Reisefinder

 
 

Kuren & Erholen in Bad Bocklet - 8 Tage

Kuren & Erholen in Bad Bocklet
Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 611 € pro Person

Am Rande der Bayerischen Rhön, eingebettet in eine Saaleschleife, liegt das Staatsbad Bad Bocklet. Genießen Sie die Schönheit des von sanften Hügeln umgebenen Saaletals und gleichzeitig die Kräfte der Natur mit ihren mineralischen & Süßwasserquellen. Diese einzigartige Kombination ließ aus dem einst bäuerlichen Bad Bocklet einen reizvollen Kurort werden.

Die beruhigende Beschaulichkeit von Bad Bocklet ist damals wie heute eine Wohltat für Geist, Körper und Seele. Zu einer erfolgreichen Kur gehören die fachgerechten Anwendungen, sowie das abwechslungsreiche Freizeitangebot, das Jung und Alt begeistert. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen Bad Bocklet bietet. Gleichzeitig wird man mit modernem Know-how, dem gezielten Einsatz der medizinisch angebrachten Dosierung des Heilwassers, wie aller übrigen Kurmittel und deren Kombination, heutigen Anforderungen an einen Gesundheitsaufenthalt gerecht. Sie wollten schon immer einmal mit einer historischen Postkutsche fahren? Bad Bocklet gibt Ihnen hierzu die Möglichkeit. Die Postkutschenlinie verkehrt im Sommer regelmäßig von Bad Kissingen nach Bad Bocklet und ist die einzige ihrer Art, die heute noch im deutschen Postdienst verkehrt.


Reise-Nr.: VET-11376-18 Bad Bocklet

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH,

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Salzfurtkapelle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus (kein Busverbleib)
- 7 Übernachtungen mit Vital-Frühstücksbuffet im Parkhotel Bad Bocklet
- 7x Abendessen als Buffet oder 4-Gang Menü
- 1x ärztliche Eingangsuntersuchung
- 3x Wassergymnastik
- 1x Wohlfühlmassage mit ätherischen Ölen
- 2x Magnetfeldtherapie
- 3x Rückenschule
- 1x Entspannung mit Musik
- 1x Wärme-Kabine
- Nutzung der hauseigenen Balthasar-Neumann-Therme sowie verschiedener Saunen
- 1x wöchentlich Kurkonzert im Parkhotel
- Gästebetreuung im Haus
- 1x amüsanter Spieleabend
- wöchentlicher Gottesdienst im Parkhotel
- Kurmusik im Kursaal von Bad Bocklet
- wöchentliche Kurgastwanderung ab dem Kurhotel
- Nutzung der Kneippanlagen im Kurgarten Bad Bocklet
- kostenfreie Busverbindung von Bad Bocklet nach Bad Kissingen

zusätzlich buchbar:
- Abschlag Verlängerung 45,- € p. P.
- Abschlag PKW-Anreise 60,- € p. P.
- Aufpreis Zimmer mit Blick ins Saaletal/Sonnenseite 60,- € p. P.

Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Parkhotel Bad Bocklet

Details
  • Doppelzimmer
    611 €
  • Einzelzimmer
    611 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Abschlag eigene Anreise
    -60 €
  • Aufschlag Zimmer Talblick Sonnenseite
    60 €
  • Abschlag Verlängerungswoche
    -45 €

Parkhotel Bad Bocklet

Parkhotel Bad BockletParkhotel Bad Bocklet

Ihr Hotel:

Lage:

Während des Aufenthaltes wohnen Sie im Parkhotel des Klinikum Bad Bocklet (in der Nähe von Bad Kissingen). Das Parkhotel liegt ruhig am Waldrand, nur ca. 500m vom Ortszentrum entfernt.


Zimmer:

Alle Zimmer sind komplett renoviert und mit DU/WC, Fön, Balkon oder Terrasse, TV und Telefon ausgestattet.


Ausstattung:

Es verfügt über Restaurant, Wintergarten, Cafe, Fitnessraum und Kegelbahn.


Wellness:

Zum NICHTRAUCHERHOTEL gehört die Wellness-Landschaft „Balthasar-Neumann-Therme" mit Römischem Dampfbad, Biosauna, Finnischer Sauna, Erlebnisduschen und Stahlwasser-Hallenschwimmbad mit konstant 30°C Wassertemperatur.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.