Reisefinder

 
 

Online-Katalog mit Reisen für 2021!

Novigrad - Paradies Halbinsel Istrien - 9 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 839 € pro Person

Venezianisch anmutende Städtchen, kristallklares Wasser und ein mediterraner Charakter prägen das Bild Istriens, der größten Halbinsel Kroatiens.

Verbringen Sie zauberhafte Urlaubstage in Novigrad. Der beliebte Urlaubsort ist perfekt, um dem Alltag zu entfliehen, die Seele baumeln zu lassen und natürlich tolle Ausflüge zu verträumten Ortschaften und in die grandiose Natur zu unternehmen. - Genießen Sie das Schatzkästchen Istrien und lassen Sie sich verzaubern.


Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Die Reise beginnt...

Anreise nach Österreich. Hier werden Sie in Ihrem Zwischenübernachtungshotel herzlich willkommen geheißen und zum Abendessen erwartet.


2. Tag: Weiterfahrt nach Novigrad

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise entspannt nach Kroatien fort. Im Hotel Aminess Laguna in Novigrad werden Sie mit einem Willkommensdrink begrüßt.


3. Tag: Freizeit - ein süßes Nichtstun

Novigrad ist mit gerade einmal 4.400 Einwohnern eher ein Örtchen, als eine Stadt - trotzdem können Sie hier einiges entdecken. Viele Sehenswürdigkeiten und Sakralbauten zieren die Umgebung und locken jährlich eine Vielzahl von Besuchern an. Höhepunkte sind unter anderem die Kirche der heiligen Agathe, die Pfarrkirche der heiligen Pelagius und Maxim sowie die Stadtmauer. Zahlreiche Restaurants, Cafés, Kneipen und Tavernen entlang der Uferpromenade laden zum Verweilen ein.


4. Tag: Istrien-Rundfahrt mit Poreč & Pula

In Begleitung eines örtlichen Reiseleiters erkunden Sie heute Istrien bei einer Rundfahrt. Auf der herzförmigen Halbinsel begegnen sich von alters her die Kulturen, die überall sehenswerte Spuren hinterlassen haben; vom antiken Amphitheater über die byzantinischen Basiliken bis hin zum mittelalterlichen venezianischen Adelspalast. Genießen Sie die Schönheiten, die die Halbinsel zu bieten hat! Fantastische Ausblicke auf das Meer, malerische Orte und unberührte Natur werden Sie faszinieren. Ein Besuch von Poreč und Pula mit dem Amphitheater darf dabei nicht fehlen.


5. Tag: Ausflug zum Nationalpark Brionische Inseln

Fažana ist der Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Brionischen Inseln. Von diesen kann nur die Hauptinsel Veli Brijun <http://www.mein-kroatien.info/Insel_Veli_Brijun> besichtigt werden. Inselgäste werden vom Festland her zum Hafen des Ortes Brijun <http://www.mein-kroatien.info/Brijun> übergesetzt. Da die Insel autofrei ist, kann sie nur mit einem Elektrozug erkundet werden. Die Geschichte der Brionischen Inseln reicht weit zurück, in die Zeit des jugoslawischen Staatspräsidenten Josip Broz Tito. Die größte Insel des Archipels Veli Brijun diente als offizielle Residenz Titos. Neben diversen gekrönten Häuptern, Staatsmännern und Diktatoren empfing er hier auch zahlreiche Künstler und Filmstars, z. B. Richard Burton und Sophia Loren. Insgesamt erstreckt sich der Nationalpark Brionische Inseln auf 36 km². Das milde Klima und die hohe Luftfeuchtigkeit führten zu einer unglaublichen Artenvielfalt der Vegetation.


6. Tag: Freizeit oder Ausflug Lim-Fjord (fak.)

Auch heute haben Sie die Möglichkeit den Tag nach Ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten. Wer etwas erleben möchte, dem empfehlen wir heute einen Ausflug zum Lim-Fjord mit dem Schiff. Während der 5-stündigen Schifffahrt wird Ihnen ein leckeres Fischpicknick (wahlweise auch Fleisch) serviert. Außerdem statten Sie Rovinj einen Besuch ab und begeben sich auf einen Streifzug durch das liebliche Örtchen. Der Ausflug wird ab 25 Personen mit unserem eigenen Bus durchgeführt. Die Abstimmung und Bezahlung (ca. 32 € p. P.) erfolgt unbürokratisch vor Ort mit unserem Fahrer.


7. Tag: Freizeit - ein süßes Nichtstun

Genießen Sie heute noch mal die Sonne Kroatiens und die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.


8. Tag: Es heißt Abschied nehmen…

Ihr Aufenthalt in Kroatien neigt sich dem Ende entgegen und Sie treten die erste Etappe der Heimreise an. Im Salzburger Land werden Sie abermals herzlich in Ihrem Zwischenübernachtungshotel empfangen und zum Abendessen erwartet.


9. Tag: Servus & Heimreise


Reise-Nr.: HAL-12024-21

Veranstalter: halle-reisen - eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Straße 4, 06120 Halle

- Ab/An Haustür-Service
- Fahrt im modernen Reisebus
- 2 x Übernachtung in einem guten Mittelklassehotel in Österreich
- 2 x Abendessen im Hotel in Österreich
- 6 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Aminess Laguna in Novigrad
- 8 x reichhaltiges Frühstück
- 6 x Abendessen als Buffet im Hotel Aminess Laguna
- Begrüßungsgetränk im Hotel Aminess Laguna
- Tischgetränke beim Abendessen im Hotel Aminess Laguna (Saft, Wasser, Wein & Bier vom Fass)
- Istrien-Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
- Besuch von Porec & Pula
- Ausflug zum Nationalpark Brionische Inseln inkl. Schifffahrt
- 3 Freizeittage
- Kurtaxe für die Dauer des Aufenthalts
- Reisebegleitung

Hinweise:
- MTZ: 25 Personen
- Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch p. P. ab 24 €
Zusätzlich vor Ort buch- & bezahlbar: fakultativer Ausflug zum Lim-Fjord 32 € p. P.


2% Abo-Rabatt

Aminess Laguna

Details
  • Doppelzimmer
    839 €
  • Doppelzimmer zur Meerseite
    869 €
  • Einzelzimmer
    979 €
  • Einzelzimmer zur Meerseite
    999 €

Aminess Laguna

Das gepflegte 3-Sterne Aminess Laguna Hotel befindet sich am Rande eines Pinienwaldes nur wenige Meter vom Meer entfernt. Zum flachabfallenden Kiesstrand mit Grillrestaurant, Beachbar, Liegewiesen, Duschen, Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih sind es 50 m durch den Hotelpark. Zum Ortszentrum sind es ca. 800 m. Das Haus verfügt über Restaurants, Aperitifbar, Café, Kiosk, Swimmingpool und Sonnenterrasse (Liegestühle und Sonnenschirme kostenlos, begrenzte Anzahl). In der Saison bietet das Hotel Animation und Tanzmusik in der Bar oder auf der Terrasse. Die 220 Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon und z. T. Balkon ausgestattet.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.