Reisefinder

 
 

Unser Reisemagazin für 2024!

Einzigartige Kreuzfahrten für 2024

Tolle Reisen mit eigener Anreise

Kurreisen mit Taxi-Haustürservice

Mit A-ROSA ALVA auf dem Douro - 8 Tage

2 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.07.2024 - 17.07.2024
Preis:
ab 2109 € pro Person

Flusskreuzfahrt mit A-ROSA ALVA auf dem Douro

Willkommen zu einer unvergesslichen Flusskreuzfahrt mit A-ROSA entlang des majestätischen Douro in Portugal! Diese Reise entführt Sie in eine Welt voller natürlicher Schönheit, tiefer Geschichte und exquisiter Kultur. Entdecken Sie die zauberhaften Städte und Dörfer entlang des Flusses, probieren Sie erlesene Weine, und genießen Sie die faszinierenden Sehenswürdigkeiten, die der Douro zu bieten hat. Auf dieser Kreuzfahrt haben Sie die Gelegenheit, die atemberaubenden Landschaften des Douro-Tals zu bewundern, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Begleitet von erstklassiger Gastfreundschaft und kulinarischen Genüssen, werden Sie in die portugiesische Kultur eintauchen, lokale Spezialitäten kosten und die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen erleben. Diese Reise verspricht unvergessliche Momente und eine einzigartige Verbindung zur Seele Portugals. Tauchen Sie ein in die Magie des Douro und erleben Sie eine Flusskreuzfahrt, die Sie für immer in Erinnerung behalten werden.


REISEVERLAUF:


1.        Tag: Anreise

Ihre Reise beginnt entspannt an Ihrer Haustür, von wo aus Sie zum Berliner Flughafen transferiert werden. Willkommen in Porto, einem zur Stadt gewordenen Traum aus Granit! In Porto erwartet Sie nach jeder Biegung eine neue, spannende Perspektive. Doch zuerst genießen Sie die Atmosphäre und die ersten Stunden in Portugal an Bord der A-ROSA ALVA auf dem Sonnendeck.


2.        Tag: Porto - Régua- Pinhão

Guten Morgen, Porto! Schon beim Frühstück können Sie das Auslaufen auf dem Douro bewundern und sich von der Frühmorgensonne verwöhnen lassen, während Sie die ersten Kilometer des Douro inmitten der bezaubernden Kulisse von Porto erleben. Régua, die größte Stadt am Flussufer des Douro in diesem von Weinbau geprägten Tal, erwartet Sie. Hier, wo die Schönheit so überwältigend ist, gehört das Alto Douro seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im 18. Jahrhundert spielte die Stadt eine entscheidende Rolle in der Produktion und Vermarktung des berühmten Portweins, der von hier aus auf Segelschiffen verschifft wurde. Am Abend erreichen Sie Pinhão, ein malerisches Städtchen, das von den berühmten Weinbergen und Quintas umgeben ist, in denen der Portwein hergestellt wird. Bei der Quinta da Avessada angekommen, werden Sie mit Musik und einem Aperitif empfangen. Nach einer kurzen Besichtigung des Weinguts, wird Ihnen ein traditionelles, portugiesisches Menü serviert, welches sonst den Erntehelfern am Ende der Ernte zum Dank gereicht wird. Genießen Sie die ausgelassene Stimmung und lernen Sie die portugiesische Kultur als Einstimmung auf Ihre Reise kennen.

Fak. Ausflüge: Himmelstreppe von Lamengo


3.        Tag: Pinhão - Vega Terrón

Der charmante Ort Pinhão wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Nutzen Sie den Vormittag für einen entspannten Spaziergang entlang des Douros oder gönnen Sie sich einen erholsamen Start in den Tag im SPA-ROSA mit Sauna und verschiedenen Massagen. In Vega Terrón fließt der Agueda in den Douro und bildet zusammen mit diesem die natürliche Grenze zwischen Portugal und Spanien. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit, einen Ausflug in die spanische Großstadt Salamanca zu unternehmen. Mit ihrer neuen Kathedrale, der historischen Altstadt und der renommierten Universität hat Salamanca eine ganz besondere Atmosphäre. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, das UNESCO-Weltkulturerbe von Salamanca zu erkunden!


4.        Tag: Vega Terron - Barca d´Alva

Mitten in der malerischen Hügellandschaft des Parque Natural do Douro liegt Barca d'Alva. Dieses beschauliche Örtchen ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zum Castelo Rodrigo und nach Salamanca.

Fak. Ausflüge: Spanische Tradition in Salamanca


5.        Tag: Barca d´Alva - Pinhão

Guten Morgen, Barca d'Alva! Beginnen Sie Ihren Tag inmitten der idyllischen Hügellandschaft des Parque Natural do Douro. Früher hielten hier täglich Züge der Linha do Douro auf ihrem Weg von Porto nach Salamanca - der Bahnhof steht heute noch. Am Abend erreichen Sie Pinhão erneut und haben die Gelegenheit, diesen charmanten Ort ausgiebig zu erkunden. Die Nacht in Pinhão gehört Ihnen.

