Reisefinder

 
 

Unser Katalog mit Reisen für 2019

Mit Schiff und Bus unterwegs im Naturparadies Havel - 3 Tage

Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 469 € pro Person

Diese Flusskreuzfahrt auf einem der natürlichsten Flüsse Deutschlands ist etwas ganz besonderes! Sie fahren an Bord der MS Klabautermann entlang der Mecklenburgischen Seen rund um Berlin. Sie erleben ein Schiff, auf dem man sich vom ersten Augenblick an wohlfühlt. Die liebevoll ausgestattete „Klabautermann“ bietet mit maximal 55 Passagieren einen Kontrast zum modernen Massentourismus. Alle Speisen an Bord werden garantiert frisch zubereitet. Während der Reise vermittelt Ihnen Ihr Kapitän Wissenswertes über Land und Leute. Dies geschieht nicht etwa aus einem abgekapselten Steuerstand, denn hier sitzt der Kapitän inmitten seiner Gäste, was auch jederzeit die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch bietet.

Reiseverlauf:

1. Tag: Berlin - Bischofswerder (Stadt Liebenwalde )

Sie fahren mit dem Bus nach Berlin, wo Ihre Fahrt an Bord der MS Klabautermann an der geschichtsträchtigen Glienicker Brücke beginnt. Im Anschluss passieren Sie Jungfern- und Wannsee, wo Sie neben einer großflächigen Seenlandschaft, auch eine geballte Anzahl architektonischer Meisterleistungen und Zeugnisse deutscher Geschichte erwartet. Sie passieren die Spandauer Havel, die Schleuse Spandau, den Niederneuendorfer See, den Lehnitzsee, die Schleuse Lehnitz und erreichen wenig später die „Obere Havel Wasserstraße", welche zum Müritz Nationalpark und somit zur Havelquelle führt. Nach der Passage der Schleuse Liebenwalde erreichen Sie wenig später die Schleuse Bischofswerder. Dort endet im Oberwasser der Schleuse der 1. Reisetag. Anschließend bringt Sie der Bus zum Hotel. Während Sie den Abend dort gemütlich ausklingen lassen, steuert der „Klabautermann" in den Ziegeleihafen Zehdenick Mildenberg, von wo die Reise am nächsten Tag fortgesetzt wird.


2. Tag: Mildenberg - Fürstenberg/Havel

Bevor Sie heute an Bord gehen, unternehmen Sie zunächst eine Rundfahrt mit der Ziegeleibahn durch den Ziegeleipark Zehdnick. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie ein Stück deutscher Industriegeschichte im einstmals um die Jahrhundertwende größten Ziegeleirevier Europas. Im Anschluss geht es weiter auf Ihrem Schiff die sogenannte „Krumme Havel" stromaufwärts. Hier schlängelt sich der Fluss, der oft in seiner Breite keine 20m misst, in einer Vielzahl von mehr als 90° Bögen, sanft durch eine unberührte Natur. In einer fast unbewohnten Region hat man mit ein wenig Glück noch die Möglichkeit Kraniche, Eisvögel, Biber und Fischotter in Ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Oberhalb der Schleuse Bredereiche kommen Sie zum Stolpsee. Über die Siggelhavel, vorbei an der historischen Eisenbahnfähre, den Schwedt-und Baalensee erreichen wir das hübsche Städtchen Fürstenberg.


3. Tag: Fürstenberg/Havel - Wesenberg (Anlegestelle Woblitzsee)

Unser letzter Reisetag gehört nun wieder ganz den großen Havelseen. Über den Röblinsee erreichen wir die Steinhavel, welche mit Ihren sanften Steilufern eine Augenweide für jeden Naturfreund ist. An einer Engstelle passieren wir die 1928 erbaute, unter Denkmalschutz stehende, Ahrensberger Hausbrücke. Im Naturpark „Rotes Moor" steuern wir vorbei am 105 m hohem Roten Moorberg. Kurz vor unserem Ziel passieren wir die idyllische Schleuse Wesenberg und gehen wenig später am Rande des Woblitzsees im Städtchen Wesenberg vor Anker. Hier heißt es nun Abschied nehmen von einer fantastischen Flusslandschaft, die Sie niemals vergessen werden.



Reise-Nr.: VET-11342-19 Kombi Havel

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH, Hinsdorfer Weg 1, 06779 Zörbig

- Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
- 3 Tagesschiffsausflüge Berlin - Wesenberg (im Mai) / Wesenberg - Berlin (im Sept.) mit der MS Klabautermann
- Begrüßungstrunk an Bord
- 3x garantiert frisch zubereitetes Mittagessen an Bord
- 3x Kaffeetrinken (je 2 Tassen Kaffee und ein Stück Kuchen)
- 2 Übernachtungen/Frühstück im Waldhotel Wandlitz
- 1x Abendessen im Gasthaus „Alter Hafen“
- Eintritt Ziegeleipark Mildenberg mit Rundfahrt Ziegeleibahn und Führung
- Erläuterungen des Kapitäns zum gesamten Reiseverlauf

Hinweise:
- MTZ: 22 Personen
- Es gilt Stornostaffel A

Waldhotel Wandlitz

Details
  • Doppelzimmer
    469 €
  • Einzelzimmer
    519 €

Waldhotel Wandlitz

Ihr Hotel:

Sie wohnen im 4- Sterne Waldhotel Wandlitz vor den Toren Berlins. Die ruhige Umgebung um den Wandlitz- und Liepnitzsee lädt zum entspannten Verweilen ein. Helle Zimmer mit DU/WC, Telefon, TV, WLAN und Schreibtisch erwarten Sie. Zur Entspannung können Sie die Saunalandschaft nutzen.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.