Reisefinder

 
 

Reisen für 2023 in unserem neuen Magazin!

Magazin mit Advents- Weihnachts- und Silvesterreisen

Geschenktipp zu Weihnachten: Kurzurlaub für 2 verschenken!

Quer durch Deutschland und Holland mit MS Swiss Ruby - 11 Tage

2 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.05.2023 - 06.06.2023
Preis:
ab 2499 € pro Person

Berlin - Havel - Brandenburg - Mittellandkanal - Braunschweig - Minden - Weser - Bremen - Hunte - Oldenburg - Küstenkanal - Dörpen - Ems - Papenburg - Groningen - Hoorn - Amsterdam

Naturschönheiten, Kanäle, Polder und interessante Städte sind auf dieser Reise Ihre Wegbegleiter. In Deutschland gehören die Städte Wolfsburg, Braunschweig, Minden und Bremen mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten sowie das Schloss Sanssouci und das Schloss Bückeburg zum Programm. Auf der Meyer-Werft in Papenburg besichtigen Sie die Geburtsstätte beeindruckender Kreuzfahrtriesen. Groningen und die niederländische Metropole Amsterdam, mit ihrem multikulturellen Flair, lassen diese Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden!


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise - Berlin - Potsdam

Nach der Einschiffung in Berlin am späten Nachmittag werden Sie mit einem Willkommensgetränk auf der MS "Swiss Ruby" begrüßt und das Schiff nimmt Fahrt auf in Richtung Potsdam.


2. Tag: Potsdam - Brandenburg - Haldensleben

Von Potsdam aus haben Sie die Möglichkeit, an einem Busausflug* teilzunehmen und besuchen hier das Schloss "ohne Sorge" Sanssouci (Eintritt inkl.). Anschließend fahren Sie im Reisebus bis nach Brandenburg/Beetzseeufer, wo Ihr schwimmendes Hotel bereits auf Sie zur Weiterfahrt nach Haldensleben, dem Liegeplatz dieser Nacht, wartet.


3. Tag: Haldensleben - Wolfsburg - Braunschweig

Gegen Mittag erreicht Ihr Hotelschiff Wolfsburg und Sie können sich auf einen Ausflug in die Autostadt* begeben. Am späten Nachmittag erreicht das Schiff Braunschweig, wo die Ausflugsgäste wieder zusteigen können. Die MS "Swiss Ruby" liegt hier über Nacht.


4. Tag: Minden - Schloss Bückeburg - Stolzenau

Auf dem Mittellandkanal geht es weiter bis nach Minden. Von hier aus erwartet Sie ein Ausflug zum Schloss Bückeburg*, dem ehemaligen Herrschaftssitz derer von Schaumburg-Lippe (Eintritt inkl.). Anschließend setzen Sie auf die Weser über und fahren bis nach Stolzenau.


5. Tag: Stolzenau - Bremen

Am Morgen folgt das Schiff der Weser in Richtung Bremen. Hier können Sie den restlichen Nachmittag die Freie Hansestadt und ihre Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust erkunden.


6. Tag: Bremen - Oldenburg - Kampe - Dörpen

Am Morgen fahren Sie weiter auf Weser und Hunte und erreichen gegen Mittag Oldenburg*. Sie haben die Möglichkeit an einem Rundgang durch die ehemalige Hafenstadt Oldenburg teilzunehmen. Die Ursprünge der Oldenburger Hafenwirtschaft reichen bis ins 14. Jh. zurück. Währenddessen fährt Ihr Schiff auf dem Küstenkanal weiter nach Kampe zum kurzen Zwischenstopp. Nachdem alle Gäste des Ausflugs Oldenburg wieder an Bord sind, fährt die MS "Swiss Ruby" weiter nach Dörpen zum Liegeplatz dieser Nacht.


7. Tag: Dörpen - Meyer-Werft Papenburg

Auf der Ems geht es weiter nach Papenburg, wo Sie Ihr Hotelschiff nach dem Frühstück für einen Ausflug zur Meyer-Werft* verlassen können. Erleben Sie hautnah, wie die größten Passagierschiffe der Welt entstehen! Am späten Nachmittag fahren Sie weiter die Ems entlang.


8. Tag: Delfzijl - Groningen - Lemmer

Sie erreichen Groningen am Vormittag und haben die Gelegenheit an einer Stadtführung* teilzunehmen. Groningen ist die bedeutendste Stadt der nördlichen Niederlande und seit 1614 Sitz einer Universität und eines katholischen Bischofs. Zum Mittag legt Ihr Schiff ab und fährt weiter auf dem Van Starkenborgh-Kanal bis nach Lemmer am Ijsselmeer.


