Reisefinder

 
 

Reisen für 2023 in unserem neuen Magazin!

Magazin mit Advents- Weihnachts- und Silvesterreisen

Geschenktipp zu Weihnachten: Kurzurlaub für 2 verschenken!

Inselhüpfen im Süden Dalmatiens mit der MS Seagull - 8 Tage

2 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.07.2023 - 15.07.2023
Preis:
ab 1959 € pro Person

Sie haben Lust auf einen außergewöhnlichen Urlaub, bei dem Sie viel sehen, die Mentalität des Landes kennen lernen und trotzdem genügend Zeit zum Ausspannen, Relaxen und Baden haben? Dann wird diese Reise Ihr perfekter Urlaub sein!

An Bord unserer Motoryacht bereisen Sie die wunderschöne Inselwelt Dalmatiens und lernen in acht Tagen atemberaubende Städte, wie Split und Dubrovnik, traumhafte Natur und geschichtsträchtige Inseln mit kleinen, idyllischen Badebuchten, umrahmt von der türkisblauen Adria, kennen.


Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Split & Einschiffung

Transfer zum Flughafen und Flug nach Split, wo Sie am frühen Nachmittag herzlich von der Crew auf der MS Seagull begrüßt werden. Bei einem ersten Mittagessen an Bord nehmen Sie Kurs auf Makarska, das wildromantisch zu Füßen des imposanten Biokovo-Gebirges liegt. Der Ferienort an der gleichnamigen Riviera zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Regionen in Kroatien <https://www.kroati.de/kroatien-infos/kroatien.html>. Genießen Sie am Nachmittag das flach abfallende, azurblaue Wasser oder erkunden Sie das Zentrum von Makarska mit der belebten Uferpromenade. Am Abend laden Tavernen und Konobas entlang der Uferpromenade ein, die vorzügliche mediterrane Küche bei einem Glas Wein oder einem kühlen Bier, mit Blick auf das Meer zu genießen. Übernachtung im Hafen von Makarska.

2. Tag: Nationalpark Mljet

Am Morgen verlassen Sie Makarska und genießen die Kombination aus tiefblauem, glasklaren Meer und einer abwechslungsreichen Landschaft, während Sie in Richtung Mljet fahren. Unterwegs legen Sie auf der Halbinsel Pelješac einen Badestopp ein. Mljet wird Ihnen vor allem aufgrund seiner saftig grünen Landschaft und der malerischen, von rauen Felsklippen umrandeten Strände im Gedächtnis bleiben. Ein Teil der Insel wurde zum Nationalpark erklärt, den Sie heute erkunden. Zwei Salzwasserseen sind nur durch einen schmalen Kanal mit dem Meer verbunden und von dichten Wäldern mit üppiger Vegetation umgeben. Wandern Sie in der herrlichen Natur, baden Sie in den Salzseen und genießen Sie die Ruhe. Übernachtung im Hafen Polaca oder Pomena auf Mljet.


3. Tag: Dubrovnik - die „Perle der Adria"

Nach der Ruhe der Insel Mljet erwartet Sie heute die „Perle der Adria"! Genießen Sie die Schönheiten der Natur und das kühle Nass auf Ihrem Weg gen Süden. Am Nachmittag macht Ihr Schiff in Dubrovnik fest. In Begleitung eines örtlichen Reiseleiters gehen Sie auf Erkundungstour. Die Stadt ist durch ihre ausgezeichnet erhaltene Stadtmauer, durch zahlreiche Kirchen, Klöster und Paläste einmalig und steht unter dem Schutz der UNESCO. Nach der Stadtführung können Sie Dubrovnik auf eigene Faust erkunden. Spazieren Sie hoch oben auf der Stadtmauer und unternehmen Sie einen Bummel durch die mittelalterliche Placa, die Flanierstraße mit einladenden Plätzen und Restaurants. Vielleicht erklimmen Sie auch mit der Seilbahn den Berg Srđ und genießen einen traumhaften Blick auf Dubrovnik und die umliegenden Inseln. (Die Entfernung zur Altstadt beträgt wenige Minuten mit dem Linienbus, der in unmittelbarer Nähe des Schiffes, ca. alle 15 Min., fährt. Fahrpreis 12 Kuna (am Kiosk) bzw. 15 Kuna (im Bus), letzte Rückfahrt gegen Mitternacht)


4. Tag: Šipan oder Trstenik

Am Vormittag setzen Sie Ihre Kreuzfahrt fort und erreichen die Insel Šipan oder das kleine Örtchen Trstenik, je nachdem, wo Ihr Kapitän einen Ankerplatz ergattern kann. Genießen Sie den Tag bei einem Bad im türkisblauen Wasser und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Ihren Übernachtungsort. Am Abend erwartet man Sie zum Capitain´s Dinner. Lassen Sie den Abend bei guten Essen und in netter Gesellschaft gemütlich ausklingen.


