Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2022

Gemeinsame Momente für 2 - Kurzurlaub verschenken!

Wandern durch das Tiroler Lechtal - 7 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.10.2022 - 14.10.2022
Preis:
ab 1079 € pro Person

Im Westen von Tirol, zwischen majestätisch anmutenden Berggipfeln und beeindruckenden Gebirgstälern, liegt das wunderschöne Lechtal.

Der Lech, einer der letzten großen Wildflüsse Europas, fließt durch dieses breite Tal und leuchtet dabei in den grandiosesten und unterschiedlichsten Türkistönen. Die mächtigen, dem Fluss umgebenden Lechtaler Kalkalpen gehören mit zu den schönsten Wandergebieten von ganz Österreich und bieten seinen Besuchern beeindrucken Panoramen und einzigartige Wanderpfade.


Tag 1: Anreise ins Lechtal

Entspannt und mit größter Vorfreude auf die kommenden Tage fahren Sie in Ihr Hotel Stern in Elbigenalp. Am Abend erfolgen die Begrüßung und die Erklärung der einzelnen Wanderausflüge durch Ihren Bergwanderführer bei einen gemütlichen und geselligen Beisammensein.


Tag 2: Die geheimnisvolle Roßgumpenalp

Nach dem reichhaltigen Frühstück beginnt Ihr erster Wandertag. Am oberen Ende des Höhenbachtals und am Fuße des Mädeljochs, liegt die Roßgumpenalp, Ihr erstes Ziel bei dieser Wanderreise. Nach dem leichten Aufstieg zur Berghütte der Roßgumpenalp, wandern Sie das Höhenbachtal hinab und begeben sich zum Highlight an diesem Tag: die über 200 m lange Hängebrücke von Holzgau, welche eine der höchsten und längsten Brücken ihrer Art von ganz Österreich ist. Mutig überqueren Sie diese und genießen dabei die grandiose Aussicht auf Ihr Ziel: den Ort Holzgau. Wer lieber einen anderen Weg nehmen möchte, dem bietet sich der bequeme Wanderweg durch den schönen Fichtenwald nach Holzgau an.

Aufstieg: ca. 400 HM | Abstieg: ca. 400 HM | Gehzeit: ca. 4 Stunden


Tag 3: Panoramawanderung auf die Jöchlspitze

Heute steht, nach Ihrem Frühstück, die erste Besteigung eines der Lechtaler Gipfel auf dem Programm. Die Lechtaler Bergbahn bringt Sie hinauf in eine Höhe von 1.750 m. Hier haben Sie einen eindrucksvollen Rundumblick und wandern dann ganz gemütlich und entspannt über den Lachenkopf hinauf zu Ihrem Ziel: die Jöchlspitze auf 2.226 m. Der Abstieg erfolgt zurück über einen Teil des Lechtaler Panoramaweges mit seinen vielen Ausblicken auf das unter Ihnen liegende Lechtal.

Aufstieg: ca. 500 HM | Abstieg: ca. 1.100 HM | Gehzeit: ca. 4 Stunden


Tag 4: Im Reich des Falschkogels

Nach Ihrem Frühstück erwartet Sie am dritten Wandertag eine Tour hinauf zum Steinjöchlpass, am Fuße des Falschkogels. Startpunkt ist das bekannte Hahntennjoch. Von hier geht es für Sie auf einem Almweg hinauf, wo Sie ein beeindruckender Ausblick auf die Kalkalpen des Lechtals bis hin zu den berühmten Ötztaler Alpen, erwartet. Der Abstieg erfolgt durch das Plötzigtal und wird sicherlich für Sie unvergesslich bleiben. Vorbei an der Anhalter Hütte, an bewirtschafteten Bergalmen und dem Plötzigbach bietet sich Ihnen eine einzigartige Bergkulisse.

Aufstieg: ca. 300 HM | Abstieg: ca. 1.000 HM | Gehzeit 4 Stunden


Tag 5: Zwischen Bergwäldern und dem Schnitzerdorf Elbingenalp

Eine abwechslungsreiche und vor allem eine mit grandiosen Ausblicken ausgestattete Wanderung erwarten Sie heute. Sie umrunden das Dorf der Schnitzer, Elbigenalp, auf Wanderpfaden entlang des Lechs. Sie durchqueren weite Almen und durchstreifen alte Bergwälder. Mit dabei ist Ihr stetiger Begleiter: der fantastische Ausblick auf das unter Ihnen liegende Lechtal. Ein landestypisches reichhaltiges Abendessen erwartet Sie zum Abschluss dieses Tages.

Aufstieg: ca. 500 HM | Abstieg: ca. 500 HM | Gehzeit: 4 - 5 Stunden


Tag 6: Über den Lechweg

Ihre abwechslungsreiche Wanderwoche im Lechtal beenden Sie mit einer Tour über den Lechweg. Ihr Startort ist das Bergdorf Warth. Von hier aus wandern Sie auf geschwungenen Gebirgspfaden immer dem Lech entlang folgend, bis nach Steeg ins Tal hinab. Ständiger Begleiter Ihrer letzten Tour im Lechtal ist der mächtige Biberkopf, welcher seinen hohen Gipfel über Sie in den Himmel reckt. Als Belohnung wartet in Steeg ein zünftiges Tiroler Essen.

Aufstieg: ca. 150 HM | Abstieg: ca. 700 HM | Gehzeit: 4 Stunden


Tag 7: Heimreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen vom Lechtal mit seinen mächtigen Berggipfeln, seinen beeindruckenden Gebirgspanoramen und sicherlich einzigartigen Erinnerungen an dieses wunderschöne Fleckchen Erde.


Reise-Nr.: SAT-12350-22

Veranstalter: Sachsen Anhalt Tours Gmbh

Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im Reisebus/Kleinbus abhängig von der Gruppengröße
- 6 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Stern in Elbigenalp
- 6x reichhaltiges Frühstück
- 5x geführte Tageswanderungen lt. Programm
- 5x landestypische Abendessen
- alle erforderlichen Seilbahngebühren während der Wanderwoche
- alle Eintritts- oder Durchgangsgebühren für Privatgrundstücke
- alle erforderlichen Transfers
- deutschsprachiger Bergwanderführer
- Gebietskarte des Lechtals
- Reisebegleitung bei Erreichen der MTZ

Anforderung:
Wanderungen für Wanderer mit normaler bis guter Kondition
Gehzeiten von 4-5 Stunden täglich
Auf- & Abstiege von 400 HM – 1000 HM

zubuchbare Leistungen:
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 35,- € p.P.


2% Abo Rabatt

Hotel Stern

  • Doppelzimmer
    1079 €
  • Einzelzimmer
    1199 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Treibstoffzuschlag
    28 €

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.