Reisefinder

 
 

Unser Leserreisen-Katalog für Weihnachts- und Silvesterreisen!

Silvester auf der Festung Königstein - 4 Tage

3 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 659 € pro Person

Majestätisch auf einem Tafelberg thront weithin sichtbar die Festung Königstein. Hier erleben Sie eine exklusive Silvester-Dinner-Show „anno 1900“.

Lassen Sie sich beim Jahrmarkttreiben im Kasemattenhof mit einer atemberaubenden Feuershow, Gaukelei und vielem mehr auf den Jahreswechsel einstimmen. Das neue Jahr wird dann mit Sekt und Feuerwerk gebührend empfangen und Sie können von der Festungsmauer einen atemberaubenden Blick über Pirna und Dresden genießen. Für vorzügliches Essen, Getränke und stimmungsvolle Tanzmusik ist natürlich gesorgt. Ihr Hotel im Herzen der Stadt Dresden wird Ihnen ein herzlicher Gastgeber sein und ein Ausflug nach Moritzburg sorgt für einen tollen Jahresauftakt!


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Dresden

Am Vormittag Beginnt Ihre Reise nach Dresden. Nach Ihrer Ankunft gehen Sie mit einem örtlichen Reiseleiter auf Besichtigungstour. Sie entdecken die Dresdener Altstadt mit dem Zwinger, dem Theaterplatz, dem Residenzschloss, der Semperoper, der Schlosskirche und dem Fürstenzug, bevor Sie in Ihrem Hotel herzlich empfangen werden. Nutzen Sie den Rest des Tages für einen Bummel über die Prager Straße oder statten Sie dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt im Stallhof einen Besuch ab.


2. Tag: Meißen, Schloss Wackerbarth & Silvester auf der Festung Königstein

Nach dem Frühstück erkunden Sie Altkötzschenbroda. Einst fast vergessen, präsentiert sich der Ort heute mit zauberhaften alten Höfen und Winzerhäuschen, die in den buntesten Farben strahlen. Von hier aus geht es weiter nach Meißen, wo Sie Ihre örtliche Reiseleitung mitnimmt auf einen Streifzug durch die Porzellanstadt. Zeit für ein individuelles Mittagessen, bevor Sie das Ensemble von Schloss Wackerbarth besuchen. Hier gehen Sie dem sächsischen Glühwein auf die Spur, der natürlich auch verkostet wird. Sie sind rechtzeitig zurück im Hotel, um sich auf die traumhafte Silvesternacht vorzubereiten. Um 17:15 Uhr fahren Sie zur Festung Königstein. Hier nehmen wir Sie mit auf eine exklusive Silvester-Dinner-Show! Exquisite Leckereien begleiten Sie an diesem Abend genauso wie amüsante Showeinlagen, selten gesehene Kuriositäten und atemberaubende Artistik. Mit einem illustren Programm, stimmungsvoller Musik, einem Feuerwerk hoch oben über der Elbe, ausgelassenem Tanz und vorzüglicher Küche feiern Sie ins neue Jahr. Gegen 01:30 Uhr Rücktransfer ins Hotel.


3. Tag: Mit Volldampf ins neue Jahr

Ausgiebiges Frühstück im Hotel. Anschließend steht der Lößnitzdackel - eine historische Schmalspurbahn - zum Einstieg für Sie bereit. Von Radebeul aus bringt er Sie unter Volldampf durch den herrlichen Lößnitzgrund bis ins kurfürstliche Moritzburg. Nutzen Sie die Zeit für einen Bummel oder eine Kutschfahrt, besuchen Sie das Schloss mit der Ausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" oder kehren Sie zu Kaffee und Kuchen ein. Alles ganz individuell vor Ort. Der Abend steht Ihnen abermals in Dresden zur freien Verfügung.


4. Tag: Auf Wiedersehen


Reise-Nr.: HAL-11784-19

Veranstalter: halle-reisen - ein Unternehmensbereich der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- 3 Übernachtungen im IBIS Hotel Dresden im Herzen der Stadt
- 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 2-std. kombinierte Stadtbesichtigung Dresden
- Halbtagesausflug „Sächsisches Weinland“ mit örtlicher Reiseleitung
- Stadtführung Meißen
- Wintertour „Weiß & heiß“ mit Führung auf Schloss Wackerbarth inkl. Glühweinempfang und Stollen
- Transfer Dresden – Festung Königstein und zurück
- Silvesterabend „anno 1900“ auf der Festung Königstein mit 5-Gang-Menü, mittelalterliches Showtreiben (Feuershow, Gaukelei u.v.m.), Mitternachtssekt, Musik, Tanz & großem Feuerwerk
- alle Hausgetränke zu Silvester inklusive
- Fahrt mit dem Lößnitzdackel von Radebeul nach Moritzburg
- individuelle Freizeit in Moritzburg & Möglichkeit zum Besuch des Schlosses
- Freizeit für eigene Erkundungen in Dresden

Hinweise:
- Die Beherbergungssteuer ist vor Ort zu zahlen.
- Transfer von Dresden (direkt gegenüber vom Hotel) zur Festung Königstein um 17:15 Uhr, Rücktransfer gegen 01:30 Uhr.
- MTZ: 25 Personen
- Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 19,50 € p. P.


3% Abo-Rabatt

Ibis-Hotel

Details
  • Doppelzimmer
    659 €
  • Einzelzimmer
    739 €

Ibis-Hotel

Ihr Hotel:

Im Herzen von Dresden, direkt an der Einkaufsmeile Prager Straße erwartet Sie das Ibis Hotel. Die Semperoper, die Frauenkirche und den Zwinger erreichen Sie nach nur einem 10-minütigem Spaziergang.


Zimmer:

Die freundlich eingerichteten und klimatisierten Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, TV und Radio ausgestattet.


Ausstattung:

Die Hotelbar und das Restaurant sind ebenfalls für die ein oder andere Stunde für Sie geöffnet.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.