Reisefinder

 
 

Unser Reisemagazin für 2024!

Einzigartige Kreuzfahrten für 2024

Tolle Reisen mit eigener Anreise

Kurreisen mit Taxi-Haustürservice

Kombireise Bike & Cruise - Inselhüpfen mit MS Meridijan - 10 Tage

3 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.09.2024 - 29.09.2024
Preis:
ab 1899 € pro Person

Split - Rogoznica - Primošten - Vodice - Murter - Dugi Otok - Zadar - Sibenik - Trogir - Split

Aktiv und zugleich entspannt den wohlverdienten Urlaub verbringen? Mit dem Fahrrad die schönsten Inseln und Ecken Dalmatiens erkunden, ohne lästiges Kofferpacken, ohne diverse Hotelwechsel? Dann begleiten Sie mich auf die MS Meridijan und genießen Sie an Bord des Premium Schiffes eine entspannte Kreuzfahrt von Insel zu Insel, fantastisches Essen, gesellige Mitreisende und perfekte Erholung gepaart mit geführten Radtouren entlang der beeindruckenden Küste, in mittelalterliche Städte, malerische Dörfer, traumhafte Buchten und durch abwechslungsreiche Landschaften. Raus aus dem Alltag und rein ins Vergnügen - ich freue mich auf Sie!


Reiseverlauf:

1. Tag: Über Rogoznica nach Primošten

Willkommen in Split! Herzliche Begrüßung an Bord, bevor die MS Meridijan in See sticht. Ziel ist Rogoznica. Erste entspannte Radtour bis zum Drachenaugensee und weiter durch Olivenhaine und Weinberge ins pittoreske Primošten. In der charmanten Altstadt servieren zahlreiche Restaurants und Konobas dalmatinische Köstlichkeiten - hier kann der erste Urlaubsabend gesellig ausklingen.

Radtour: Rogoznica - Primošten

Länge: 14 km | höchster Punkt: 150 m | Schwierigkeitsgrad: 2/5


2. Tag: Murter & Nationalpark Telašćica

Frühstück an Bord mit Kurs auf Vodice. Frisch gestärkt radeln wir ins malerische Städtchen Tribunj und von dort weiter auf die Insel Murter. Eine angenehme Brise, Blick aufs Meer, so geht's ins Dorf Murter, zum Lunch auf die Merdidijan. Am Nachmittag gemütliche Radtour auf die Insel Dugi Otok zum Naturpark Telašćica. Mächtige Steilklippen, schattige Wälder und der Salzsee Mir - Badestopp gefällig? In Sali wird nach einem vorzüglichen Dinner das Tanzbein geschwungen - Kapitän Luka lädt zum Captain´s Dinner!

Radtour I: Vodice - Murter | Radtour II: Murter - Telašćica

Länge: 26 km & 20 km | höchster Punkt: 45 m & 90 m | Schwierigkeitsgrad: 2/5 & 3/5


3. Tag: Von Sali nach Zadar

Malerische Dörfer, einsame Strände, majestätische Klippen und üppige Vegetation sind unsere Wegbegleiter in den Norden von Dugi Otok. In Brbinj erwartet uns die Meridijan zum Mittagessen. Relaxen und Entspannen am Nachmittag auf unserer Schiffspassage nach Zadar. Ausreichend Zeit um durch die fantastische Altstadt mit der Meeresorgel und dem Platz „Gruß an die Sonne" zu schlendern und in einer der zahlreichen Konobas zu Abend zu essen.

Radtour: Sali - Brbinj

Länge: 28 km | höchster Punkt: 160 m | Schwierigkeitsgrad: 3/5


4. Tag: Ugljan, Pašman, Kornaten & Vodice

Kurze Schifffahrt zur Insel Ugljan. In Preko geht's los mit dem Rad über die Inseln Ugljan und Pašman. Herrliche Natur, urige Steinhäuser und idyllische Badebuchten begleiten uns nach Tkon, wo die Meridijan auf uns wartet. Nachmittags Schiffspassage durch den Nationalpark Kornati - halten Sie den Fotoapparat bereit. Die Nacht verbringen wir in Vodice. Romantische Gassen, eine lebhafte Flaniermeile und eine Vielzahl gastromischer Angebote sorgen für einen tollen Tagesausklang.

Radtour: Preko - Tkon

Länge: 31 km | höchster Punkt: 45 m | Schwierigkeitsgrad: 1/5



5. Tag: Nationalpark Krka & Šibenik

Entspanntes Frühstück, während der Fahrt durch den Kanal von Šibenik, vorbei an zahlreichen Austernzuchtstationen bis nach Skradin. Eine traumhafte Radtour durch den Krka Nationalpark liegt vor uns. Üppiges Grün, glasklares Türkis und das Tosen der gigantischen Wasserfälle werden uns den Atem rauben. Nachmittags in Šibenik bleibt Zeit zur Erkundung der ältesten kroatischen Stadt an der Adria. Kirchen, Klöster, Paläste, Festungen, Geschäfte und Restaurants - hier klingt der Tag unternehmungslustig aus.

