Reisefinder

 
 

Unser Leserreisen-Katalog für Weihnachts- und Silvesterreisen!

Nach Gießen zum Raketen schießen - 4 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 569 € pro Person

Malerische Flusstäler, sanfte Hügel, große Waldgebiete und idyllische Städte und Dörfer prägen das Bild der Region.

Zahlreiche Burgen und Schlösser, Klöster und Kirchen, Türme und eine Vielzahl von Fachwerkhäusern, keltische und römische Spuren sowie Museen erzählen von der Geschichte der Region zwischen Wetzlar und Gießen und ihrer Menschen. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm, wie zum Beispiel zur alten Domstadt Limburg und nach Wetzlar.


Reiseverlauf:

1. Tag: Universitätsstadt Gießen        

Ganz entspannt fahren Sie über Eisenach nach Gießen, wo Sie bereits zum Stadtrundgang von unserer örtlichen Reiseleitung empfangen werden. Zu den Sehenswürdigkeiten in Gießen gehören unter anderem einige wieder aufgebaute Fachwerkhäuser <https://de.wikipedia.org/wiki/Fachwerkhaus>, wie zum Beispiel das Gasthaus „Zum Löwen", in dem Goethe <https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Wolfgang_von_Goethe> übernachtete und öfter speiste, das Alte Schloss <https://de.wikipedia.org/wiki/Altes_Schloss_%28Gie%C3%9Fen%29> sowie das Neue Schloss <https://de.wikipedia.org/wiki/Neues_Schloss_%28Gie%C3%9Fen%29> der Landgrafen von Hessen. Der Seltersweg, die drei Schwätzer, der Gießener Schlammbeiser sowie der Kugelbrunnen sind weitere Highlights der Stadt, über die unser örtlicher Reiseleiter so manche Anekdote zu berichten weiß. Ihr Abendessen nehmen Sie im Restaurant Ihres Hotels ein.


2. Tag: Ausflugsfahrt ins Lahntal: Wetzlar - Brunfels - Limburg        

Die heutige Fahrt führt Sie zuerst nach Wetzlar. Besonders die Altstadt ist absolut sehenswert. Mittelalterliche Plätze, imponierende Fachwerkhäuser sowie verspielte Barockbauten an den Ufern der lieblichen Lahn finden Sie in der wunderschönen Wetzlarer Altstadt. Eindrucksvoll ist auch der Wetzlaer Dom im Zentrum. Bis heute wartet er auf seine Fertigstellung, schauen Sie mal genauer hin! Anschließend führt Sie Ihre Fahrt über Braunfels mit dem prächtigen Schloss nach Limburg. Die unter Denkmalschutz stehende Altstadt von Limburg ist eine „Schatztruhe"! Zahlreiche wunderschön restaurierte Fachwerkhäuser, unter anderem eines der ältesten Häuser Deutschlands, erwarten Ihren Besuch. Oberhalb der Altstadt, neben der Burg Limburg, befindet sich der weitsichtbare Limburger Dom, ein Meisterwerk der Spätromanik. Am Nachmittag werden Sie zurück im Hotel erwartet. Am Abend sind Sie eingeladen das alte Jahr würdevoll zu verabschieden und das neue Jahr 2020 entsprechend zu begrüßen.


3.Tag: Universitätsstadt Marburg

Heute können Sie ausschlafen! Ein Katerfrühstück hilft vielleicht über so einige Mühsal hinweg. Am frühen Nachmittag ist ein Ausflug in die unweit gelegene

Universitätsstadt Marburg geplant. Eine Stadt mit großer Geschichte, Kultur und Wissenschaft. Ein wunderschönes Ambiente mit einer vorbildlich sanierten Fachwerk-Altstadt sowie das Landgrafenschloss sind die touristischen Höhepunkte Marburgs. Zum Abendessen werden Sie wieder im Hotel erwartet.


4. Tag: Entspannte Heimreise

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet und erholsamen sowie erlebnisreichen Tagen in Gießen treten Sie die Heimreise an.


Reise-Nr.: SAT-11771-19

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Best Western Plus Steinsgarten in Gießen
- Begrüßungscocktail
- 2x reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 1x Katerfrühstück
- 2x Abendessen im Hotel
- Silvesterfeier mit Silvestergalabuffet, Musik zum Tanz & 1 Glas Sekt
- Getränke zum Silvesterabend (Bier, Wein, Soft) bis 02:00 Uhr
- Stadtrundgang in Gießen mit örtlicher Reiseleitung
- Ausflugsfahrt ins Lahntal: Wetzlar – Brunfels – Limburg mit örtlicher Reiseleitung
- Rundgang in der historischen Altstadt Wetzlar
- gemütlicher Rundgang in der Domstadt Limburg
- Ausflug zur Universitätsstadt Marburg
- Rundgang in Marburg mit örtlicher Reiseleitung

Hinweise:
MTZ: 25 Personen
Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 17,50 € p. P.


2% MZ-Abo-Rabatt

Best Western Plus Steinsgarten

Details
  • Doppelzimmer
    569 €
  • Einzelzimmer
    639 €

Best Western Plus Steinsgarten

Ihr Hotel:

Das Best Western Plus Steinsgarten in Gießen ist ein modernes 4-Sterne-Hotel, ruhig gelegen, direkt an einem Park und dennoch sehr zentral. Fast alle interessanten Orte Gießens sind zu Fuß gut erreichbar. Hier im Herzen Gießens wird hessische Gastlichkeit groß geschrieben. Das Parkrestaurant "Classic" erwartet sie mit einer über die Grenzen von Gießen bekannten Küche. Neben einem kleinen Wellnessbereich mit Innenpool und Sauna verfügt das Hotel helle und modern eingerichtete Zimmer mit kostenfreiem WLAN und Sky-Programmen.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.