Reisefinder

 
 

Katalog mit traumhaften Reisen für 2020

Unser Leserreisen-Katalog für Weihnachts- und Silvesterreisen!

Transilvanien - Eine Reise mit Biss - 8 Tage

3 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.07.2020 - 02.08.2020
Preis:
ab 999 € pro Person

Die Figur um Vlad Tepes, Prinz der Walachei, war Bram Stokers Inspiration für das weltberühmte Buch “Dracula” – und hat Rumänien praktisch über Nacht in ein geheimnisvolles Land mit mystischen Zügen verwandelt. Speziell für Deutschland hat die Region Siebenbürgen (rumänisch Transilvania) große Bedeutung, den die Siebenbürger Sachsen sind die älteste noch existierende deutsche Siedlergruppe in Osteuropa. Erleben Sie eine Reise mit “Biss” nach Transilvanien - mitten im heutigen Rumänien.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Budapest

Hier legen Sie einen Stopp ein.


2. Tag: Timisoara "Klein Wien"

Heute beginnt Ihr Abenteuer in Rumänien in der Stadt Timisoara, auch Klein Wien genannt. Timisoara stellt eine spannende Mischung aus historischen Bauten und pulsierendem Großstadtleben, dar. Beim heutigen Stadtspaziergang am Nachmittag entdecken Sie unzählige Gebäude im Jugenstil, eine hochinteressante Geschichte sowie die jungselige Atmosphäre. Das Abendessen findet in einem

lokalen Restaurant statt - ihre erste Begegnung mit der rumänischen Küche!


3.Tag: Hunedoara - Sibiu

Nach dem Frühstück wagen Sie sich weiter in das Land hinein. Bei Ihrem ersten Halt in Hunedoara entdecken Sie das Schloss Hunyadi, das durch eine beeindruckende Zugbrücke, einen großen

mittelalterlichen Ballsaal, einen schönen Innenhof und außergewöhnlich defensive Baustruktur beeindruckt. In Sibiu, von Forbes in die Top 10 der idyllischsten Orte der ganzen Welt aufgenommen,

geht es zuerst in Ihr Hotel. Am frühen Abend genießen Sie einen Spaziergang durch diese erstaunliche Stadt. Das Abendessen findet im Anschluss in einem lokalen Restaurant statt.


4. Tag: Sibiu - Bran - Brasov

Nach dem Frühstück haben Sie noch ein wenig Zeit in Sibiu - dann heisst es Abschied nehmen von diesem kleinen Juwel! Im Brukenthal- Palais in Avrig genießen Sie eine erholsame Kaffeejause

mit Kuchen bevor es zum heutigen Highlight des Tages weitergeht: dem berühmten Dracula Schloss in Bran. Erbaut im 14. Jahrhundert, beherbergt das Schloss heute ein Museum, das der Königin

Marie von Rumänien gewidmet ist. Genießen Sie den Panoramablick von der Dachterrasse und erfahren Sie die Wahrheit über Dracula. Weiterfahrt nach Brasov und Abendessen im Hotel.


5. Tag: Brasov -Sighisoara - Cluj Napoca

Bevor Sie sich heute in nördliche Richtung bewegen, besichtigen Sie die Stadt Brasov. Entdecken Sie die schöne, bunte Altstadt mit dem Rathausplatz und der Schwarzen Kirche, der größten gotischen

Kirche zwischen Wien und Istanbul. Am Nachmittag erreichen Sie Sighisoara, den Geburtsort von Graf Dracula wie auch eine der bedeutendsten Städte Transsilvaniens. Während einer Besichtigung

sehen Sie Draculas Geburtshaus sowie das Wahrzeichen der UNESCO-Weltkulturerbestadt - den 64 m hohen Stundturm, und die Bergkirche. Am Abend erreichen Sie Cluj Napoca.


6. Tag: Cluj Napoca - Debrecen - Budapest

Nach einer kurzen Stadtrundfahrt durch die Altstadt von Cluj Napoca sehen Sie u.a. die Michael-Kirche und die Statue von Matthias Corvinus, König von Ungarn. Weiter geht es nach Debrecen, der

zweitgrößten Stadt in Ungarn. Mit seiner reichen 600 Jahre alten Geschichte, ist Debrecen ein Zentrum der Kultur und Wissenschaft. Nach ein wenig Freizeit fahren Sie nach Budapest.


7. Tag: Budapest

Mit einem lokalen Fremdenführer erkunden Sie heute Budapest und sehen dabei Highlights wie das Parlament, die Markthallen, die Kettenbrücke, den Heldenplatz uvm. Natürlich darf auch ein Besuch der Zitadella auf der Spitze des Gellértberges und eine Besichtigung der monumentalen Fischerbastei auf dem Burgberg nicht fehlen. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Bei einem Csardas- Abend mit Tanz, Musik und Show-Einlagen sowie einem traditionell-ungarischen Essen und Wein klingt der Tag heiter und authentisch aus.


8. Tag: Heimreise

Sie treten mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.


Reise-Nr.: VET-11839-20

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 4- Sterne Hotels während der Rundreise in Zimmern mit DU/WC (3 x in Budapest, 1x in Timisoara, 1x in Sibiu, 1x in Brasov, 1x in Cluj Napoca)
• 4 x 3-Gang Abendessen im Hotel
• 1x Ungarischer Folklore Abend mit 3- Gang Menü und Live Music
• 2x Abendessen (3- Gang Menü) im rumänischen Restaurant
• 1x Kaffee mit Kuchen in der Brukenthal Sommer Residenz in Avrig
• Stadtführungen in Timisoara, Sibiu, Brasov, Sighisoara, Cluj Napoca, Budapest
• 1x Eintritt und Führung in der Hunyadi Burg
• 1x Eintritt und Führung in der Dracula Burg in Bran
• 1x Besuch der Fischerbastei
• deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Budapest

MTZ: 22 Personen
Bettensteuer in Höhe von max. 2,00 Euro p. P./Nacht ist vor Ort zu zahlen.
Es gilt Stornostaffel A.

3% Abo-Rabatt

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    999 €
  • Einzelzimmer
    1189 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.