Reisefinder

 
 

Teneriffa – Vielseitige Kanareninsel vor der Küste Afrikas - 8 Tage

2 Flugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.11.2018 - 07.12.2018
Preis:
ab 1119 € pro Person

Entfliehen Sie dem schmuddeligen Winterwetter Deutschlands und fliegen in die warme Sonne der Kanaren – auf die Insel des ewigen Frühlings! Teneriffa erwartet Sie mit einer atemberaubenden Landschaft und traumhaften, schwarzen Sandstränden. Im Zentrum der Vulkaninsel erhebt sich der Pico del Teide, der mit seinen 3.718 m der höchste Berg Spaniens ist, und den Sie im Rahmen Ihres Ausflugsprogramms aus unmittelbarer Nähe betrachten können. Sie bestaunen die einzigartige Pflanzenwelt in einem der letzten Urwälder Europas und bummeln durch schmucke Altstädte und bunte Fischerdörfer. Atmen Sie die geschichtsträchtige Luft dieser so faszinierenden Insel. Nutzen Sie auch die Gelegenheit für einen Ausflug auf die Nachbarinsel La Gomera.

Reiseverlauf:

Tag 1: Flug auf die Kanareninsel

Entspannt treten Sie von Leipzig/Halle aus den Flug auf die Insel Teneriffa an. Hier angekommen, werden Sie herzlich willkommen geheißen und in Ihr Hotel gefahren.


Tag 2: Die charmante Hauptstadt Teneriffas

Sie starten Ihre Urlaubsreise mit einem Besuch von Santa Cruz de Tenerife, der Hauptstadt der Kanareninsel. Beliebt bei Touristen und Einheimischen sind die Plaza de España und die anliegende Fußgängerzone mit der Plaza Candeleria, Calle de Castillo und die Calle Bethencourt Alonso. Herrliche Parks, wie der Parque Municipal Garcia Sanabria und der Parque de la Granja beleben die Stadt mit einem tropischen Flair. Etwas außerhalb bei San Andres liegt der Strand von Las Teresitas und der Parque Maritimo Cesar Manrique in Hafennähe. Interessant ist auch das Auditorium, in dem verschiedene musikalische Events, Konzerte und Opern aufgeführt werden, das Castillo San Juan und das Planetum, ein Themenpark mit Palmen aus allen Erdteilen. Der Rest des Tages steht für eigene Unternehmungen zur Verfügung.


Tag 3: Große Inselrundfahrt

Nutzen Sie den heutigen Tag um sich einen umfassenden Überblick über Ihre Urlaubsinsel zu verschaffen. Sie machen Bekanntschaft mit dem eigentümlichen Kanarischen Drachenbaum und erleben zudem die Vielfalt an unterschiedlichen Vegetationen. Moderne Städte als auch verschlafene Dörfer sind Weggefährten Ihres heutigen Ausfluges. Zu den Stationen zählen Santiago des Teide, Los Gigantes mit der Steilküste, Las Mericas und die heilige Stätte Candalaria. Zum Abschluss steht auch ein Besuch der Basílica de Nuestra Señora de Candelari auf dem Programm.


Tag 4: Badetag

Lehnen Sie sich zurück und entspannen in der warmen kanarischen Sonne. Der ungewöhnlich schwarze Strand lädt zu einem Sonnenbad ein. Dank des warmen Golfstromes betragen die Wassertemperaturen auch im Winter um die 20°C, sodass ein Sprung in die Fluten für angenehme Abwechslung sorgt. Empfehlenswert ist auch ein Bad im Naturschwimmbecken Lago Martiánez.


Tag 5: Ganztagesausflug Canades del Teide

Wahrzeichen Teneriffas ist der Vulkan Teide, der sich auf stolze 3.718 m Höhe erstreckt. Vom Meeresboden gemessen, ist er sogar 7.500 m hoch, was ihn zum drittgrößten Inselvulkan weltweit macht. Hinauf zum Teide führt Sie der Weg über La Laguna in den Esperanzawald, dem größten Wasserreservat der Insel, und weiter nach Las Canades. Sie bestaunen zudem die Altstadt Orotava mit ihren historischen Gebäuden im Zentrum der Insel. In einem typisch kanarischen Haus mit Holzbalkonen ist die älteste bekannte Stickereischule untergebracht. Ein wahres Schmuckkästchen erwartet Sie.