Radtour: Skradin - Šibenik

Länge: 25 km | höchster Punkt: 175 m | Schwierigkeitsgrad: 3/5


6. Tag: Seefestung & Trogir

Mächtige Mauern und Schießscharten erwarten uns am Vormittag. Wir radeln zur Seefestung Sveti Nikola, beeindruckend ragt sie aus dem Wasser! Besichtigung der Festung mit anschließendem Badestopp an einem nahegelegenen Strand, bevor es mit dem Rad zurück nach Šibenik geht. Die Meridijan bringt uns während der Mittagessen nach Trogir - eine dalmatinische Perle, die mit geschäftigen kleinen Gassen und einer tollen Promenade aufwartet.

Radtour: Šibenik Bike Tour

Länge: 20 km | höchster Punkt: 50 m | Schwierigkeitsgrad: 1/5


7. Tag: Über Čiovo nach Split

Mit unseren Rädern geht's über eine kleine Brücke auf die Insel Čiovo. Zunächst entlang der Küste geht es dann stetig Bergauf zum höchsten Punkt der Insel. Die Auffahrt lohnt sich! - Der Blick auf Split, Kaštela und die benachbarten Berge ist fantastisch! Rückfahrt nach Trogir, wo die Meridijan noch immer auf uns wartet. Letzte Schiffspassage zurück nach Split. Wandeln Sie am Abend durch den Diokletianpalast, die trubelige Altstadt und genießen Sie den letzten Urlaubsabend.

Radtour: Trogir - Čiovo - Trogir

Länge: 26 km | höchster Punkt: 210 m | Schwierigkeitsgrad: 3/5


8. Tag: Doviđenja!

Aktiv, erlebnisreich und trotzdem entspannt verging die Woche wie im Flug. Abschied von der Meridijan und Rückflug nach Deutschland.



Reise-Nr.: TTT-12857-24

Veranstalter: Time to Travel GmbH, Am Kirschrain 13, 06193 Petersberg

- Hin- & Rückfahrt nach/ab Flughafen Berlin ab/an BH Merseburg; Halle, am ZOB; Dessau-Ost, Oranienbaumer Chaussee 40
Coswig, TOTAL-Autohof, Sandbreite 1
- Flug Berlin – Split – Berlin
- Transfer Flughafen – Schiff - Flughafen
- 8-tägige Kreuzfahrt mit MS Meridijan ab/an Split
- Willkommensdrink
- 7x Frühstück an Bord
- 6x 3-Gang-Menü zum Mittag
- 1x Abendessen an Bord
- 1x Captain's Dinner mit Musik
- 1 l Wasser pro Person & Tag
- kostenfreies W-LAN an Bord
- 8x geführte Radtouren lt. Reiseverlauf
- Eintritt Nationalpark Telašcica & Nationalpark Krka
- Besichtigung Seefestung St. Nikolaus
- Mountainbike für die Dauer der Reise inkl. Flaschenhalter, Gepäckträger & Fahrradhelm
- deutschsprachiger Radreiseleiter
- kleine Reiseerinnerung
- Reisebegleitung

Zusätzlich buchbar (Bitte unbedingt bei Buchung angeben!):
E-Bike: 60 € p.P.
Fahrrad-Satteltasche: 14 € p.P.
Haustür-Service: 70 € p.P.
Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen:
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 123 € p.P.
- Kur- und Hafentaxen vor Ort zu zahlen 70 € p. P.

Frühbucherrabatt bei Buchung bis 01.04.23
MTZ: 25 Personen


3% Abo-Rabatt

MS Meridijan

Details
  • Doppelkabine unteres Deck
    1899 €
  • Doppelkabine oberes Deck
    2049 €
  • Doppelkabine mittleres Deck
    2049 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • E-Bike
    60 €
  • Haustürservice
    70 €
  • Satteltasche
    14 €

MS Meridijan

MS MeridijanMS MeridijanMS Meridijan

Herzlich willkommen an Bord der MS Meridijan, Ihrem Schiff der Premium-Kategorie. Es erwartet Sie mit einem 100 m² großen Sonnendeck, das zum Entspannen einlädt, einem großen Wohn- und Speiseraum und voll klimatisierten, geräumigen Kabinen (Doppelbett oder zwei Einzelbetten) mit eigenem Bad (Dusche & WC), Fön und Safe. Alle Kabinen (auch die auf dem Unterdeck) haben zu öffnende Bullaugen! Das Schiff ist 32,5 m lang und 7,5 m breit und bietet Platz für maximal 36 Personen. Es liegt über Nacht immer in dem jeweils angelaufenen Hafen, so können Sie die Abende auf den Inseln genießen und regionale Köstlichkeiten probieren.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.