Reisefinder

 
 

Rund um Island mit MS Ocean Majesty - 14 Tage

3 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.08.2018 - 01.09.2018
Preis:
ab 2349 € pro Person

Überwältigende Naturschönheiten und Superlativen aller Art erwarten Sie zu Wasser und an Land. Feuer und Eis, Gletscher und Vulkane, alte Mythen und kühne Modernität leben in Island Seite an Seite. Freuen Sie sich auf die vielfältige Vogelwelt, aufragende Gebirgszüge und schneeweiße Gletscher, Lavaformationen und vulkanische Aktivität, heiße und kalte Quellen – eben alles was man mit Island in Verbindung bringt. Weitere Highlights sind der Besuch der Shetland Inseln, der Färröer Inseln und der Westmänner Inseln. Die Westmänner Inseln liegen vor der Südküste Islands und bestehen aus 15 eindrucksvollen Inseln und etwa 30 Schären. Beeindruckende Höhlen und Felsformationen geben diesem Landstrich ihren besonderen Charakter und mit etwas Glück können Sie auch Wale beobachten, die hier durch die Gewässer ziehen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:
Busan- & abreise inkl. Haustürservice bereits inklusive

Norwegen zieht mit seinen majestätischen Bergen, tiefen Tälern und tosenden Wasserfällen jeden Besucher in seinen Bann! Mit der MS Ocean Majesty befahren Sie den Sognefjord und den wohl bekanntesten aller Fjorde, den Geirangerfjord. Auch an Land können Sie einiges erleben - eine Fahrt mit der Flåmbahn, eine der steilsten Adhäsionsbahnen der Welt, ist ebenso lohnenswert, wie eine Fahrt über Hochgebirgslandschaften und tiefe Täler zu den Naturschönheiten des Landes. Zahlreiche Fjorde, Gletscher, Wasserfälle, sattgrüne Landschaften und idyllische Städtchen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Hamburg & Einschiffung

Bequem reisen Sie mit unserem Bus nach Hamburg und werden herzlich an Bord der MS Ocean Majesty begrüßt. Um 17:00 Uhr beginnt Ihre Kreuzfahrt - spannende und erlebnisreiche Tage liegen vor Ihnen.


2. Tag: Erholung auf See

Während sich die MS Ocean Majesty ihren Weg in Richtung Island bahnt, bekommen Sie einen ersten Eindruck von Ihrem Domizil der nächsten 2 Wochen. Nutzen Sie die Zeit, um sich mit den Annehmlichkeiten vertraut zu machen.


3. Tag: Lerwick / Shetlandinseln

Früh am Morgen macht ihr Schiff Halt auf den Shetlandinseln. Lerwick ist die größte Stadt der Inselgruppe und bezaubert mit engen Gassen und einer traumhaften Altstadt. Gegründet im 17. Jh. erlebte sie dank der Walfänger und des Ginschmuggels eine erste Blütezeit. Heute dient der Hafen mehrheitlich Kreuzfahrtschiffen als wichtiger Haltepunkt im Nordatlantik. Die Inseln bilden den nördlichsten Teil Großbritanniens und überzeugen durch ein relativ mildes Klima, mit sommerlichen Spitzentemperaturen von etwa 15 Grad.


4. Tag: Erholung auf See


5. Tag: Seyðisfjörður / Island

Willkommen auf Island, willkommen in Seydisfjördur. Eine der wichtigsten Städte im Osten und doch nicht einmal 1.000 Einwohner liegt das Örtchen idyllisch am Ende des gleichnamigen Fjordes. Die Hochebene Fjarðarheiði <https://de.wikipedia.org/wiki/Fjar%C3%B0arhei%C3%B0i_(Austfir%C3%B0ir)> thront majestätisch über allem und sorgt bei ein unvergleichliches Panorama. Größere Bekanntheit erlangte der Ort durch die 5-teiligen Fernsehreihe „Trapped - Gefangen in Island", welche hier 2015 gedreht wurde und Anfang 2017 erstmals im deutschen Fernsehen lief. Aber keine Angst, einen Schneesturm wie im Film werden Sie heute ganz bestimmt nicht erleben.


6. Tag: Siglufjörður & Akureyri / Island

Kurzer Zwischenstopp in Siglufjörður, von dessen Glanzzeit noch immer das Heringsmuseum zeugt. Alljährlich findet hier im Juli das Volksmusikfestival mit isländischer und internationaler Musik statt. Akureyri ist mit 18.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt des Landes und gilt auch als Riviera Islands. Sehenswert ist der Botanische Garten aus dem Jahr 1912. Ab Akureyri werden zahlreiche Ausflüge (fak.) angeboten, beispielsweise in das vulkanisch geprägte Myvatngebiet. Kaum ein anderer Landstrich bietet eine solche Vielfalt an die Naturwundern wie diese Region. Der wasserreichste Wasserfall Europas, der Dettifoss, ist eine weitere Naturattraktion dieser Region.


