Reisefinder

 
 

24. MZ-LeserReisen Messe

Reisen für 2023 in unserem neuen Magazin!

"Rhein in Flammen" mit MS Aurora - 9 Tage

2 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.09.2023 - 19.09.2023
Preis:
ab 1491 € pro Person

Amsterdam - Arnhem - Düsseldorf - Andernach - Boppard - Oberwesel - Rüdesheim - St. Goarshausen - Koblenz - Köln

Eine traumhafte Kreuzfahrt erwartet Sie auf dieser Reise auf dem Vater Rhein, dem längsten Fluss durch Deutschland. Genießen Sie die faszinierende Landschaft mit zarten Hügeln und schroffen Felsen, tiefblauem Wasser und üppigen Wäldern. Jedes Jahr erstrahlt der Rhein in ganz besonderem Licht bei den weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten Feuerwerken "Rhein in Flammen". Seien Sie dabei, wenn über der Loreleystadt St. Goarshausen die Prachtfeuerwerke den Himmel hell erleuchten und das Echo in den Berghängen "Gänsehautfeeling" verspricht.

1. Tag: 11.09. Anreise - Amsterdam

Am frühen Morgen erfolgt die Anreise über Bundesautobahnen bis nach Amsterdam. In Amsterdam schiffen Sie auf die MS "Aurora" ein und der Kapitän heißt Sie mit einem Begrüßungscocktail herzlich willkommen.


2. Tag: 12.09. Amsterdam - Arnhem

Die Rundfahrt durch die Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam* macht Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Im Anschluss legt das Schiff ab und die Fahrt geht bis nach Arnhem, dem Liegeplatz für diese Nacht.


3. Tag: 13.09. Arnhem - Düsseldorf

Ein Spaziergang durch die niederländische Stadt Arnhem* wird eine Reise in die Vergangenheit. Verwinkelte Gassen mit Kopfsteinpflaster prägen das Stadtbild. Nach dem Rundgang geht die Fahrt auf dem Rhein weiter bis nach Düsseldorf. Genießen Sie die Fahrt entlang des abwechslungsreichen Ufers.


4. Tag: 14.09. Düsseldorf - Andernach

Am Vormittag haben Sie Gelegenheit an einer Kombination aus Rundfahrt und Rundgang durch Düsseldorf* teilzunehmen. Entdecken Sie die vielen kleinen Gassen der Altstadt. Sehenswert ist hier z.B. die Schneider-Wibbel-Spieluhr. Mehrmals am Tag erklingt sie, während der Schneider aus einem Törchen zum Nähen hervorfährt. Am Nachmittag legt Ihr Schiff ab zur Fahrt nach Andernach.


5. Tag: 15.09. Andernach - Boppard - Oberwesel

Am Morgen geht die Fahrt weiter bis nach Boppard, wo Sie eine Weinkellerei* besuchen können. Am späten Nachmittag legt das Schiff ab und setzt die Reise fort bis nach Oberwesel, wo Sie heute Nacht vor Anker liegen.


6. Tag: 16.09. Oberwesel - Rüdesheim - St. Goarshausen

Genießen Sie den Vormittag bei einem Rundgang* durch Oberwesel. Die Landschaft ist gekennzeichnet durch viele Weinhänge und Oberwesel selbst wartet mit zahlreichen Türmen, z.B. von der gotischen Liebfrauenkirche oder der Stadtmauer mit ihren 16 Wehrtürmen, auf. Nachdem Ihr Kreuzfahrtschiff am Nachmittag in Rüdesheim angelegt hat, können Sie an einem Ausflug zum Niederwalddenkmal* teilnehmen. Es zählt zum Weltkulturerbe Mittelrhein und wurde als Andenken an den deutsch-französischen Krieg und das nachfolgend entstandene Kaiserreich errichtet. Seit 1883 erhebt sich die über 12 m hohe Figur der Germania als "Wacht am Rhein", eichlaubbekränzt und mit der Kaiserkrone in der erhobenen Hand, auf dem nochmals etwa 26 m hohen Steinsockel. Anschließend fahren Sie mit Ihrem Hotelschiff zurück in Richtung St. Goarhausen, wo am Abend das Highlight "Rhein in Flammen" stattfindet. Signalschüsse, bengalische Beleuchtung und ein großes Feuerwerk von den Burgen Rheinfels und Katz sowie aus der Mitte des Rheins zwischen den Schiffen werden diesen Abend unvergesslich machen.


7. Tag: 17.09. St. Goar/St. Goarshausen - Koblenz

Am Vormittag haben Sie die Gelegenheit an einem Ausflug zum Loreley-Felsen* teilzunehmen. Einst soll die auf ihm thronende Loreley die Schiffer mit ihrem Gesang verführt haben. Heute ist der Schieferfelsen ein beliebtes Ziel von Touristen. Vom Aussichtspunkt aus bietet sich ein fantastischer Blick auf die Rheinkurven sowie auf die Städte St. Goarshausen und St. Goar mit den Burgen Katz und Rheinfels. Am Mittag nimmt Ihr Schiff wieder Fahrt auf und Sie erreichen Koblenz am Nachmittag. Bei einem Rundgang durch Koblenz* lernen Sie die historische Altstadt an den Ufern des Rheins und der Mosel näher kennen.


