Reisefinder

 
 

Katalog mit traumhaften Reisen für 2020

Kanalinsel Jersey - Idyllisches Kleinod im Ärmelkanal - 8 Tage

2 Flugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1749 € pro Person

Ein Stück Frankreich, das ins Meer gefallen ist und von England aufgesammelt wurde: So beschrieb Victor Hugo die Kanalinseln, und der musste es schließlich wissen nach beinahe 20 Jahren Exil auf Jersey und Guernsey. Kennzeichnend sind die faszinierenden und anziehenden Gegensätze: französischer Charme und britische Exzentrik, Herrenhäuser in viktorianischem Stil und normannische Bauernhäuser, die exzellente französische Küche und Fish’n‘Chips am Meer. Aber auch Kulturdenkmäler, mittelalterliche Burganlagen und kleine Naturparadiese sind Ihre ständigen Wegbegleiter. Und das alles fernab des Massentourismus.

Reiseverlauf:

Tag 1: Jersey - wir kommen!

Flug nach Jersey und Transfer zum gebuchten Hotel.


Tag 2: Jerseys romantischer Osten & Fish'n'Chips

Der Südküste entlang geht's nach Osten zum Mont Orgueil Castle. Nach der Besichtigung entdecken Sie die Ostküste, wo dank des gigantischen Tidenhubs von 12 m beeindruckende Wattlandschaften entstanden sind. Vorbei am Archirondel Tower, einem Wachturm von 1792, und der 600 m langen Mole St. Catherine's Breakwater (Sie können hier gerne hinaus aufs Meer laufen) erhalten Sie ein traditionelles Mittagessen in Form von Fish'n'Chips. Rozel, das wohl schönste Fischerdorf Jerseys, und die Bonne Nuit Bay mit ihrem pittoresken Hafen runden das Tagesprogramm ab.


Tag 3: Inselhauptstadt St. Helier

St. Helier besticht durch eine attraktive Mixtur aus gemütlichen historischen Fassaden und moderner Architektur, aus Shoppingangeboten mit traditionellen Jersey-Pullovern oder Antiquitäten und allen modischen, duftenden oder kostbaren Verführungen unserer Zeit. Es geht vorbei an der Markthalle mit ihrer imposanten Dachkonstruktion und dem Beresford Fish Market. Nutzen Sie die freien Stunden am Nachmittag für einen individuellen Bummel oder Sie bestaunen das Elizabeth Castle (bei Ebbe zu Fuß und sonst mit einem Amphibienfahrzeug erreichbar). Möglichkeit zur Buchung eines Ausfluges zu den Jersey War Tunnels (fak.).


Tag 4: Freizeittag oder Guernsey (fak.)

Erkunden und genießen Sie die Schönheiten Ihrer Insel heute auf eigene Faust oder nehmen Sie Teil am Ausflug nach Guernsey (fak.). Schon bei der Einfahrt präsentiert sich St. Peter Port dramaturgisch perfekt wie ein Amphitheater über dem Hafen. Ihren Zauber bekommt die Inselhauptstadt durch verwinkelte Kopfsteingassen und die vielen schönen historischen Häuser. Bei einer Stadtführung über die zweitgrößte Kanalinsel machen Sie Bekanntschaft mit malerischen Buchten und der wohl kleinsten geweihten Kirche der Welt. Der besondere Reiz dieses architektonischen Kleinods liegt darin, dass die Wände und Decken bis zum letzten Fleck mit Steinen, Muscheln und Porzellanscherben dekoriert sind.


Tag 5: Jerseys Gärten & Austern-Verkostung

Während der heutigen Fahrt setzen gewaltige Eichen und Kastanien botanische Akzente und wunderschöne Gärten mit beeindruckenden Herrenhäusern komplettieren das Bild. In dem vielfach preisgekrönten Garten von Judith Quérée mit rund 2.000 verschiedenen Pflanzen machen Sie Station. Weiter geht es in die Nordwestecke des Eilands, wo Sean Faulkner einen Wehrmachtsbunker zum Traumziel für Austern- und Hummerliebhaber gemacht hat. Bei einem Glas Weißwein und der einzigartigen Aussicht darf eine kleine Austern-Kostprobe nicht fehlen. Über die nordwestlichste Ecke der Insel mit dem Samarès Manor setzen Sie den Ausflug fort. Die ältesten Teile des Gebäudes stammen aus dem 12. Jh. und der 1920 angelegte Park bezaubert mit japanischem Wassergarten, Dschungelpfad, Brautweg und Weidenlabyrinth, Rosen-, Lavendel- oder Kräutergarten und fantasievollen Rankgerüsten der verschiedensten Apfelsorten.


