Reisefinder

 
 

Unser Magazin mit Reisen für 2021 - am 14.5.21 in Ihrer MZ!

Erlebnistage im Vogtland - 5 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.08.2021 - 04.09.2021
Preis:
ab 499 € pro Person

Willkommen im Vogtland, dem reizvollen Ländereck von Sachsen, Thüringen, Bayern und Böhmen!

Hier erwarten Sie eine abwechslungsreiche Landschaft, zahlreiche Sehenswürdigkeiten, viel Tradition und ein erlebnisreiches Ausflugsprogramm: Sie erkunden die grünen Hügel im Staatsbad Bad Elster, bevor es im Musikwinkel klangvoll wird. Kuratmosphäre schnuppern Sie bei einem Ausflug nach Marienbad und Franzensbad und mit der Vogtlandbahn erobern Sie die Vogtländische Schweiz. Gönnen Sie sich eine Auszeit und lassen Sie sich von der traumhaften Landschaft beeindrucken.

Ihr Reiseverlauf:

Tag: Schifffahrt auf der Talsperre Pöhl

Im Herzen des Vogtlandes, unweit der Spitzenstadt Plauen liegt die Talsperre Pöhl <https://talsperre-poehl.de/talsperre-poehl/region.html>, Sachsens drittgrößter Stausee. Hier wechseln Sie vom Bus auf's Schiff und entdecken die landschaftliche Schönheit mit den verträumten Dörfern und faszinierenden Ausblicken auf gigantische Bauwerke bei einer gemütlichen Rundfahrt. Anschließend geht es weiter nach Falkenstein, wo Sie herzlich im Hotel begrüßt werden. Nutzen Sie die freie Zeit für einen Erkundungsrundgang durch Ihren Urlaubsort.


2. Tag: Bad Elster, grüne Hügel & Musik

Zu Tagesbeginn spazieren Sie durch Plauen, um dann im sächsischen Staatsbad Bad Elster Badeluft zu schnuppern. Sie flanieren vom Albertbad vorbei am Theater zum Rosengarten und haben Zeit, um den berühmten, Gesundheit bringenden "Säuerling" zu kosten. Genießen Sie das einmalige Flair, besuchen Sie das Bademuseum oder kehren Sie zum Mittagessen ein. Am Nachmittag wird es klangvoll. Mitten im Musikwinkel empfängt Sie Familie Hüttel in ihrem Privatmuseum mechanischer Musikinstrumente. "Mutter, der Mann mit dem Koks ist da..." und viele andere Gassenhauer erklingen im Flair des Anfangs des vergangenen Jahrhunderts. Geschichten rund um den Musikwinkel begleiten Sie ins Aschberger Land. Sie genießen traumhafte Ausblicke, werfen einen Blick auf die Vogtland Arena, die modernste Großschanze Europas, und fahren nach einem Fotostopp vom Balkon des Vogtlandes zurück ins Hotel.


3. Tag: Schnupperkur Franzensbad & Marienbad

Willkommen zu einer Schnuppertour nach Böhmen. Über das malerische Elstergebirge führt Sie Ihre Reise nach Franzensbad. Mit Geschichten vom Kleinen Franzl, dem Fürsten

Metternich und dem romantischen Kaiserwald erreichen Sie am Nachmittag Marienbad. Ihr Gästeführer nimmt Sie mit auf einen Bummel durch den Kurort, zeigt Ihnen die Singende Fontäne und weiß so manches über Goethe, Kaiserin Sisi und andere berühmte Gäste des malerischen Fleckchens Erde zu berichten. Genehmigen Sie sich im Anschluss an die Park-und Stadtführung einen Kaffee oder Eisbecher - ganz individuell.


4. Tag: Vogtlandbahn & Vogtländische Schweiz

Bartmühle, Lorelei und Elstertalbrücke sind nur einige Höhepunkte, die man als Reisender während der Fahrt mit der Vogtlandbahn durch die reizvolle Vogtländische Schweiz entdeckt. Dem Flusslauf der Elster folgend, erreicht der Zug die ehemalige Reußische Fürstenstadt Greiz. Ein kleiner Rundgang macht Sie mit der Stadt und den wunderbaren Parkanlagen bekannt. Der Nachmittag führt zur Göltzschtalbrücke. 26 Mio. Ziegel türmen sich hier zu größten Brücke dieser Art weltweit. Dieses Fotomotiv sollten Sie nicht verpassen! Komplett wird der Tag durch das "Spitzenland" bei einer Führung durch einen Produktionsbetrieb der Plauener Spitze. Hier erfahren Sie, wie die Löcher in die Spitze kommen und können, wenn gewünscht, auch einkaufen.


5. Tag: Heimreise

Erlebnisreiche Tage im Vogtland neigen sich dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.


Reise-Nr.: HAL-12090-21

Veranstalter: halle-reisen - eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
4 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Falkenstein im Vogtland
4 x reichhaltiges Frühstück
4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
Besuch Talsperre Pöhl mit Schifffahrt
Tagesausflug Bad Elster – Musikwinkel – Vogtland-Arena
Eintritt & Führung Hüttels Musikwerk-Ausstellung
Eintritt Vogtland-Arena
Tagesausflug Franzensbad & Marienbad mit örtlicher Reiseleitung
Parkspaziergang Franzensbad
Stadtbummel Marienbad
freie Zeit in Marienbad
Tagesausflug Greiz & Vogtländische Schweiz
Fahrt mit der Vogtlandbahn von Plauen nach Greiz
Fotostopp Göltzschtalbrücke
Besuch Produktion Plauener Brücke mit Führung & Einkaufsmöglichkeit


Hinweise:
- MTZ: 25 Personen

- Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch p. P. ab 19 €


2 % Abo-Rabatt

Falkenstein

Details
  • Doppelzimmer
    499 €
  • Einzelzimmer
    579 €

Falkenstein

Herzlich willkommen im „grünen Herzen" des Sächsischen Vogtlandes - in Ihrem Hotel Falkenstein, in Falkenstein gelegen. Alle 50 Zimmer des 3-Sterne-Hotels sind mit Badewanne, WC, kostenfreien Pflegeprodukten, und TV ausgestattet. Im hauseigenen Restaurant werden regionale Spezialitäten serviert und in der Gemeinschaftslounge können Sie den Abend entspannt ausklingen lassen.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.