Reisefinder

 
 

Unser Katalog mit Reisen für 2019

Stadlzeit mit Andy Borg - 4 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
12.06.2019 - 15.06.2019
Preis:
ab 484 € pro Person

Begleiten Sie uns in die Wachau und tauchen Sie ein in die Welt des Stadls. Ein unvergessliches Showerlebnis erwartet Sie inmitten der blühenden Kittenberger Erlebnisgärten.

Der König des Musikantenstadls, Andy Borg, bringt Ihnen gemeinsam mit Stars wie Stefanie Hertel und der Wolfgang Lindner Band, die lang vermisste „Stadlzeit" zurück. Andy Borg serviert seine größten Hits und entfacht ein großes musikalisches Feuerwerk. Dazu führt er charmant durch die Show und das mit einer gehörigen Portion Spaß. Feiern sie mit ihm und seinen Gästen eine große Stadlparty und freuen sie sich auf einen unvergesslichen Abend mit ihren Stars hautnah!



1. Tag: Anreise in die Wachau

Entspannte Anreise in Ihr Hotel in der Wachau. Herzliche Begrüßung durch Ihren örtlichen Reiseleiter und erstes gemeinsames Abendessen.


2. Tag: Wunderschönes Donautal & „Stadlzeit" - Live Open-Air

Heute erkunden Sie die Wachau, das wunderschöne Donautal! Die mit Weinreben bewachsenen Hänge schmücken den Uferrand und die tiefblaue Donau schlängelt sich durch die malerische Landschaft. In Melk angekommen, besichtigen Sie das berühmte Stift Melk, das prächtig über dem Donautal thront. Nach einer spannenden Führung laden wir Sie zu einer gemütlichen Schifffahrt nach Spitz ein, bevor Sie in Dürnstein genügend Zeit haben, um das mittelalterliche Städtchen mit Kaffeehäusern und Souvenirshops zu erkunden. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Kittenberger Erlebnisgärten - ein Wunderland der Gartenfantasie. Freuen Sie sich auf ein gemütliches Gartenrestaurant und außergewöhnliche Schaugärten, die zum Erkunden einladen. Um 19 Uhr beginnt die „Stadlzeit" mit bekannten Stars aus Funk und Fernsehen und natürlich Ihrem Andy Bord. Wir wünschen Ihnen einen fantastischen Abend!


3. Tag: Ein Tag in Wien…

Auf geht's nach Wien! Genießen Sie eine große Panoramastadtrundfahrt, die Ihnen alles zeigt, was Sie in Wien sehen müssen: Die Ringstraße, die Donauinsel, UNO City, das Hundertwasserhaus und Schloss Belvedere. Die Tour endet im Alt-Wiener Schnapsmuseum, wo Sie auf unterhaltsame Art und Weise mit umfangreichen Kostproben mehr über die Wiener Kultur erfahren. Den Abend lassen Sie beim Heurigen mit wienerischen Schmankerln, frischem Wein und unterhaltsamer Musik ausklingen.


4. Tag: Abschied nehmen

Auch die schönste Reise neigt sich irgendwann dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Hause.


Reise-Nr.: HAL-11652-19 Stadlzeit A. Borg

Veranstalter: halle-reisen (eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH)

Fährstr. 2, 06114 Halle

- Ab/An Haustür-Service
- Fahrt im modernen Reisebus
- 3 x Übernachtung in einem guten Mittelklassehotel im Raum Wien/Wachau
- 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
- 1 x Heurigenabend mit 3-Gang-Menü, ¼ l Wein & Musik
- Tagesausflug „Donautal“
- Eintritt & Führung im Stift Melk
- gemütliche Schifffahrt auf der Donau
- Besuch von Dürnstein
- Eintrittskarte zur Veranstaltung „Stadlzeit“ in den Kittenberger Erlebnisgärten mit Andy Borg und vielen internationalen Stars der Volksmusik
- große Panoramastadtrundfahrt durch Wien
- Eintritt & Führung im Alt-Wiener Schnapsmuseum inkl. Verkostung
- durchgehende örtliche Reiseleitung während des gesamten Aufenthalts
- Stadtplan von Wien pro Buchung

MTZ: 25 Personen
Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch p. P. ab 14,50 €

2% Abo-Rabatt
3% Frühbucher bis 28.02.19

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    484 €
  • Einzelzimmer
    544 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.