Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2022

Frühling in Venetien - 6 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.04.2022 - 11.04.2022
Preis:
ab 619 € pro Person

„Primavera del Prosecco“ – Frühling ist Prosecco-Zeit! Darum finden jährlich viele verschiedene Weinausstellungen entlang der von sanften Hügeln umsäumten Prosecco-Straße statt.

Hier dreht sich alles um die prickelnde Köstlichkeit und es erwartet Sie ein Streifzug entlang schmucker Dörfer mit diversen Verkostungen und weiteren kulinarische Höhepunkten. Mittendrin entdecken Sie das beschauliche Städtchen Treviso im Herzen des Prosecco-Gebiets. Lassen Sie die ersten Strahlen der Frühlingssonne auf sich wirken, kommen Sie mit nach Venetien!


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise - Raum Tirol/Südtirol

Am Morgen erfolgt die Abfahrt und Anreise über die Bundesautobahnen, vorbei an Nürnberg in den Raum Tirol/Südtirol zu Ihrer ersten Übernachtung.

2. Tag: Venetien

Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, setzen Sie Ihre Reise fort. Vorbei an wunderschönen Berglandschaften und mit Blick auf frühlingshafte Panoramen erreichen Sie den Raum Venetien, die romantische und mediterrane Provinz, wo Sie für die nächsten 3 Nächte Ihr Hotelzimmer beziehen.

3. Tag: Treviso - Weinausstellung

Zusammen mit Ihrer professionellen Reiseleitung besuchen Sie heute Vormittag das verträumte Städtchen Treviso mit seinen verzweigten Wasserstraßen. Der historische Mauerring, den die Venezianer im 16. Jh. um die Stadt gezogen haben, ist größtenteils heute noch zu sehen. Danach geht es weiter zu der Weinausstellung „Prosecco Superiore" in Ogliano, wo sich alles um die prickelnde Köstlichkeit Prosecco dreht. Genießen Sie während der Veranstaltung kulinarische Köstlichkeiten und stimmungsvolle Musik - einfach den „Primavera del Prosecco", den Frühling mit dem prickelnden Getränk!

4. Tag: Padua

Geprägt von der historischen Kulisse und dem bunten Studententreiben, zählt Padua zu den ältesten Universitätsstädten in Italien. Zahlreiche Gebäude und Sehenswürdigkeiten zeugen noch heute von der Geschichte der Stadt, wie Sie bei einer professionellen Stadtführung zweifellos selbst erkennen werden. Die Basilika des Heiligen Antonius spiegelt z. B. den byzantinischen Einfluss wider und ist noch heute ein beliebter Wallfahrtsort (Außenbesichtigung). Sie besuchen mit uns außerdem das historische „Caffè Pedrocchi" und genießen in stilechter Atmosphäre einen Kaffee.

5. Tag: Raum Tirol/Südtirol

Am heutigen Tag verlassen Sie das frühlingshafte Venetien und fahren bis in den Raum Tirol/Südtirol zu Ihrer letzten Übernachtung, bevor am nächsten Tag die Rückreise nach Deutschland erfolgt.

6. Tag: Rückreise


Hoteländerungen und Änderungen im Reiseverlauf bleiben vorbehalten.

Transferfahrten zum/ab Hauptbus erfolgen im Pkw, Kleinbus oder Reisebus. Die Abfahrtzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis.


Reise-Nr.: PTI-12235-22

Veranstalter: PTI Panoramica Touristik International GmbH, Neuroggentiner Str. 3, 18184 Roggentin

Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
3 Übernachtungen/Frühstücks im Mittelklassehotel im Großraum Venetien
2 Übernachtung/Frühstück in Mittelklassehotels im Raum Tirol/Südtirol
5x Abendessen (Büfett oder 3-Gang-Menü)
1x Willkommensdrink
Tagesausflug Treviso und Prosecco-Weinstraße
Stadtführung Padua
Besuch einer Weinausstellung im Prosecco-Gebiet mit Verkostung
Besuch Café in Padua, inkl. 1 Kaffee
alle Ausflüge/Besichtigungen mit deutschsprachiger, örtlicher Reiseleitung

MTZ: 25 Personen
Die Bettensteuer ist vor Ort zu zahlen (jeweils p. P./Nacht: Raum Südtirol: 1 bis 2,- €, Raum Venetien: ca. 1 bis 2,50 €; Stand 04/21).


2% Abo-Rabatt

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    619 €
  • Einzelzimmer
    704 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.