Reisefinder

 
 

Unser Reisemagazin für 2024!

Einzigartige Kreuzfahrten für 2024

Tolle Reisen mit eigener Anreise

Kurreisen mit Taxi-Haustürservice

MZ Dankeschönreise 2024: Oberwiesenthal - 3 Tage

MZ Dankeschönreise 2024: Oberwiesenthal
Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 349 € pro Person

Unsere Dankeschönfahrt 2024 führt uns zu Füßen des Fichtelbergs, zum Kurort Oberwiesenthal.

Die höchst gelegene Stadt Deutschlands freut sich, dieses Jahr Gastgeber der Mitteldeutschen Zeitung zu sein. Die Kulturhauptstadt Chemnitz, das Erlebnismuseum ZeitWerkstadt, eine kleine Rundfahrt durch das Erzgebirge sowie ein Abstecher nach Tschechien sind nur einige Höhepunkte dieser Reise.

Kommen Sie mit und begleiten Sie uns auf eine unvergessliche Fahrt. Wir freuen uns auf Sie!        


1. Tag: Kulturhauptstadt Chemnitz & ZeitWerkstadt

„Mir Sachsen, mir sin helle, das weeß de ganse Welt!" unter diesem Motto steht der heutige Tag. Chemnitz - das „sächsische Manchester" ist Ihr erstes Ziel. Hier sehen Sie während Ihrer Rundfahrt nicht nur die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, sondern hören auch vom Erfindergeist der Sachsen. Lokomotiven wurden hier gebaut, die Thermoskanne erfunden, Textil- und Maschinenbau revolutioniert und vieles mehr. Anschließend werden Sie im Erlebnismuseum ZeitWerkStadt in Frankenberg erwartet. Hier werden zahlreiche bedeutende sächsische Erfindungen auf ihrem Weg zum Weltruhm präsentiert. Am Nachmittag werden Sie in Ihrem Ahorn Hotel Am Fichtelberg erwartet. Zum Abendessen wird Ihnen ein Erzgebirgisches Buffet mit anschließender Unterhaltung präsentiert.

2. Tag: Kleine Erzgebirgsrundfahrt

Heute geht's auf Entdeckungskurs. Nach einem ausgiebigen Frühstück, beginnt Ihr Ausflug nach Annaberg-Buchholz. Bei einem geführten Stadtrundgang und dem Besuch der berühmten St. Annen-Kirche wird Ihnen dieses erzgebirgische Kleinod näher gebracht. Ihre Reiseleitung erzählt Ihnen von Daniel Knappe, der berühmten Bilderbibel in der mächtigen St. Annen-Kirche, den Silbernen Eiern und den segensreichen Händen der Klöpplerinnen.

Beim Besuch und der Besichtigung des historischen Hammerwerkes „Frohnauer Hammer" können Sie sich selbst von einem der bedeutendsten Sachzeugen der industriellen Entwicklung im Erzgebirge überzeugen. Danach

bringt Sie Ihr Reisebus nach Cranzahl. Dann heißt es „Einsteigen und Türen schließen"! Mit der guten alten Fichtelbergbimmelbahn dampfen Sie durch die idyllischen Schönheiten des Erzgebirges. Am Abend erwarten wir Sie dann zum Gala-Abend mit festlichem Gala-Buffet sowie Musik und Unterhaltung.


3. Tag: Heimreise über Karlsbad

Nach dem Frühstück und Check out fahren Sie nach Karlsbad dem größten und bekanntesten Kurort der Tschechischen Republik. Seit Jahrhunderten ist es ein Ort, wo sich die ganze „Creme de la Creme" zu treffen pflegte. Es macht einfach Spaß, die geschmückten Kolonnaden entlang zu schlendern, dem Zauber der Architektur zu verfallen, oder die Schönheit der umliegenden Natur zu genießen. Besichtigen Sie u. a. die Kolonnaden und die Trinkbrunnen. Sie haben noch etwas Zeit für einen individuellen Bummel bevor Sie die Heimreise antreten.


Reise-Nr.: SAT-12977-24

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle (Saale)

• Fahrt im modernen Reisebus ab/an Aschersleben, Bernburg, Bitterfeld, Dessau, Eisleben, Halle, Hettstedt, Köthen, Merseburg, Naumburg, Quedlinburg, Sangerhausen, Weißenfels, Wittenberg & Zeitz
• 2 Übernachtungen im Ahorn Hotel Am Fichtelberg
• Zimmer mit Dusche/Bad, WC, Fön, kostenlosem W-LAN, SAT-TV, Telefon,
• 2x reichhaltiges Frühstück im Hotel
• Unterhaltungsabend mit Erzgebirgischem Abendbuffet
• MZ-Dankeschönabend mit Buffet, Musik und bunter Unterhaltung
• Stadtrundfahrt/gang in Chemnitz mit örtlicher Reiseleitung
• Eintritt Erlebnismuseum ZeitWerkStadt in Frankenberg
• kleine Rundfahrt durch das Erzgebirge mit örtl. Reiseleitung mit Stopp in Annaberg Buchholz und Besuch der St. Annen-Kirche
• Besichtigung Frohnauer Hammer
• Fahrt mit der Fichtelbergbahn von Cranzahl nach Oberwiesenthal
• Ausflug in die böhmische Kurstadt Karlsbad
• geführter Stadtrundgang in Karlsbad
• kostenfreie Nutzung des Schwimmbades und Fitnessraumes zu den festgelegten Öffnungszeiten
• Reisebegleitung von Sachsen-Anhalt-Tours
• Kurtaxe während Ihres Aufenthaltes


MTZ: 30 Personen pro Bus
Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ohne SB: ab 13 € p. P.

Ahorn Hotel Am Fichtelberg

Details
  • Doppelzimmer
    349 €
  • Einzelzimmer
    414 €

Ahorn Hotel Am Fichtelberg

Ahorn Hotel Am Fichtelberg

Ihr Hotel:

Das 3-Sterne Superior AHORN Hotel Am Fichtelberg verfügt über 388 gemütliche Zimmer mit komfortabeler Ausstattung, wie W-LAN, Flachbild-TV, Telefon, eigenem Badezimmer mit DU/WC und Föhn. Das Haus hat ein Hallenschwimmbad (20 m x 10 m), Sauna, Shop, Friseur und vier Restaurants. In unmittelbarer Nähe zum Hotel finden Sie einen Skihang, Loipen und Wanderwege, bis ins Zentrum sind es ca. 300 Meter.


Lage:

Oberhalb Deutschlands höchstgelegener Stadt Oberwiesenthal im Erzgebirge auf fast 1.000 Metern Höhe ist das Hotel eingebettet zwischen Fichtel- und Keilberg und bietet Sommer wie Winter zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und viel Raum für sportliche Betätigung.


Wellness & Sport:

Ob Schwimmen, Wohlfühlen im Saunabereich, Fitness, Skisport, Tischtennis, Indoor Kids Playworld - stehen für die aktive Erholung bereit.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.