Reisefinder

 
 

Katalog mit traumhaften Reisen für 2020

Unser Leserreisen-Katalog für Weihnachts- und Silvesterreisen!

Unvergesslicher Bayerischer Wald - 6 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 699 € pro Person

Natur pur - das bietet der Bayerische Wald, denn mit mehreren tausend Quadratkilometern Fläche ist es die größte Waldlandschaft Mitteleuropas. In zwei Nationalparks wird das unersetzliche Naturerbe bewahrt. Aber diese Reise in den Bayerischen Wald bietet viel mehr: Wandeln Sie auf den Spuren der Glaskunst und durch die herrliche Landschaft bei eine Bayerwaldrundfahrt oder einer Wanderung.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Lam

Sie werden mit einem Begrüßungscocktail willkommen geheißen!

Danach sehen Sie Ihren Urlaubsort bei einer Führung.


2. Tag: Bayerwald-Rundfahrt

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung für eine Rundfahrt durch den Bayerischen Wald. Sie sehen u.a. eine Bärwurzerei in Bad Kötzing, das Glasdorf Weinfurther

und auch die Aufffahrt auf den großen Arber fehlt nicht. (MP 29 €)


3. Tag: Dampfbier und Wildnis

Moderne Produktionsverfahren, die aber auch der langjährigen Tradition ihren Platz einräumen, das zeichnet die 1. Dampfbierbrauerei Zwiesel aus. Davon kann man sich bei einer Brauereiführung

überzeugen und anschließend im historischen Erlebnisbräustüberl, dem holzgetäfelten „Schalander", ein kühles Dampfbier genießen. Im Anschluss geht's zur Glaspyramide und dem „Haus der Wildnis",

dass Ihnen Einblicke in die Natur des Bayerischen Waldes gibt.


4. Tag: Freizeit & Kutschfahrt

Heute geht es ruhig zu. Entspannen Sie im Hotel bevor Ihnen

eine gemütliche Kutschfahrt die Schönheit der Umgebung näher

bringt. Nachmittags gibt's Kaffee und Kuchen im Hotel.


5. Tag: Passau

Eine Fahrt in die Drei-Flüsse-Stadt Passau mit seinem barocken Stadtbild ist immer eine Reise wert. Sie genießen an diesem Tag die Stadt Passau gleich auf zwei Wegen: zu Fuß beim Schlendern

durch die verwinkelten Gassen und vom Schiff aus bei einer Fahrt auf dem Kristallschiff.


Reise-Nr.: VET-11801-20

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 5x Übernachtung im Hotel „Sonnbichl“ in Lam
• 5x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Gesundheitsecke
• 5x Abendessen als 4-Gang Wahlmenü oder Buffet mit Salatbuffet
• Begrüßungsgetränk
• Ganztagesausflug Bayr. Wald mit Reiseleitung und Gondelfahrt auf den Großen Arber, Besuch Glasdorf und Bärwurzerei
• Ganztagesausflug mit Besichtigung der Dampfbierbrauerei mit Führung, Verkostung & Brotzeit, der Glaspyramide und Besuch des gläsernen Waldes mit Reiseleitung
• Ganztagesausflug Passau inkl. Stadtführung, Dombesuch und 2-stündiger Fahrt mit dem Kristallschiff
• 1x Ortsführung in Lam
• 1x musikalischer Unterhaltungsabend
• 1x Kutschfahrt durch den Lamer Winkel
• 1x Kaffee und Kuchen
• durchgehende Reisebegleitung


Hinweise:
MTZ: 22 Personen
Kurtaxe in Höhe von 1,50 Euro p. P./ Nacht ist vor Ort zu zahlen.
Es gilt Stornostaffel A.

2% MZ-Abo-Rabatt

Sonnbichl

Details
  • Doppelzimmer
    699 €
  • Einzelzimmer
    739 €

Sonnbichl

Das Sonnbichl Hotel in Lam liegt in ruhiger, sonniger Lage am Ortsrand von Lam. Der Marktplatz ist nur 10 Gehminuten entfernt. Hier erwarten Sie Komfortzimmer mit DU/WC, Fön, TV und Radio. In den

rustikalen Gästeräumen können Sie sich bei gemütlicher Atmosphäre kulinarisch verwöhnen lassen. Das Hotel verfügt über eine Sauna und ein Dampfbad. Lift vorhanden.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.