8. Tag: 18.09. Koblenz - Andernach - Köln

Am frühen Vormittag verlässt das Schiff den Hafen in Richtung Andernach. Hier können Sie an einem Ausflug zur Vulkaneifel* teilnehmen, die mit Vulkanseen wie die Dauner Maare beeindruckt. Sie erfahren viel Wissenswertes über die Vulkane der Eifel. Aber sie begeistert nicht nur mit Wasser und Wald, auch Ritterburgen und kleine Fachwerkdörfer haben für jeden etwas zu bieten. Am frühen Nachmittag legt die MS "Aurora" ab Richtung Köln. Genießen Sie Ihren letzten Abend beim Kapitänsdinner an Bord!


9. Tag: 19.09. Köln - Ausschiffung - Rückreise

Am Morgen heißt es Abschied nehmen. Nach der Ausschiffung beginnt die Rückreise.


Reise-Nr.: PTI-12637-23

Veranstalter: Kreuzfahrtwelten GmbH/PTI Panoramica Touristik International GmbH, Neu Roggentiner Str. 3, 18184 Roggentin

· HaustürService, Anreise nach Amsterdam und Rückreise ab Köln im modernen Reisebus
· Kreuzfahrt Amsterdam - Arnhem - Düsseldorf - Andernach - Boppard - Oberwesel - Rüdesheim - St. Goarshausen - Koblenz - Andernach - Köln
· 8 Ü/VP an Bord der MS "Aurora" in einer 2-Bett-Außenkabine je nach gebuchter Kategorie
· Frühaufsteher-Frühstück
· Begrüßungsdinner & Kapitänsdinner (5-Gang-Menü)
· tägliches Unterhaltungsprogramm
· Nutzung der Kaffee- und Teestation in der Lobby
· Kofferservice
· kostenfreies W-LAN (Grundpaket)
· Deutsch sprechender Gästeservice an Bord


Zusätzlich buchbar:
- Ausflugspaket zum Vorzugspreis: 260 € p. P.
- Getränkepaket: 164 € p.P.




2% Abo-Rabatt

MS Aurora

Details
  • Doppelkabine Hauptdeck
    1491 €
  • DK Mitteldeck Standard
    1715 €
  • DK Mitteldeck Superior
    1779 €
  • DK Oberdeck Deluxe
    2051 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket zum Vorzugspreis
    260 €
  • Getränkepaket
    164 €

MS Aurora

MS Aurora

Die MS Aurora wurde 1999 gebaut und in 2021/2022 komplett renoviert. Es bietet Platz für 143 Gäste in 73 Gästekabinen, die sich über 3 Decks verteilen. Es ist sehr edel und im englischen Stil eingerichtet.

Auf dem Hauptdeck befinden sich 14 Kabinen, die rund 15 m² groß sind und über Dusche, WC, Föhn, Safe, Telefon sowie HDTV verfügen. Die schmalen Panoramafenster sind erhöht und nicht zu öffnen. Über Treppen erreicht man das Mitteldeck (kein Lift).

Das Mitteldeck teilt sich in 2 Bereiche. 17 Standard-Kabinen befinden sich im vorderen Schiffsbereich. Sie sind rund 15 m² groß sind und verfügen über Dusche, WC, Föhn, Safe, Telefon sowie HDTV. Die großen Panoramafenster sind nicht zu öffnen. Etwas erhöht, befinden sich auf dem Mitteldeck weitere 24 Superior-Kabinen mit gleicher Größe und Ausstattung. Die großen Panoramafenster dieser Kabinen sind zu öffnende Schiebefenster. Ebenfalls in diesem Bereich befinden sich die 3 Superior-Einzelkabinen, die rund 12 m² groß sind, über die gleiche Ausstattung und zu öffnende Schiebefenster verfügen. Vom Mitteldeck erreicht man das Oberdeck über Treppen oder über einen Lift. Außerdem befinden sich auf dem Mitteldeck ein Fitnessraum mit Laufband, Fahrradtrainer und Gewichten sowie die Sauna und ein Whirlpool.

Auf dem Oberdeck gibt es 15 rund 15 m² großen Deluxe-Kabinen, die über Dusche, WC, Föhn, Safe, Telefon, HDTV, bodentiefe zu öffnende Panoramafenster und einen kleinen privaten Balkon verfügen. Auf diesem Deck befindet sich außerdem die Lobby mit Rezeption, Bibliothek und Bordshop sowie eine gemütliche Lounge mit bequemen Sofas und Sesseln, bodentiefen Panoramafenstern, eine Tanzfläche, eine Kaffee-/Tee-Station und eine Bar. Im hinteren Bereich (achtern) des Oberdecks befindet sich das Panorama-Restaurant.

Alle Schiffsbereiche sind über Treppen erreichbar. Es gibt zwischen Mittel und Oberdeck einen Lift. Auf dem Schiff steht kostenfreies WLAN (Verbindungsgeschwindigkeit kann variieren) zu Verfügung. Das Sonnendeck bietet einen 360° Rundblick und auch einige schattige Sitzbereiche.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.