5. Tag: Korčula - „Klein Dubrovnik"

Beim Frühstück genießen Sie die Kombination aus tiefblauem, glasklarem Meer und der abwechslungsreichen Landschaft, während Sie zur Insel Korčula übersetzen. Nach dem Mittagessen erkunden Sie mit einem örtlichen Reiseleiter die Stadt Korčula. Sie ist der Geburtsort des Seefahrers Marco Polo und gleichzeitig das Schmuckstück der Insel! Korčula bietet eine der schönsten Altstädte Dalmatiens und wird wegen ihres festungsähnlichen Aussehens oft auch als „Klein Dubrovnik" bezeichnet. Bestaunen Sie die Sehenswürdigkeiten und genießen Sie das Flair der vielen Cafés und Geschäfte. Nach dem Rundgang laden wir Sie zu einer Weinverkostung ein. Wir wünschen Ihnen einen schönen Abend! Übernachtung im Hafen von Korčula.


6. Tag: Insel Hvar

Nach dem Frühstück verlassen Sie Korčula und steuern das nächste Ziel auf der Karte an - die Insel Paklinski, wo Sie nach einem Schwimmstopp das Mittagessen genießen. Anschließend geht es weiter zur Insel Hvar. Die Stadt Hvar ist eine wahre Hochburg für Sightseeing-Liebhaber. Fast an jeder Ecke findet man historische Gebäude, die die verschiedenen Epochen der Zeitgeschichte wiederspiegeln und die Sie während eines Rundgangs erkunden. Vielleicht statten Sie im Anschluss der Festung Fortica einen Besuch ab. Die spanische Festungsanlage thront über der Stadt und bezaubert mit einem grandiosen Ausblick über Hvar und die Paklinski-Otoci-Inseln.


7. Tag: Insel Brac & Split

Heute besuchen Sie die Insel Brac. Der belebte Ort Bol ist bekannt durch seinen berühmten Strand "das goldene Horn". Die dreieckige Landzunge erstreckt sich ca. 500 m ins azurblaue Meer hinein und lädt zum ausgiebigen Sonnenbaden und Relaxen ein. Nach dem Lunch geht es weiter nach Split, wo Sie bereits von einem örtlichen Reiseleiter zur Stadtbesichtigung erwartet werden. Der Palast des Diokletian, der 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde und die pulsierende Uferpromenade Riva sind das lebhafte Zentrum der Stadt. Prunkvolle Säulen, Plätze und Gebäude erinnern an die römische Epoche von Split. Entlang der Riva und im Zentrum können Sie den Abend in einer der zahlreichen Konobas und Tavernen ausklingen lassen. Übernachtung im Hafen von Split.


8. Tag: Ausschiffung in Split & Heimreise

Nach dem Frühstück verabschiedet sich die Crew von Ihnen und der Transferbus zum Flughafen steht für Sie bereit. Rückflug nach Deutschland und Transfer in Ihre Heimatorte.


Geringfügige Änderungen im Ablauf des Reiseprogramms vorbehalten.


Reise-Nr.: HAL-12496-23

Veranstalter: halle-reisen eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice, Bustransfer nach/ab Flughafen Berlin
- Flug Berlin – Split – Berlin
- Transfer Flughafen – Schiff - Flughafen
- 8-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Seagull ab/an Split (Routenverlauf gemäß Reiseausschreibung)
- 7 Übernachtungen an Bord in Kabinen der gebuchten Kategorie
- Willkommensdrink am Schiff
- 7x Frühstücksbuffet an Bord, 7x 3-Gang-Menü zum Mittag an Bord, 1x Captain's Dinner
- Wasser vom Wasserspender inklusive, nachmittags Kaffee & Tee
- Stadtbesichtigungen in Dubrovnik, Korcula, Hvar & Split mit örtlicher Reiseleitung
- Busticket in Dubrovnik
- Eintritt & Besuch Nationalpark Mljet
- Weinprobe auf Korcula
- kostenfreies W-LAN an Bord
- Reisebegleitung

Zzgl. Treibstoffkostenzuschlag: 15 € p.P.
Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 54 € p. P.
Kur- & Hafentaxen (einmalig 70 € p. P.) sind vor Ort zu zahlen!
MTZ: 25 Personen


2% Abo-Rabatt

MS Seagull

Details
  • Doppelkabine Unterdeck bis 31.12.22
    1959 €
  • Doppelkabine Unterdeck
    2009 €
  • Doppelkabine Hauptdeck bis 31.12.22
    2199 €
  • Doppelkabine Hauptdeck
    2249 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Treibstoffzuschlag
    15 €

MS Seagull

MS SeagullMS SeagullMS SeagullMS Seagull

Herzlich willkommen an Bord der MS Seagull, Ihrem Schiff der Premium-Superior-Kategorie. Es erwartet Sie mit zwei 70 m² großen Sonnendecks, die zum Entspannen einladen, einem großen Wohn- und Speiseraum und voll klimatisierten, geräumigen Kabinen (Doppelbett oder zwei Einzelbetten) mit eigenem Bad (Dusche & WC), Fön und Safe. Alle Kabinen (auch die auf dem Unterdeck) haben zu öffnende Bullaugen! Das Schiff ist 35 m lang und 7 m breit und bietet Platz für maximal 32 Personen. Es liegt über Nacht immer in dem jeweils angelaufenen Hafen, so können Sie die Abende in den Städten genießen und regionale Köstlichkeiten probieren.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.