Reisefinder

 
 

Katalog mit traumhaften Reisen für 2020

Holland - Belgien und Andrè Rieu - 6 Tage

2 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.07.2020 - 21.07.2020
Preis:
ab 1214 € pro Person

Tauchen Sie ein in die Welt des wohl erfolgreichsten Violinisten der Welt, André Rieu, und lassen Sie sich von ihm und seinem Orchester verzaubern!

Unser Hotelschiff, die MS "Verdi", fährt mit Ihnen durch die Provinzen Gelderland und Limburg. Dabei entdecken Sie Dordrecht, Hasselt und Antwerpen. Die Reise wird sehr romantisch mit dem Besuch des Open-Air-Konzertes von André Rieu in Maastricht "enden". Der Reisebus begleitet Ihr Schiff während der Reise.


Tag        Hafen                        Ankunft                Abfahrt        Ausflüge        

1. Tag        Nijmegen Dordrecht         22:00                 17:00         Einschiffung ab 16:30 h         

2. Tag        Dordrecht Antwerpen          19:30                 12:30         Stadtführung Dordrecht*         

3. Tag        Antwerpen                                        Stadtführung Antwerpen*

4. Tag        Antwerpen Maastricht          19:00                 04:00         Besuch des André Rieu Konzertes

5. Tag        Maastricht Roermond 20:00         16:00 Stadtführung Maastricht*

6. Tag        Roermond                  9:00                        Ausschiffung        



Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise - Nijmegen - Dordrecht

Am frühen Morgen erfolgt die Anreise in die niederländische Stadt Nijmegen, und Sie gehen am späten Nachmittag an Bord der MS "Verdi". An Bord lädt der Kapitän Sie zu einem Begrüßungscocktail ein, und es heißt "Leinen los" zum ersten Liege- und Übernachtungsplatz in Dordrecht.


2. Tag: Dordrecht - Antwerpen

Dordrecht* liegt am sogenannten "Drei-Flüsse-Eck" (Kanal Noord, Oude Maas und Dordtse) und proklamiert für sich das Recht, die älteste Stadt der Niederlande zu sein. In der historischen Innenstadt reihen sich Gebäude aus dem Mittelalter und der Moderne aneinander.

Während des Mittagessens fährt die MS "Verdi" weiter und erreicht über den Schelde Rijnkanaal am Abend Antwerpen. Verbringen Sie ein paar schöne Stunden an Bord und genießen Sie die schönen Ausblicke vom Sonnendeck.


3. Tag: Antwerpen

Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, an einer Stadtrundfahrt mit kleinem Rundgang durch Antwerpen*, bekannt als das Zentrum des Diamantenhandels, teilzunehmen (mit deutschsprachiger Reiseleitung). Dabei bestaunen Sie die beeindruckenden mittelalterlichen und barocken Bauten rund um das Zentrum. Sehen Sie u.a. die größte gotische Kirche Belgiens mit dem fantastischen Glockenturm, den Brabo-Brunnen auf dem Grote Markt und das berühmte Rubenshaus. Den Nachmittag können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen in der zauberhaften Rubensstadt gestalten.


4. Tag: Maastricht - Open-Air-Konzert André Rieu

Am frühen Morgen geht die Fahrt weiter auf dem Albert-Kanal in Richtung Maastricht.

Maastricht, an beiden Seiten der Maas gelegen, ist die Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg und auch der Geburtsort des Violinisten André Rieu., erreichen Sie am Abend.

Nach dem Abendessen an Bord geht es zum Highlight Ihrer Reise, dem Open-Air-Konzert von André Rieu auf dem wohl romantischsten Platz der Niederlande, dem Maastrichter Vrijthof. Mit Talent, Humor und Romantik begeistert André Rieu gemeinsam mit seinem Johann-Strauss-Orchester seit Jahren Millionen von Klassik-Fans. Neben den schönsten Walzern spielt er bekannte Hits aus Filmen, Musicals, Rock und Pop und zählt wohl auch deshalb zu einem der beliebtesten Künstler weltweit. Genießen Sie das Open-Air-Konzert des wohl erfolgreichsten Violinisten der Welt!


5. Tag: Maastricht - Roermond

Am Vormittag lernen Sie Maastricht* bei einem Stadtrundgang mit deutschsprachiger Reiseleitung kennen. Im schönen Maastricht bleibt Ihnen Zeit für eigene Entdeckungen in dieser Stadt, denn das Schiff liegt hier bis 16:00 Uhr. Liegeplatz der letzten Nacht wird dann Roermond sein. Freuen Sie sich am Abend auf das Kapitänsdinner und genießen Sie die Stunden an Bord der MS "Verdi"!


6. Tag: Roermond - Ausschiffung - Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihrem Hotelschiff, der MS "Verdi", und es erfolgt die Rückreise.


Reise-Nr.: PTI-11919-20

Veranstalter: PTI Panoramica Touristik International GmbH,

Neu Roggentiner Str. 3, 18184 Roggentin

- Fahrt im modernen Reisebus ab/an Aken, Bernburg, Bitterfeld, Coswig, Dessau, Halle, Köthen, Merseburg, Roßlau, Wittenberg, Wolfen nach Nijmegen und Rückreise ab Roermond im modernen Reisebus
- Busbegleitung parallel zur Kreuzfahrt
- 5 Übernachtungen an Bord der MS "Verdi"
- volle Verpflegung an Bord
- je 1 Getränk zum Mittag- und Abendessen inklusive (Wein, Bier, Softdrink, Säfte)
- Begrüßungscocktail, täglich Live-Musik im Salon
- Kapitänsdinner
- "Happy Hour" von ca. 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
- Besuch des Open Air-Konzertes von André Rieu (Kat. 3)
- Audiosystem für Ausflüge und Führungen
- in- und ausländische Gebühren und Steuern
- Hafentaxen/Kofferservice, Reiseleitung


Zusätzlich buchbar:
- Ausflugspaket (3 Ausflüge zum Vorzugspreis): 60,- € p. P.


2% Abo-Rabatt

MS Verdi

Details
  • Doppelkabine Mitteldeck mit Fenster
    1214 €
  • Doppelk Mitteldeck mit Fenster z. öffnen
    1314 €
  • Doppelkabine Promenadendeck fr. Balkon
    1414 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket
    60 €

MS Verdi

Ihr Schiff: Die MS Verdi bietet alle Annehmlichkeiten eines Flusskreuzfahrtschiffes der Mittelklasse. Das Sonnendeck bietet einen herrlichen Rundumblick und lädt mit Liegestühlen, einer Bar und einem Boden-Schach zum Verweilen ein. Zwischen dem Haupt- Mittel- sowie dem Oberdeck fährt ein Aufzug. An Bord herrscht eine sportlich-legere Atmosphäre, d.h. es gibt keinen speziellen Dresscode.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.