7. Tag: Ísafjörður / Island

Góðan daginn in Ísafjörður, einem schicken Städtchen im Nordwesten Islands, war im 16. Jh. ein wichtiger Handelsplatz der Hanse. Entdecken Sie während einer Rundfahrt (fak.) den besonderen Charme der Westfjorde oder nehmen Sie teil an einer Bootsfahrt zur Insel Vigur teil. Das besondere an der Stadt ist, dass sie malerisch auf einer Sandbank inmitten eines Fjordes liegt, umgeben von schroff abfallenden Berghängen.


8. Tag: Grundarfjörður / Island

Die Gegend rund um Grundarfjörður ist bekannt für ihren Vogelreichtum. Am Meer brüten z.B. viele Eismöwen <https://de.wikipedia.org/wiki/Eism%C3%B6we> und Sie können im Sommer Austernfischer <https://de.wikipedia.org/wiki/Austernfischer> am Strand entdecken. Auch die wenigen noch lebenden Seeadler <https://de.wikipedia.org/wiki/Seeadler_(Art)> lassen sich bei ihrer Suche nach Beute beobachten. Die Kirche von Grundarfjörður ist ein beliebtes Fotomotiv, insbesondere, wenn der Himmel in sattem Blau erstrahlt.


9. Tag: Reykjavik / Island

Das charmante Reykjavik ist ganzjährig ein beliebtes Reiseziel. Entdecken Sie die nördlichste Hauptstadt der Welt zu Fuß, mit dem Fahrrad oder während einer Stadtrundfahrt (fak.). Der Ausflug „Golden Circle" führt Sie zum tosenden Wasserfall Gullfoss in das Geysir-Gebiet und in den Nationalpark Thingvellir. Dieser Ort gilt als das älteste Parlament der Welt, fanden hier doch bereits im Jahre 930 erste parlamentarische Sitzungen statt. Auch die berühmte Blaue Lagune ist von Reykjavik aus erreichbar.


10. Tag: Heimaey / Westmännerinseln

Heimaey liegt auf den Westmännerinseln knapp 10 km südlich des isländischen Festlandes und gilt als eine der reichsten Städte des Landes. Die Bewohner von Heimaey leben überwiegend vom Fischfang. In der Nähe des Hafens kann die kleine Festungsanlage Skansinn betrachten werden, die auf Anweisungen des dänischen Königs im Jahre 1515 erbaut wurde. Ein verheerender Vulkanausbruch erschütterte die Insel im Januar 1973, in dessen Folge große Teile des Ortes in einer Ascheschicht versanken.


11. Tag: Tórshavn / Färöer-Inseln

Das Stadtbild der Hauptstadt der „Schafsinseln", wie die Färöer auch liebevoll genannt werden, fasziniert durch seine bunten Häuserfassaden, die bei jedem Wetter ein perfektes Postkartenmotiv darstellen. Im Stadtkern befindet sich die Fußgängerzone Niels Finsensgøta <https://de.wikipedia.org/wiki/Niels_Finsens_g%C3%B8ta> mit ihren schmucken Lädchen, die Tórshavner Domkirche sowie der Stadtpark. Markant sind auch die mit Gras bedeckten Häuser, welche Zeugnis des teils rauen Wetters ablegen.


12. Tag: Invergordon / Schottland

Die Kleinstadt im Norden Schottlands liegt sehr idyllisch am Cromarty Firth, einem Meeresarm des Morey Firth. Der größte Arbeitgeber der Stadt mit ihren etwa 4.000 Bewohnern ist die gleichnamige Whiskybrennerei. Für Schottland nichts Ungewöhnliches. Vielleicht finden Sie hier das letzte noch ausstehende Mitbringsel für Daheim.


13. Tag: Kreuzen in der Nordsee


14. Tag: Bremerhaven & Heimreise

Nach der Ankunft in Bremerhaven nehmen Sie Abschied von Ihrer Ocean Majesty. Sie treten die Heimreise an.



Tag        Hafen        An        Ab        
1.        Hamburg        -        17:00        
2.        Erholung auf See        -        -        
3.        Lerwick / Shetlandinseln        07:00        20:00        
4.        Erholung auf See        -        -        
5.        Seyðisfjörður / Island        08:00        17:00        
6.        Siglufjörður & Akureyri / Island         07:30 12:30        08:30 19:00        
7.        Ísafjörður / Island        09:00        20:00        
8.        Grundarfjörður / Island        08:00        20:00        
9.        Reykjavik / Island        08:00        19:00        
10.        Heimaey / Westmännerinseln        07:00        12:30        
11.        Tórshavn / Färöer-Inseln        14:30        18:00        
12.        Invergordon / Schottland        15:30        22:00        
13.        Kreuzen in der Nordsee        -        -        
14.        Bremerhaven        08:00        -        


Reise-Nr.: HAL-11299-18 Rund um Island

Veranstalter: halle-reisen (eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours Halle GmbH)

