Reisefinder

 
 

Korken knallen in Bad Flinsberg - 8 Tage

3 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.12.2018 - 06.01.2019
Preis:
ab 849 € pro Person

Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj), welches im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien liegt, ist einer der bekanntesten Kurorte unseres Nachbarlandes.

Die Stadt ist bekannt für ihr Mikroklima, den wohltuenden Radongehalt der Luft und für ausgedehnte Fichtenwälder. Ihren guten Ruf verdankt Sie auch dem mineralhaltigem Wasser, Heilquellen und heilkräftigem Moor. Diese Schätze sind seit dem 18. Jh. bekannt und werden bis zum heutigen Tag zur Heilung, Linderung und Besänftigung von schmerzlichen Leiden eingesetzt. Freuen Sie sich auf ein 2016 neu eröffnetes 4-Sterne-Hotel. Hier können Sie einfach mal abschalten und sich verwöhnen lassen. Schenken Sie ihrem Körper und Geist einige ruhige Tage und schöpfen Sie neue Energie.


Reiseverlauf:

1. Tag: Willkommen in Bad Flinsberg

Willkommen in der Kurstadt im Südwesten Polens. Bad Flinsberg liegt in Niederschlesien am Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien. Seit 1763 ist das Städtchen ein Kur- und Badeort mit mineralhaltigen Heilquellen. In der Nähe vom Isergebirge und umgeben von ausgedehnten Fichtenwäldern kann man die gute und klare Luft, gerade in der Winterzeit, genießen. Dem mineralhaltigen Wasser und dem Moor werden seit 1572 heilende Kräfte nachgesagt.


2. bis 7. Tag: Freizeit in Bad Flinsberg

Genießen sie die winterliche Stimmung in Bad Flinsberg. Im Kurzentrum befindet sich die längste Wandelhalle aus Lärchenholz Niederschlesiens. Hier können Sie auch einen Schluck aus der Mineralwasserquelle trinken. Der winterliche Kurpark lädt ebenfalls zu einem Spaziergang ein. Auch die neogotische Pfarrkirche aus dem 19. Jahrhundert ist einen Besuch wert. Genießen Sie außerdem die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und lassen Sie die Anwendungen auf sich wirken. Entspannt und ausgeruht können Sie das neue Jahr 2019 begrüßen!


8. Tag: Entspannte Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Über Dresden reisen Sie in Ihre Heimatorte zurück.


Reise-Nr.: SAT-11544-18 Korken knallen

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH,

Fährstr. 1, 06114 Halle

- Fahrt im modernen Reisebus
- 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Buczynski Medical & Spa in Bad Flinsberg
- 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet, 6x Abendessen als Buffet, 6x Mittagessen im Hotel
- Silvesterfeier mit festlichem 3-Gang-Menü, kaltem Buffet, Softdrinks, Tee, Kaffee, 1 Glas Wein, 1 Glas Sekt sowie Feuerwerk und Live-Musik zum Tanz
- Neujahres-Tanzabend am 02.01.2019
- freie Nutzung des Wellnessbereiches Schwimmhalle, Whirlpool, Sauna
- ärztliche Eingangsuntersuchung
- 6 Kurbehandlungen im Hotel

Hinweise:
- MTZ: 25 Personen
- Die Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 27,- € p. P.


3% Abo-Rabatt

Hotel Buczynski Medical & Spa

Details
  • Doppelzimmer
    849 €
  • Einzelzimmer
    959 €

Hotel Buczynski Medical & Spa

Ihr Hotel:

Das moderne und 2016 neu eröffnete 4-Sterne-Hotel Buczynski Medical & Spa befindet sich in dem Kurort Bad Flinsberg, unweit der Kurpromenade. Das Zentrum der Stadt ist leicht zu Fuß zu erreichen. In der näheren Umgebung des Hotels befindet sich das Kurhaus aus dem 19. Jahrhundert. Alle komfortabel eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad inkl. Dusche oder Badewanne/ WC, Haartrockner, Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, kostenlosem W-LAN und Kühlschrank. Das Hotel besteht aus einem mehrstöckigen Gebäudekomplex und verfügt über einen Medical- und Spabereich mit Heilmassagen, Balneo und Bädertherapie, Kinesiotherapie, Thermotherapie und Elektrotherapie. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hauses gehören ein Restaurant, eine Bar und ein Pool.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.