Tag 6: Freizeittag oder Sark (fak.)

Genießen Sie einen weiteren freien Tag oder kommen Sie mit auf einen geführten Ausflug nach Sark (fak.). Frei von Autos, asphaltierten Wegen und sogar Straßenbeleuchtung präsentiert sich die Insel mit jeder Menge spektakulärer Natur, blühenden Gärten und originellen Institutionen, wie das Gefängnis ohne Gefangene. Lernen Sie auch die Geschichte des einzigen Briefkastens der Insel kennen und träumen Sie bei der Kutschfahrt vorbei an schnuckeligen Häusern von diesem einzigartigen Eiland. Die Fahrt endet am Sitz des letzten Feudalherrn von Sark, dessen Rosen, exotische Pflanzen und Buchsbaumhecken allein schon den Ausflug rechtfertigen.


Tag 7: Leuchtturm-Tour

Über das charmante Städtchen St. Aubin an der Südküste geht es heute an die Westküste zum Leuchtturm La Corbière. Das weiße, 1873 errichtete Bauwerk, steht auf einem Felsvorsprung, der bei Ebbe zu Fuß erreichbar ist. Bei Flut scheint La Corbière über dem Meer zu schweben Die extrem schmalen Inselsträßchen führen zum einzigen Weingut der Insel. Bei der Führung lernen Sie nicht nur die besten Äpfel für optimalen Cider und die Rebsorten der Insel kennen, sondern bekommen auch einen unterhaltsamen Kelter-Grundkurs und werden in die Geheimnisse der aufwändigen Destillation von Apple Brandy eingeweiht. Dass Sie alles auch probieren können, versteht sich von selbst. Die viel besuchte Glaskirche von Millbrook sowie die Woodlands Farm stehen zudem auf dem Programm. Die berühmten Jersey-Kühe sind hier zuhause. Sie dürfen die magere Milch mit gerade einmal 5 % Fettgehalt natürlich auch gern probieren.


Tag 8: Auf Wiedersehen Jersey!

Heute endet Ihre Reise und Sie fliegen zurück nach Deutschland

Reise-Nr.: HAL-11917-20

Veranstalter: halle-reisen - eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Ab/Ab Haustür-Service und Flughafentransfers
- Direktflug von Leipzig/Halle nach Jersey & zurück
- CO2-Kompensation über atmosfair
- Freigepäck im Rahmen der Fluggesellschaft
- derzeitige Flughafensteuern, Sicherheitsgebühr & Kerosinzuschlag (Stand: 10/19)
- 7 x Übernachtung im gebuchten Hotel (3-Sterne oder 4-Sterne)
- 7 x irisches Frühstück
- 1 x Mittagessen mit Fish’n‘Chips
- 1 x Austern-Verkostung mit 1 Glas Wein
- Ausflugspaket inkl. Jerseys Osten, Inselhauptstadt St. Helier, Jerseys Gärten & Leuchtturm-Tour inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
- Flughafentransfers auf Jersey & alle Fahrten in landestypischen Fahrzeugen lt. Reiseverlauf
- deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge
- Reiseliteratur

Optional buchbar (Bei Buchung mit angeben):
- Ausflug Guernsey: 108 €
- Ausflug Sark: 145 €
- Ausflug zu den Jersey War Tunnels: 47 €

Hinweise:
- deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Einreise einen Personalausweis oder Reisepass.
- Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch p. P. ab 54 €
- MTZ 15 Personen

2% Abo-Rabatt

3-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer 3 Sterne Hotel
    1749 €
  • Einzelzimmer 3 Sterne Hotel
    2119 €

4-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer 4 Sterne Hotel
    1859 €
  • Einzelzimmer 4 Sterne Hotel
    2269 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Sark
    145 €
  • Ausflug Guernsey
    108 €
  • Ausflug Jersey
    47 €
  • Halbpension Zuschlag 3 Sterne Hotel
    195 €
  • Halbpension Zuschlag 4- Sterne Hotel
    245 €

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.