Fährstr. 1, 06114 Halle

- Haustürservice, Fahrt im modernen Reise- oder Kleinreisebus
- 14-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Ocean Majesty gemäß Routenverlauf
- 13 x Übernachtung an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie
- Willkommenscocktail an Bord
- Vollpension an Bord bestehend aus bis zu 5 Mahlzeiten täglich
- ¼ l Tischwein & Wasser zu den Hauptmahlzeiten inklusive
- 1 x Kapitäns-Dinner
- täglich umfangreiches Musik- & Unterhaltungsprogramm
- Teilnahme am Animations- & Sportprogramm
- Betreuung durch erfahrenes Reiseleiterteam an Bord
- Bademäntel in allen Außenkabinen
- wechselnde Vorträge & Gesprächsrunden im Nachtcafé
- Gepäckbeförderung Schiffsanleger - Kabine & zurück
- sämtliche Ein- & Ausschiffungsgebühren sowie Hafengebühren

zubuchbare Leistungen:
- Getränkepaket: Über 140 verschiedene Getränke in allen Bars und Restaurants: Softdrinks, Bier, Prosecco, Auswahl an Weinen, Vielzahl an Longdrinks & Cocktails, Liköre, Sherrys, Kaffeespezialitäten 312,- € p. P.

Hinweise:
- das Getränkepaket ist nur im Vorfeld der Reise und nur für alle Personen in einer Kabine buchbar!
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 99,- € p.P.

3% Abo-Rabatt

MS Ocean Majesty

Details
  • DK innen hinten/vorn Deck 4 bis 31.12.
    2349 €
  • DK innen mittig Deck 4 bis 31.12.
    2449 €
  • DK innen Deck 5 bis 31.12.
    2549 €
  • DK innen hinten/vorn Deck 4 ab 01.01.
    2599 €
  • DK innen mittig Deck 4 ab 01.01.
    2699 €
  • DK innen Deck 5 ab 01.01.
    2799 €
  • DK außen sichtbeh. Deck 6 bis 31.12.
    2969 €
  • DK außen hinten/vorn Deck 4 bis 31.12.
    3069 €
  • DK außen mittig Deck 4 bis 31.12.
    3169 €
  • DK außen sichtbeh. Deck 6 ab 01.01.
    3229 €
  • DK außen Komfort Deck 5 bis 31.12.
    3329 €
  • DK außen hinten/vorn Deck 4 ab 01.01.
    3329 €
  • DK außen mittig Deck 4 ab 01.01.
    3429 €
  • DK außen Komfort Deck 5 ab 31.01.
    3529 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Getränkepaket
    312 €

MS Ocean Majesty

MS Ocean MajestyMS Ocean MajestyMS Ocean MajestyMS Ocean MajestyMS Ocean MajestyMS Ocean MajestyMS Ocean MajestyMS Ocean MajestyMS Ocean Majesty

Ihr Schiff:

MS Ocean Majesty steht für Genuss und modernen Komfort, Erholen und Erleben, herzliche Gastlichkeit und liebevollen Service. Die aufregendsten Metropolen, die schönsten Buchten, die spektakulärsten Landschaften - MS Ocean Majesty bringt Sie hin. Eine ihrer zahlreichen Besonderheiten offenbart sich sobald Sie an Bord kommen: sie vermittelt eine Atmosphäre der Vertrautheit mit überschaubarer Größe und wirkt vom ersten Moment an mit ihrem freundlichen Ambiente sympathisch. Und das Wichtigste: Bei uns schwimmen Sie nicht in der Masse mit sondern wir stellen Ihre Wünsche und Ihren Anspruch in den Mittelpunkt. Lassen Sie sich bezaubern vom besonderen Flair der kleinen „Ocean Majesty", das sich im neu gestalteten Gesamtkonzept des Schiffes widerspiegelt. Freuen Sie sich an Bord auf geräumige Außenkabinen und Suiten mit Weitblick, auf ein vielseitiges Gastronomieangebot und natürlich einen herzlichen Rundumservice. Genießen Sie jede Menge Freiräume, keine steife Kleiderordnung oder zu eng gefasste Essenszeiten.


Austattung:

8 Passagierdecks, 3 Lifte, weitläufige Decksflächen zum Sonnen, Swimmingpool außen, Lido Bar außen, helle freundliche Nichtraucherrestaurants: A la Carte Restaurant, Buffet Restaurant; große Show Lounge für Abendveranstaltungen und Tanz, Majestic Lounge, Bellinis Bar, Observation Club, Cardroom, Auditorium, Kino, Bordreisebüro, Internet Café, Boutique, Bibliothek, Friseursalon, Wäscherei, Hospital, Fotoshop.


Kabinenkategorien:

274 Kabinen, davon 177 Außenkabinen und 8 Balkonkabinen. Alle Kabinen sind modern ausgestattet mit Flat-TV, Safe und Klimaanlage. Alle Außenkabinen ab Deck 4 sind mit großen Panoramafenstern ausgestattet, ab Deck 6 haben alle Kabinen auch eine Minibar. Es gibt ebenfalls 2 behindertengerechte Kabinen an Bord. Ein Gäste-Crewverhältnis von 2:1 sorgt für wahre Wohlfühlatmosphäre


Technische Daten:

Flagge: Portugal, Heimathafen: Madeira, Umbau: Winter 2012/2013, Länge: 136 m, Breite: 19,20 m, Tiefgang: 5,95 m, Reisegeschwindigkeit: max. 17 Knoten, Passagiere: max. 548, Bordsprache: Deutsch