Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2022

Gemeinsame Momente für 2 - Kurzurlaub verschenken!

Mailand, Stradivari & viel Schönes - 5 Tage

Mailand, Stradivari & viel Schönes
2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 559 € pro Person

Mailand, Soncino, Stradivari, Iseosee - klingende Namen, die einen sofort mit Sehnsucht erfüllen, die man mit dem Schönen und Reichen in Verbindung bringt.

Freuen Sie sich auf einer der hübschesten Orte Italiens, auf die Stadt der Mode, auf eine gesellige Weinverkostung, auf eine Stradivari-Vorführung und vielem mehr!


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise in Ihr Hotel

Vorbei an Innsbruck erreichen Sie am Abend Ihr 4-Sterne-Hotel in Castenededolo, wo sie bereits zum Abendessen erwartet werden.


2. Tag: Soncino, Franciacorta & Iseosee

Heute geht in einen der „schönsten Orte Italiens" - Soncino: der Ort besticht mit historischen Kirchen und Palästen und der beeindruckenden Rocca, einer Burg, die zu den besterhaltenen der ganzen Lombardei zählt (Außenbesichtigung). Im Anschluss entdecken Sie das bekannte Weinanbaugebiet Franciacorta, wo sich uralte Klöster und Schlösser in einer leicht hügeligen Landschaft verstecken. Eine Weinprobe mit Light Lunch darf natürlich nicht fehlen! Abschließend erwartet Sie ein Schiffsausflug zur idyllischen Monte Isola, der größten Insel in einem europäischen Binnensee und einem der „schönsten Orte Italiens". Ein wunderschöner Tag geht zu Ende mit einem Abendessen im Hotel.


3. Tag: Cremona mit Geigenwelt

Musikliebhaber denken beim Namen Cremona sicher zuerst an den Geigenbau, stammen doch die Geigenbauerfamilien Amati, Guarneri und Stradivari aus Cremona. Da darf ein Besuch im Geigenmuseum nicht fehlen: hier sind einige der berühmtesten und teuersten Geigen der Welt hinter Glas zu bewundern - auch diejenige von Antonio Stradivari, dem prominenten Sohn der Stadt. Des Weiteren besuchen Sie einen Geigenbauer und es erwartet Sie ein absolutes Highlight: eine Stradivari-Geigenaufführung im Auditorium Giovanni Arvedi.


4. Tag: Mailand & Scala-Platz

Heute erwartet Sie eine ganz besondere Stadtführung. Sie sehen das mondäne Mailand mit dem Scala-Platz und der Einkaufsgalerie Vittorio Emanuele II, einem der meistbesuchten Treffpunkte der Mailänder Bevölkerung. Auch eine Besichtigung des Doms (Eintritt extra), dem Wahrzeichen der Stadt und einem der bedeutendsten Bauwerke der Spätgotik ist vorgesehen.


5. Tag: Entspannte Heimreise

Arrivederci, bella Italia. Mit vielen neuen Erlebnissen treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.


Reise-Nr.: SAT-12199-22

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- 4 Übernachtungen/Halbpension im 4-Sterne Majestic House in Castenedolo
- Willkommensdrink
- Ausflug inkl. ganztägige Führung mit Soncino, Franciacorta & Iseosee
- Schifffahrt ab Iseo nach Monte Isola & zurück
- gesellige Weinverkostung mit Light Lunch im Franciacorta-Gebiet
- Ausflug Cremona inkl. Führung
- Eintritt Geigenmuseum Cremona
- Stradivari-Geigenaufführung im Auditorium Giovanni Arvedi
- Besuch bei einem Geigenbauer
- Ausflug Mailand inkl. Stadtführung
- alle anfallenden Checkpoint-, Städte- & Zufahrtsgebühren

Hinweise:
- Eintritte und evtl. anfallende Bettengebühren/Kurtaxen sind vor Ort zu zahlen!
- MTZ: 25 Personen
- Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 17,50 € p. P.
- 3% Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.2022


2% Abo-Rabatt

Hotel Majestic House

Details
  • Doppelzimmer
    559 €
  • Einzelzimmer
    619 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Treibstoffzuschlag
    20 €

Hotel Majestic House

Ihr Hotel:

Das moderne, erst kürzlich renovierte 4-Sterne-Hotel Majestic House in Castenedolo freut sich, Ihr Gastgeben sein zu dürfen! Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon und Safe ausgestattet. Im Restaurant wird Ihnen traditionelle lombardische Küche angeboten. Weitere Annehmlichkeiten sind: Lift, W-LAN und Hotelbar.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.