Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2022

Ostern in Friesland - 4 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.04.2022 - 18.04.2022
Preis:
ab 489 € pro Person

Die Traditionen zum Osterfest in Ostfriesland sind in ganz Norddeutschland bekannt und durchaus spaßig.

Bis heute sind Bräuche, wie das „Eiertrüllen" (Ostereier rollen) und „Eiersmieten" (Ostereiweitwurf) sehr verbreitet. Auf dieser bunten Osterreise lernen Sie Ostfriesland näher kennen. Erkunden Sie Wilhelmshaven bei einer Stadtrundfahrt und erfahren Sie mehr über die friesische Teekultur. Ein paar kulinarische Leckerbissen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Kosten Sie ein Stück der leckeren Ostfriesentorte und freuen Sie sich auf ein tolles Osterbuffet. Sind Sie schon gespannt was Sie in Ihrem Osternest finden?


Reise-Nr.: VET-12224-22

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH, Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

- Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
- 3 Übernachtungen in einem 3-Sterne Auerhahn Hotel mit Gästehaus
- 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 1x Abendessen als Willkommensbuffet
- 1x Abendessen als Friesenbuffet
- 1x Abendessen als Osterbuffet
- 1x Begrüßungstrunk
- Tagesausflug Küstenfahrt mit Reiseleitung
- Stadtrundfahrt Wilhelmshaven
- Mittagsimbiss mit Fischbrötchen und 1 Getränk
- 1x Osternest am Ostersonntag
- Tagesausflug Ostfriesland mit Reiseleitung
- 1x Teeseminar im Hotel inkl. Tee satt, 1 Stück Ostfriesentorte und einen Auerhahnschnaps
- Musik und Tanz nach dem Abendessen
- Auftritt eines Shanty-Chor nach dem Abendessen

MTZ: 22 Personen


2% Abo Rabatt

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    489 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.