Fak. Ausflüge: Castelo Rodrigo


6.        Tag: Pinhão - Régua - Bitetos

Der Tag beginnt früh in Pinhão, und nach wenigen Stunden erreichen Sie Ihr Ziel, Porto. Doch bevor Sie die Stadt erreichen, genießen Sie das Frühstück am Ufer des Douro. Régua, die größte Stadt am Flussufer des Douro in diesem von Weinbau geprägten Tal, gehört seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im 18. Jahrhundert spielte die Stadt eine entscheidende Rolle in der Produktion und Vermarktung des Portweins, der von hier aus auf Segelschiffen verschifft wurde. Bitetos bietet eine Vielzahl von Aktivitäten, von kleinen privaten Yachtkreuzfahrten bis hin zu sportlichen Aktivitäten wie Wakeboarden oder Tretbootfahren. Der kleine, gemütliche Strand lädt zum Verweilen ein, und die beeindruckenden Sonnenuntergänge über dem Douro sind besonders magisch, wenn man den Sand unter den Füßen spürt.

Fak. Ausflüge: Der Palast und die Gärten von Mateus


7.        Tag: Bitetos - Cais da Lixa - Porto

Portos Wahrzeichen sind die glänzenden Azulejofassaden an Kirchenwänden und Stadthäusern. Die Altstadt, die zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde, verzaubert mit ihrer puren Poesie. Genießen Sie den Tag in Porto!


8.        Tag Porto

Ihre erlebnisreiche Douro-Kreuzfahrt endet heute. Nachdem Sie zum Flughafen gebracht wurden, treten Sie die letzten Schritte Ihrer Heimreise an. Lassen Sie sich auf Ihrem Rückflug von den Erinnerungen an diese unvergessliche Douro-Kreuzfahrt begleiten. Am Flughafen erwartet Sie unser freundliches Fahrpersonal, das Sie sicher nach Hause bringt.


ROUTENVERLAUF:

Tag        Hafen        An        Ab        
Mi        Busanreise Berlin, Flug, Porto - Check-In                        
Do        Abfahrt Porto                 07:00        
        RÉGUA PT Stopp zur Ausflugsabwicklung        13:00        14:00        
        PINHÃO PT         17:00                
Fr        Abfahrt PINHÃO                13:00        
        VEGA DE TERRÓN ES         19:00                
Sa        Abfahrt VEGA DE TERRÓN                12:00        
        BARCA D'ALVA PT        12:30                
So        Abfahrt BARCA D'ALVA                12:30        
        PINHÃO PT         18:30                
Mo        Abfahrt PINHÃO                07:00        
        RÉGUA PT        09:00        14:00        
        BITETOS PT        18:30                
Di        Abfahrt BITETOS                07:00        
        CAIS DA LIXA PT        08:30        09:00        
        PORTO PT        10:30                
Mi        PORTO PT Ausschiffung                        

Sie benötigen noch einen mind. 6 Monate gültigen Reisepass oder Personalausweis


Reise-Nr.: SAT-12832-24

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Ab/An Haustür-Service
- Hin- & Rücktransfer im modernen Reise- oder Kleinreisebus nach/ab Berlin Flughafen
- Flug bis / ab Porto mit einer renommierten Fluggesellschaft inklusive
- 20 kg Freigepäck plus Handgepäck
- Transfer Flughafen – Schiff – Flughafen
- 8-tägige Kreuzfahrt an Bord der A-ROSA ALVA
- 7x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie
- 7x VollpensionPlus inkl. Live-Cooking, zusätzlicher Einschiffungssnack sowie Kaffee- und Teestunde
- Premium-Getränke von renommierten Marken ganztags inklusive: Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Wasser, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks
- täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit lokalen Künstlerinnen & Künstler
- Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung
- Nutzung der Bordeinrichtungen wie Sauna-, Pool- und Fitnessbereiche
- Bademantel und Badartikel auf der Kabine
- Sämtliche Hafengebühren
- ein Ausflug bereits inkludiert (wird von A-ROSA festgelegt)

MTZ: 15 Personen
Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 70 € p. P.


2% Abo-Rabatt

AROSA ALVA

Details
  • DK KAT S
    2109 €
  • DK KAT A
    2279 €
  • DK Panoramafenster KAT C
    2619 €
  • DK Panoramafenster KAT D
    2789 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis ab 01.03.24
    80 €
  • eigene Anreise zum FH Berlin
    -120 €

AROSA ALVA

AROSA ALVAAROSA ALVAAROSA ALVA

A-ROSA ALVA

Nicht nur in den farbenfrohen Städten Portugals gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken, sondern auch entlang des Flusswegs dorthin. Auf der A-ROSA ALVA bieten sich Ihnen vielfältige Möglichkeiten, die malerischen Aussichten in vollen Zügen zu genießen. Sie können beispielsweise das Sonnendeck mit seinen einladenden Sitz- und Liegemöglichkeiten nutzen oder in unserer Lounge bei einem Aperitif oder Digestif verweilen, bevor Sie die kulinarischen Genüsse des Marktrestaurants mit Buffets und Live-Cooking erleben. Für Entspannung pur stehen Ihnen der Pool und unser SPA-ROSA zur Verfügung. Und selbst von Ihrem Bett aus können Sie traumhafte Ausblicke genießen, denn in den Kabinen mit Panoramafenstern beginnt das Sightseeing bereits vor dem Frühstück. Alle Kabinen sind großzügig geschnitten und bieten höchsten Komfort. Elegantes Design und hochwertige Materialien schaffen eine behagliche Atmosphäre. Die Ausstattung umfasst einen Safe, eine Klimaanlage, einen Fernseher, einen Föhn, eine DU/WC, ein Saunatuch, eine Wolldecke, ein Telefon und auf Wunsch einen Bademantel. Die Kabinen der Kategorie C und D verfügen zusätzlich über absenkbare Panoramafenster.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.