn.


2. Tag: Durch des Lahemaa-Nationalpark

Nach dem ersten gemeinsamen Frühstück brechen Sie auf in den Lahemaa-Nationalpark. Eine einzigartige Küstenlandschaft, verstreute Gutshöfe und kleine Dörfer bestimmen das Bild auf der ersten Wanderung. Nach der Wanderung Fahrt nach Tartu. Hier werden Sie die kommenden 3 Nächte in einem guten Mittelklassehotel verbringen. Auf dem Weg nach Tartu kehren Sie zu einem landestypischen Essen ein. Übernachtung in Tartu.

Aufstieg: ca. 100 HM | Abstieg: ca. 100 HM | Gehzeit: ca. 3 - 4 Stunden


3. Tag: Südestnisches Hügelland

Die Fahrt führt heute zum über 3.500 km² großen, aber nur bis zu 12 m tiefen fischreichen Peipussee. Berühmt ist diese Gegend auch für die Zwiebeldörfer Kasepää und Varnja. Am Nachmittag Besichtigung der alten Universitätsstadt Tartu, welche mit rund 100.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Estlands ist. Abendessen und Übernachtung in Tartu.

Aufstieg: ca. 100 HM | Abstieg: ca. 100 HM | Gehzeit: ca. 3 Stunden


4. Tag: Südestnisches Hügelland

Die Reise führt heute weiter Richtung Süden, zum berühmten Ahja-Fluss. Dieser windet sich in zahlreichen Mäandern durch eine bezaubernde Wald- und Moorlandschaft und bildet die Kulisse für Ihre heutige Wanderung. Nach der Wanderung fahren Sie durch die liebliche Landschaft zurück nach Tartu und machen unterwegs Halt auf einem traditionellen Bauernhof, wo Sie sich die einheimische Landküche schmecken lassen können. Übernachtung in Tartu.

Aufstieg: ca. 100 HM | Abstieg: ca. 100 HM | Gehzeit: ca. 3 - 4 Stunden


5. Tag: Otepää und sein geheimnisvoller See

Die höchstgelegene Stadt Estlands liegt nur 152 m über dem Meeresspiegel, ist aber durch die schneereichen Winter und die alljährlichen Langlaufwettbewerbe, die uneingeschränkt anerkannte Winterhauptstadt des Landes und international bekannt. Die heutige Wanderung führt Sie durch die liebliche, grüne Hügellandschaft rund um Ötepää zum "Heiligen See". Von Otepää aus beginnt die Rückreise - entlang der Ostseeküste - nach Tallinn. Unterwegs Abendessen mit regionalen Fischspezialitäten. Übernachtung in Tallinn.

Aufstieg: ca. 150 HM | Abstieg: ca. 150 HM | Gehzeit: ca. 3 Stunden


6. Tag: Altstadt von Tallinn und Umgebung

Entdecken Sie das Flair der einstigen Hansestadt namens Reval auf einer Altstadtwanderung. Das mittelalterliche Stadtbild, die verwinkelten kleinen Gassen, die einzigartigen Kaufmannshäuser, die wehrhafte Stadtmauer mit den massiven Wehrtürmen versetzen jeden Besucher in eine andere Zeit. Am Nachmittag wandern Sie entlang der Ostseeküste von Tallinn und beschließen die Wanderwoche bei einem ausgiebigen landestypischen Essen. Übernachtung in Tallinn.

Aufstieg: ca. 150 HM | Abstieg: ca. 150 HM | Gehzeit: ca. 5 Stunden        


7. Tag        Heimreise

Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Berlin und Heimreise zu Ihren Heimatorten


Anforderungen:

▲▲ (Normal) Wanderungen mit geringem Anspruch an Kondition:

Gehzeiten von 3 - 4 Stunden täglich und Aufstieg bis 400 m; Abstieg bis 400 m


Ausrüstung:

Wir empfehlen einen normalen Tagesrucksack von ca. 25 Litern und einen festen, knöchelhohen Wanderschuh mit guter Profilsohle. Dem Wetter entsprechende Kleidung (etwas Warmes und Regenbekleidung) sollten Sie dabei haben.



Reise-Nr.: HAL-11578-19 Wanderreise Estland

Veranstalter: halle-reisen, eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH,

Fährstr. 1, 06114 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- Flug von Berlin nach Tallinn und zurück mit Air Baltic (oder vergleichbar)
- Transfer Flughafen Tallinn – Hotel – Flughafen Tallinn
- 6 x Übernachtung in guten 3-Sterne-Hotels oder Pensionen
- 6 x Frühstück
- 5 x landestypische, reichhaltige Mahlzeiten während oder nach den Wanderungen
- 5 geführte Tageswanderungen laut Programm
- alle erforderlichen Transfers während der Reise
- alle anfallenden Eintritts- oder Durchgangsgebühren
- deutschsprachiger Wanderführer
- Reisebegleitung durch Sachsen-Anhalt-Tours
- Gebietskarte


zubuchbare Leistungen:
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 46 € p. P.

MTZ: 15 Personen

2% Abo-Rabatt

3-Sterne-Hotel Jägerhof

Details
  • Doppelzimmer
    1299 €
  • Einzelzimmer ausgebucht
    1399 €

3-Sterne-Hotel Jägerhof

Ihr Hotel: Hotel Jägerhof

Herzlich willkommen in Ihrem 3-Sterne-Hotel Jägerhof in Krumpendorf am schönen Wörthersee. Das familiengeführte Haus bietet Ihnen alles für einen angenehmen Aufenthalt und empfängt Sie herzlich nur 400 Meter vom Ufer des Wörthersees entfernt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Terrasse und einem kostenfreien Zugang zum Innenpool. Alle Zimmer sind gemütlich und funktional eingerichtet und verfügen über Bad oder DU/WC, Fön, Kleiderschrank und TV. Im gesamten Hotel nutzen Sie kostenfreies W-LAN und haben außerdem kostenfreien Zugang zum Strandbad Bad Stich.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.