Reisefinder

 
 

Katalog mit traumhaften Reisen für 2020

München & Oberbayerische Seen - 5 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 585 € pro Person

München, die heimliche Hauptstadt Deutschlands, ist eines der beliebtesten Städtereiseziele Europas.

Bei dieser Reise erkunden Sie die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten sowie die atemberaubende umliegende Seenlandschaft Oberbayerns, wo sich herrliche Ausblicke auf glitzernde Seen, bezaubernde Städtchen und ein imposantes Alpenpanorama bieten.


Reiseverlauf


1. Tag: Anreise

Mit einem Begrüßungsgetränk und anschließendem Abendessen werden Sie herzlich willkommen geheißen.


2. Tag: Oberbayerische Seen

Heute fahren Sie in die reizvolle Landschaft des Fünf-Seen-Landes. Ihr erster Stopp ist Herrsching am

wärmsten Badesee Oberbayerns, dem Ammersee, gelegen. Im Anschluss besuchen Sie den Heiligen Berg Andechs mit Benediktinerkloster und gehen in der Klosterbrauerei auf Entdeckungsreise. Während einer Führung erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte und Gegenwart klösterlicher Brautradition. Weiter geht´s am Nachmittag nach Starnberg am gleichnamigen See, wo Sie die herrlichen Villen bei einer Fahrt mit dem Ausflugsschiff bewundern können.


3. Tag: Tegernsee und Bad Tölz

Ein kurzweiliger Tagesausflug zum Tegernsee und nach Bad Tölz erwartet Sie heute. Rund um den Tegernsee finden sich kleine, urige Gemeinden, die zum Verweilen einladen. Der bekannteste Ort ist Bad Wiessee, am Westufer des Sees gelegen und einziges Heilbad am Tegernsee. In Bad Tölz, der Kurstadt mit ihrem bezaubernden Zentrum, bietet sich die Gelegenheit entlang der prachtvollen Marktstraße, die zu den charaktervollsten Straßenzügen Oberbayerns gehört, zu schlendern. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen die schönsten Plätze der Stadt.


4. Tag: München

Den heutigen Tag widmen Sie der Landeshauptstadt Bayerns. Neben der Allianz-Arena und dem Schloss Nymphenburg sehen Sie während Ihrer Stadtbesichtigung den Marienplatz mit Neuem Rathaus, Frauenkirche, Viktualienmarkt, Nationaltheater sowie die Alte und Neue Pinakothek. Am Nachmittag darf ein Besuch in der Rathausgalerie nicht fehlen. Die Galerie in der ehemaligen Kassenhalle des neugotischen Münchner Rathauses hat ihr Debüt als Ausstellungsort für Münchner Kunst. Danach besteht die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu entdecken.


5. Tag: Rückreise


Reisenummer: VET-11887-20

Veranstalter: Vetter Touristik RvGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig, OT Salzfurtkapelle

Haustürservice
Fahrt im modernen Reisebus
4x Übernachtung im Achat Premium München - Süd
1x Begrüßungsgetränk
4x Frühstücksbuffet
1x Abendessen als 3-Gang-Menü
Besuch des Klosters Andechs mit Brauereiführung
1x Besuch Herrsching am Ammersee

MTZ: 22 Personen
Es gilt Stornostaffel A.

2% Abo-Rabatt

Achat Premium Hotel

Details
  • Doppelzimmer
    585 €
  • Einzelzimmer
    699 €

Achat Premium Hotel

Achat Premium HotelAchat Premium HotelAchat Premium HotelAchat Premium Hotel

Ihr Hotel:

4-Sterne ACHAT Premium Hotel München-Süd


Lage:

Das Hotel befindet sich im südwestlichen Münchener Stadtteil Obersendling. Zur nächsten U-Bahnhaltestelle (Machtlfingerstraße) laufen Sie nur 2-3 Minuten. Von dort aus erreichen Sie mit der Linie U3 das Zentrum von München in weniger als 15 Minuten.


Zimmer:

Die Zimmer sind hell eingerichtet und ausgestattet mit Flachbild-TV, Telefon, Safe, Klimaanlage, Schreibtisch, Heizung, Teppichboden, Bad/WC, Dusche, Minibar (gegen Gebühr), Wasserkocher.


Ausstattung:

Das Hotel bietet seinen Gästen ein Restaurant mit internationaler Küche. Außerdem können Gäste eine Sauna, ein Dampfbad sowie einen kleinen Fitnessraum nutzen.


Hotelinfos:

Check-in: 14:00 Uhr

Check-out: 12:00 Uhr

Haustiere: Ja 10,- € pro Tag

Parkplatz: Nein

Parkgarage: Ja 15,- € pro Tag

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.