Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2021

Inselhüpfen an der Ostsee - 4 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.10.2021 - 17.10.2021
Preis:
ab 499 € pro Person

Sie möchten in Ihrem Urlaub einen erholsamen Spaziergang am kilometerlangen Sandstrand unternehmen, leckere Fischspezialitäten genießen, sich in die Fluten stürzen oder einfach nur traumhafte Landschaften bestaunen?

Dann kommen Sie mit an die vielseitige Ostseeküste. Die 2 größten Inseln Deutschlands erwarten Sie und werden Sie mit ihrem Charme und möglichen Erlebnissen in den Bann ziehen.


Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Fischland-Darss-Zingst

Anreise an die Ostsee mit einem Zwischenstopp auf der Halbinsel Fischland -Darss-Zingst. Die endlosen Sandstrände, malerischen Fischerdörfer und der urwüchsige Darßer Urwald werden Sie begeistern. Die Orte Wustrow, Ahrenshoop, Prerow und Zingst machen den Charme dieser Halbinsel aus. Weiterfahrt nach Greifswald.


2. Tag: Greifswald und Kaisermeile Usedom

Am Vormittag lernen Sie die schöne Altstadt mit den historischen Marktplatz von Greifswald während einer Stadtführung kennen. Gegen Mittag Fahrt über Wolgast auf die Insel Usedom. Inselrundfahrt. Die Seebäder Ahlbeck, Heringsdorf, und Bansin bestimmen die Geschichte des Badelebens auf der Insel Usedom. Spaziergang auf den Promenaden. Im Zentrum befindet sich die berühmte Seebrücke, wobei Ahlbeck auf die Älteste an der Ostseeküste und Heringsdorf auf die Längste ihrer Art in Kontinentaleuropa verweisen kann.


3. Tag: Insel Rügen

Nach dem Frühstück geht es über den Rügendamm auf die Insel Rügen. Entlang des Großen Jasmunder Boddens fahren Sie zum Kap Arkona, dem nördlichsten Punkt der Insel mit seinen 2 Leuchttürmen. Anschließend fahren Sie mit der Arkonabahn. Durch die Hafenstadt Sassnitz geht es in das Ostseebad Binz mit Aufenthalt. Über Putbus Rückfahrt nach Greifswald.


4. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.


Reise-Nr.: VET-12129-21

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06779 Zörbig

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 3x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Mercure Greifswald am Gorzberg
• 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
• 3x Abendessen als Buffet
• 1x Begrüßungscocktail
• 1x Fahrt mit der Arkonabahn
• 1,5 stündige Stadtführung Greifswald
• Ganztagesausflug Rügen mit Reiseleitung
• Ganztagesausflug Greifswald und Insel Usedom mit Reiseleitung auf der Insel



Hinweis:
MTZ: 22 Personen
Kurtaxe in Höhe von 3,00 Euro p.P. / Insel ist vor Ort zu zahlen.
Es gilt Stornostaffel A.


2% Abo-Rabatt

Mercure-Hotel

Details
  • Doppelzimmer
    499 €
  • Einzelzimmer
    579 €

Mercure-Hotel

Mercure-HotelMercure-HotelMercure-HotelMercure-HotelMercure-HotelMercure-Hotel

Ihr Hotel:

Das 4-Sterne Mercure Hotel Greifswald liegt verkehrsgünstig in der Greifswalder Südstadt. Alle 113 Zimmer haben WLAN und Minibar kostenlos. Nutzen Sie für Ihre Veranstaltungen unsere drei Tagungsräume für bis zu 220 Personen. Ihre Anreise: Der Südbahnhof ist 100 Meter vom Hotel entfernt. Per Auto reisen Sie über die A20 an. Die Bus Linie 1, hält in der Nähe vom Hotel (100 Meter), mit dem Sie in wenigen Minuten das Zentrum erreichen.


Wellness:

Eine Wohltat für Körper und Seele: Lassen Sie sich in unserem Wellness-Bereich mit Spa massieren - oder genießen Sie die entspannende Pflege einer kosmetischen Anwendung. Die Sauna ist von 16 bis 22 Uhr und wochenends auf Anfrage für Sie geöffnet.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.