9. Tag: Lemmer - Hoorn

Am Vormittag haben Sie Gelegenheit, an einem Rundgang durch Lemmer* teilzunehmen. Nach dem Mittagessen verlässt das Schiff Lemmer. Über das Markermeer geht es nach Hoorn, wo Sie am späten Nachmittag anlegen. Bei einem Bummel durch die Stadt treffen Sie auf Galerien, Ateliers, Cafés und Fachgeschäfte. Übrigens war Hoorn Namensgeber für den südlichsten Punkt des amerikanischen Kontinents, Kap Hoorn. Noch heute prägt die maritime Vergangenheit das Antlitz der Hafenstadt.


10. Tag: Hoorn - Amsterdam

Sie erreichen die niederländische Hauptstadt gegen Mittag. Eine Rundfahrt inklusive Grachtenfahrt durch Amsterdam* macht Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Der letzte Abend an Bord der MS "Swiss Ruby" wird gekrönt vom Kapitänsdinner.


11. Tag: Ausschiffung - Rückreise

Am Morgen heißt es Abschied nehmen von Ihrem Hotelschiff, der MS "Swiss Ruby". Nach der Ausschiffung treten Sie die Heimreise an.


Reise-Nr.: PTI-12511-23

Veranstalter: Keuzfahrtwelten GmbH in Zusammenarbeit mit PTI Panoramica Touristik International GmbH, Neu Roggentiner Str. 3, 18184 Roggentin

- Haustürservice, Anreise nach Berlin und Rückreise ab Amsterdam im modernen Reisebus
- Busbegleitung parallel zur Kreuzfahrt
- Kreuzfahrt Berlin - Potsdam - Wolfsburg - Braunschweig - Minden - Bremen - Oldenburg - Dörpen - Papenburg - Groningen - Lemmer - Hoorn - Amsterdam
- 10 Ü/VP an Bord der MS "Swiss Ruby" in einer Außenkabine je nach gebuchter Kategorie
- Kapitänsdinner
- Täglich Live-Musik im Salon
- Kostenfreies W-LAN (Grundpaket)
- PTI-Reiseleitung an Bord

Zusätzlich buchbar:
Ausflugspaket zum Vorzugspreis 231 € p. P.

Hinweise:
Treibstoffzuschlag möglich
MTZ: 85 Personen
Frühbucherrabatt von 220 € p. P. bis 31.03.2023 (limitiertes Kontingent)


2% Abo-Rabatt

MS Swiss Ruby

Details
  • Doppelkabine Hauptdeck achtern
    2499 €
  • Doppelkabine Hauptdeck
    2599 €
  • Doppelkabine Oberdeck achtern
    2716 €
  • Doppelkabine Oberdeck
    2836 €
  • Einzelkabine Hauptdeck
    3036 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket zum Vorzugspreis
    231 €
  • Frühbucherrabatt bis 31.3.23
    -220 €

MS Swiss Ruby

MS Swiss RubyMS Swiss RubyMS Swiss RubyMS Swiss RubyMS Swiss Ruby

Die komfortable 85 m lange und 10,60 m breite MS „Swiss Ruby" wurde 2002 gebaut und fährt unter Schweizer Flagge. Der geringe Tiefgang ermöglicht dabei das Befahren besonderer Routen. Insgesamt 44 Doppelkabinen (Außenkabinen) verteilen sich auf 2 Decks. Die Kabinen sind ca. 13 m2 groß und ausgestattet mit Dusche/WC, Telefon, Minibar, Safe, Klimaanlage und Föhn. Die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon, die Fenster in den Kabinen des Hauptdecks können nicht geöffnet werden.

Das Restaurant befindet sich auf dem Hauptdeck, die Rezeption, einen Salon mit Bar und einer kleinen Auswahl an Büchern und Spielen finden Sie auf dem Oberdeck. Für Dinge des täglichen Bedarfs gibt es eine kleine Boutique. Vom Restaurant zum Oberdeck und vom Oberdeck zum Sonnendeck steht ein Treppenlift zur Verfügung. Für die tägliche Unterhaltung sorgt ein Pianist und für gemütliche Stunden auf dem Sonnendeck stehen Stühle und Liegestühle zur Verfügung. Zum Kapitänsdinner erwartet man Sie in sportlich-eleganter Kleidung. Ansonsten tragen Sie gern legere Kleidung. Auf dem Schiff steht kostenfreies WLAN (Grundpaket) zur Verfügung.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.