Reisefinder

 
 

Unser Reisemagazin für 2024!

Einzigartige Kreuzfahrten für 2024

Tolle Reisen mit eigener Anreise

Kurreisen mit Taxi-Haustürservice

Radreise an der Polnischen Ostsee - 8 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1066 € pro Person

Über 500 km erstrecken sich die breiten, weißen Sandstrände an der Ostseeküste von Polen.

Sie radeln an den Stränden und Dünen entlang, vorbei an den dichten Wäldern der Nationalparks, durch das einsame, beinahe unberührte Hinterland. Unterbrochen wird die Landschaft von alten Badeorten. Der Ostseeradweg in Polen führt Sie während der Reise durch die teilweise unberührte, einmalige Landschaft der Ostsee-Küste in Polen.


Reiseverlauf:                                        

1. Tag: Anreise


2. Tag: Tag zur freien Verfügung

Nutzen Sie den heutigen Tag ganz nach Ihrem Belieben.


3. Tag: Kolberg mit Ekopark Ost (25 km)

Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrer ersten Radtour. Zu Beginn machen Sie eine Citytour, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Seebad kennenzulernen. Anschließend fahren Sie entlang der Ostsee Küste weiter in das Seebad Henkenhagen. Auf dem Weg dorthin geht es durch das Naturschutzgebiet Salzmorast. Am Ende der Tour erwartet Sie eine landestypische polnische Sauerteigsuppe im Brot serviert und eine kurze Besichtigung eines Brotmuseums.


4. Tag: Auf Spuren von Lyonel Feininger (40 km)

Mit dem Transfer geht es heute nach Hoff , wo Sie die berühmte Kirchenruine aus dem 14. Jahrhundert an der Steilküste besuchen. Außerdem erleben Sie eine Multimediashow auf dem 15. Meridian und fahren mit der Schmalspurbahn durch Rewahl und entlang der Rewahler Küste. Danach schwingen Sie sich auf die Fahrräder und radeln auf den Spuren von Lyonel Feininger, auf dem Uferweg durch mehrere kleine Urlaubsorte in die Fischerdörfer Deep und Kolberger Deep. Hier besuchen Sie die kleinen malerischen Hafen, wo Sie frischen oder geräucherten Fisch kaufen können. Weiter geht es zum Kampersee und zurück Richtung Kolberg.


5. Tag: Tag zur freien Verfügung

An diesem Tag können Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels genießen.


6. Tag: Auf den Spuren einer Schmalspurbahnstrecke (50 km)

Auf einer ehemaligen Schmalspurbahnstrecke radeln Sie heute zu einem wahren Geheimtipp für Naturliebhaber, dem Steudnitzsee. Umgeben von Mischwäldern ist dieser ein beliebter Ruckzugsort für Vogel aller Art. Unterwegs sehen Sie interessante hinterpommersche Dorfer und die Kleinstadt Gross Jestin mit alten Kirchen und Bauernhöfen. Kurz vor dem See besuchen Sie das altehrwürdige

Schloss Roman. Dort erwartet Sie eine Mittagspause mit typisch polnischen Pierogi, Maultaschen. Am Nachmittag bringt Sie der Kleinbus zurück in Ihr Hotel.


7. Tag: Tag zur freien Verfügung

Genießen Sie ihren letzten Tag im Ostseebad.


8. Tag: Heimreise


Reise-Nr.: VET-12878-24

Reiseveranstalter: Vetter Touristik RVGmbH, Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

- Haustürservice
- Transfer im modernen Reisebus (kein Busverbleib)
- 7 Übernachtungen/Halbpension im Hotel Ikar Plaza in Kolberg
- Radprogramm inkl. Radreiseleiter, E-Bikes, Transfere, Unfallversicherung, Helm und 2 Flaschen Wasser pro Radtag
- 1x Voucher für City-Tour mit dem Elektrowagen (1 Stunde) pro Person
- 1x Voucher für ein Kaffeegedeck mit einem Stück Kuchen im Henkerhaus
- kleine Besichtigung + Mittagessen im Brotmuseum (saure Mehlsuppe im Brot)
- Eintritt zum Museum am 15. Meridian
- Fahrt mit der Schmalspurbahn (nur bis 30.09. möglich)
- 1x Mittagspause im alterwürdigen Schloss Roman (Maultaschen)
- Nutzung von Schwimmbad und Saunalandschaft (außerhalb der Behandlungszeiten)
- Infotreffen
- Gepäckservice
- Vorteilskarte Kolberg

Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.
MTZ: 10 Personen


2% Abo-Rabatt

Kur-/Wellnesshotel Ikar Plaza

Details
  • Doppelzimmer bis 30.6.24
    1066 €
  • Doppelzimmer ab 1.7.24
    1099 €
  • Einzelzimmer 30.6.24
    1216 €
  • Einzelzimmer ab 1.7.24
    1249 €

Kur-/Wellnesshotel Ikar Plaza

Kur-/Wellnesshotel Ikar PlazaKur-/Wellnesshotel Ikar Plaza

Ihr Urlaubshotel: Sie wohnen im 4- Sterne Hotel „Ikar Plaza", welches im Juli 2008 neu eröffnet wurde und seinen Gästen die gepflegte Umgebung eines Hotels mit gehobenem Standard bietet. Alle Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über DU/WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Radio, Kühlschrank und Balkon. Es stehen Ihnen Speisesaal, Restaurant, Cafe, Hotelbar zur Verfügung. Auch gibt es mehrere Lifte, ein Hallenbad, Whirlpool sowie einen großzügigen Außenpoolbereich. Das Hotel befindet sich ca. 100 Meter von der Kurpromenade und vom Strand entfernt.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.