Reisefinder

 
 

Magazin mit tollen Advents-, Weihnachts- und Silvesterreisen!

Silvester im Harz - 7 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.12.2021 - 02.01.2022
Preis:
ab 899 € pro Person

Haben Sie Lust, das kommende Silvester zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen?

Dann sind Sie im Harz goldrichtig, denn die märchenhafte Atmosphäre der faszinierenden Gebirgswelt weiß zu bezaubern. Erleben Sie Ihr Silvester im Harz voller magischer Momente und starten Sie inspiriert, erholt und mit sprühender Energie ins neue Jahr!


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise über Quedlinburg

Schon bei Ihrer Anreise erwartet Sie ein Höhepunkt - eine Stadtführung durch Quedlinburg. Quedlinburg, wohl eine der schönsten Fachwerkstädte Deutschlands, lädt Sie ein! Ein einmaliger mittelalterlicher Stadtgrundriss mit gut 1300 Fachwerkhäusern aus 8 Jahrhunderten, der Schlossberg mit der Stiftskirche und dem Schloss sowie der Münzenberg haben die UNESCO 1994 bewogen, Quedlinburg den Status eines Weltkulturerbes zu verleihen.


2. Tag: Goslar

Der 28.12. beginnt in Goslar. Verborgene Winkel, faszinierende Details, die schönsten Sehenswürdigkeiten und natürlich Geschichte und Geschichten vergangener Zeiten erleben Sie bei einem geführten Stadtrundgang. Lassen Sie sich von Fachwerkromantik und kaiserlichen Bauten, inmitten der UNESCO-Welterbestätte, verzaubern.


3. Tag: Harzrundfahrt

Heute erkunden Sie das Land der Hexen und Sagen mit einer Reiseleitung. Sie fahren nach Wernigerode und haben dort eine Stunde Freizeit, bevor es nach Thale geht. Hier auf dem Hexentanzplatz haben der Teufel und die Hexen das Sagen. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Tag!


4. Tag: Freizeit oder Brockenbahn

Nutzen Sie heute den freien Tag für eigene Erkundungen im Harz. Gegen Mehrpreis (ca. 50 €) haben Sie die Möglichkeit mit der Harzer Schmalspurbahn den Brocken zu erklimmen. Ihr Bus fährt Sie zum Bahnhof Schierke und holt Sie wieder ab.


5. Tag: Blankenburg

Auch Ihr Urlaubsort hat viel zu bieten. Der Vormittag steht im Zeichen des Blankenburger Schlosses! Die Barockarchitektur ist bis heute weitgehend erhalten. Schlendern Sie gemütlich durch den Schlossgarten. Ein Stadtführer zeigt Ihnen alles Wissenswerte. Nachmittags haben Sie Zeit, um sich auf die Silvesterfeier vorzubereiten.


6. Tag Burgruine Regenstein

Heute fahren Sie zur Burgruine Regenstein am Ortsausgang. Die noch erhaltenen eindrucksvoll in den Fels gearbeiteten Räume lassen erahnen, wie bedeutend und wehrhaft die Burg Regenstein einst gewesen ist. Heute gehört die Burg und Festung Regenstein in Blankenburg zu den besonderen Sehenswürdigkeiten im Harz. Das Freilichtmuseum macht verschiedene Räumlichkeiten zugänglich und erzählt die Regensteiner Geschichte anhand unterschiedlicher Ausstellungsstücke.


7. Tag: Heimreise

Einen Stopp machen Sie noch, bevor es nach Hause geht! Sie fahren zur Burg Falkenstein, wo Sie eine Führung erwartet. Hoch über der Selke, inmitten des Naturschutzgebietes, erhebt sich auf einem Bergsporn die Burg Falkenstein.


Reise-Nr.: VET-12242-21

Veranstalter: Vetter Touristik RvGmbH, Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 6x Übernachtung im Berghotel Vogelherd in Blankenburg
• 6x Frühstücksbuffet
• 5x Abendessen als Menü oder Buffet (zu Feiertagen festlich)
• 1x Kaffee und Kuchen
• Silvesterfeier inkl. 5- Gang Menü, 1 kleine Flasche Wein, Livemusik, Feuerwerk
• Stadtführung in Blankenburg
• Stadtführung in Quedlinburg
• Eintritt/Führung Burg Regenstein
• Stadtführung in Goslar
• Ganztagesausflug durch den Harz mit Wernigerode und Thale inkl. Reiseleitung
• Eintritt/Führung Burg Falkenstein

Hinweise:
MTZ: 22 Personen
Es gilt Stornostaffel A.
Kurtaxe von 2,50 € p. P./ Nacht ist vor Ort zu zahlen.

2% Abo-Rabatt

Berghotel Vogelherd

Details
  • Doppelzimmer
    899 €
  • Einzelzimmer
    959 €

Berghotel Vogelherd

Direkt am Blankenburger Schloss gelegen, im ehemaligen herzoglichen Fasanengarten, liegt das Hotel „Vogelherd". Hier sind Ihnen Ruhe und ein herrlicher Blick hinunter zur historischen Fachwerkstadt garantiert. Es erwarten Sie Zimmer mit DU/WC, Telefon, Radio und TV. Lift, Restaurant, Bauernstube, Wintergarten, eine eigene Konditorei, eine Kegelbahn und der moderne Fitnessraum sowie eine Sauna (gg. Gebühr) stehen zur Verfügung.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.