Tag 6: Badetag oder Ausflug nach La Gomera (optional)

Nutzen Sie den freien Tag für eigene Unternehmungen oder buchen Sie einen fakultativen Ausflug auf die Nachbarinsel. Mit etwas Glück können Sie während der Überfahrt Delfine beobachten. Auf La Gomera scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Im Jahrmillionen alten Nebelwald und Nationalpark Garjonay führen Ihnen die Hirten ihre einzigartige Pfeifsprache vor. Den Grafenturm, das Kolumbushaus und die kleine Kirche La Asuncion, in der die Entdecker Amerikas vor ihrer Ozeanüberquerung beteten, sowie den Stadtbrunnen dürfen Sie in der Inselhauptstadt San Sebastian bestaunen.


Tag 7: Taganana und Mercedes-Wald

Sie fahren nach San Andres, dessen markante Häuser am Steilhang aufeinandergestapelt erscheinen. Der Strand Las Teresitas entstand einst durch den Import von Saharasand, wodurch er deutlich anders wirkt als die meisten anderen der Insel. Die älteste Siedlung Teneriffas, Taganana, liegt im zerklüfteten Anagagebirge. Von hier aus geht es für Sie in den berühmten Mercedes-Wald, einem der letzten Urwälder Europas mit seiner Vielzahl an endemischen Pflanzen. Die spätere Rückfahrt zum Hotel führt durch das Rotweingebiet Tacoronte.


Tag 8: Adiós, Tenerife

Erlebnisreiche und hoffentlich auch erholsame (Urlaubs)Tage liegen hinter Ihnen - heute heißt es Abschiednehmen von der beeindruckenden Landschaft und der warmen Sonne der Kanareninsel.


MTZ: 15 Personen                                 

Änderungen (im Ablauf des Reiseprogramms) vorbehalten.

Für die Einreise benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass).


Reise-Nr.: SAT-11484-18 Teneriffa

Veranstalter: halle-reisen, eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH,

Fährstr. 1, 06114 Halle

Leistungen im Reisepreis:
- Flug mit Condor (oder vergleichbar) von Leipzig/Halle nach Teneriffa und zurück
- Freigepäck im Rahmen der Airlines
- derzeitige Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren & Kerosinzuschlag (Stand: 12/17)
- 7 Übernachtungen mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel Turquesa (oder vergleichbar)
- Transfer Flughafen Teneriffa – Hotel – Flughafen Teneriffa inkl. Assistenz
- alle Transfers und Fahrten in klimatisierten Fahrzeugen entsprechend der Gruppengröße
- halbtägige Führung durch Santa Cruz
- ganztägige Inselrundfahrt
- Ganztagesausflug Taganana und Mercedes-Wald
- ganztägiger Ausflug Canades del Teide
- 2 Tage individueller Badeaufenthalt
- kleiner Reiseführer pro Buchung

zusätzlich buchbar:
- Ausflug nach La Gomera 89,- € p. P.

Reiseversicherung:
Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 28,- € p. P.


2% Abo-Rabatt

4-Sterne-Hotel Turquesa

Details
  • Doppelzimmer
    1119 €
  • Einzelzimmer
    1389 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug La Gomera
    89 €

4-Sterne-Hotel Turquesa

Ihr Hotel: 4-Sterne-Hotel Turquesa

Das 4-Sterne-Hotel Turquesa liegt nur etwa 300 m von den Stränden der Playa Jardin entfernt und auch das Zentrum Ihres Urlaubsortes Puerto de la Cruz erreichen Sie nach nur 10 Gehminuten. Die modernen Zimmer verfügen alle über einen Kühlschrank, Klimaanlage, einen Balkon oder eine Terrasse und Sat-TV. Alternativ zum Bad im Meer empfiehlt sich der großzügige Swimmingpool mit Sonnenliegen. Gegen Gebühr können Sie auch den Innenpool, Sauna, Whirlpool und das Fitnesscenter nutzen. Im Buffetrestaurant werden Ihnen tagtäglich aufs Neue köstliche internationale und regionale Speisen gereicht.