Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2021

Entspannte Auszeit in Oberwiesenthal - 4 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.10.2021 - 10.10.2021
Preis:
ab 399 € pro Person

Kommen Sie mit ins Grüne!

Nicht etwa Wintersportler waren die ersten, die das Erzgebirge als Reiseziel entdecken.

Nein, es waren die Sommerfrischler, die der Enge der Stadt den Rücken kehrten und in der angenehmen, gesunden Gebirgsluft den Tag genossen. Tun Sie es Ihnen gleich! Willkommen im Erzgebirge! Hier können Sie durchatmen und genießen. Die Annehmlichkeiten Ihres Hotels am Fuße vom Fichtelberg tun ein Übriges, damit Sie so richtig entspannen können. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage!


Tag 1: Anreise nach Oberwiesenthal

Vorbei an Leipzig und Chemnitz ist Ihr erstes Ziel der Reise Eibenstock. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie den geheimnisvollen Teil des Erzgebirges. Nach einem Besuch in der Stickerei Funke besuchen Sie die letzten Köhler des Erzgebirges. Von Köhlertränen, Schürbaum und Holzkohle hören Sie im romantischen Köhlerdorf Sosa, wo Sie erfahren, wie ein Meiler geschichtet werden muss, um beste Holzkohle zu bekommen. Lauter heißt das nächste Ziel. Lauter? Da kommen lauter edle Liköre her und der berühmte "Vugelbeertroppn"! Die Führung durch die Sonderschau "Alte Laborantenkunst" mündet in einer Verkostung der guten Erzgebirgswässerchen. Im Anschluss erfolgt die Weiterfahrt zum Hotel.


Tag 2: Rundfahrt Erzgebirge

Nach einem stärkenden Frühstück ist ihr heutiges Ziel Seiffen. Lassen Sie sich im Freilichtmuseum in vergangene Zeiten entführen. Entdecken Sie, wie die erzgebirgische Landbevölkerung einst gelebt und gearbeitet hat. Natürlich ist auch hier vieles auf Spielzeug ausgerichtet, schließlich befinden Sie sich im Dorf der Spielzeugmacher. Staunen Sie bei der Vorführung des Reifendrehens, eine Kunst, die nur noch wenige Drechslermeister beherrschen. Anschließend haben Sie Zeit, Seiffen auf eigene Faust zu erkunden. Egal, ob Sie sich für einen Besuch im Spielzeugmuseum, in der Engelwelt der Firma Wendt & Kühn, einen Besuch im Rundkirchlein oder einen Bummel durch die zahlreichen Geschäfte entscheiden - wir wünschen viel Vergnügen!

Am Nachmittag entdecken Sie Geschichte und Geschichten von Daniel Knappe, Barbara

Uthmann und Adam Ries, dem Silberbergbau und der ehrwürdigen St.-Annenkirche während eines geführten Stadtspaziergangs in Annaberg. Anschließend finden Sie Zeit zur Kaffeeeinkehr.


Tag 3: Herrliches Entspannen

Der Tag steht für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Gehen Sie wandern, spazieren Sie

auf den Fichtelberg oder kosten Sie die berühmte Fichtelbergtorte. Vielleicht lieber Sauna oder Meeresaquarium? Machen Sie sich die Welt, wie sie Ihnen gefällt!


Tag 4: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen im Erzgebirge heißt es heute Abschied nehmen. Wir wünschen eine gute Heimreise und nehmen dafür zu Beginn der Heimfahrt die Fichtelbergbahn von Oberwiesenthal nach Cranzahl!


Reise-Nr.: SAT-12145-21

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Straße 4, 06120 Halle

Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
3 x Übernachtung/HP im 3-Sterne-Panorama Hotel Oberwiesenthal
Ausflug nach Eibenstock im Rahmen der Anreise
Betriebsführung in der Gläsernen Stickerei mit Begrüßungssekt
ca. 30-minütige Führung durch die Köhlerei im Köhlerdorf Sosa
Führung Likörfabrikation inkl. Verkostung und Einkaufsmöglichkeit
ganztägiger Ausflug durch das Erzgebirge
Stadtführung Seiffen
Stadtführung Annaberg
Fahrt mit der Fichtelbergbahn von Oberwiesenthal nach Cranzahl
Freie Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Relaxbecken

Info:
Die Kurtaxe (ca. 2,10 € p.P./Nacht) ist vor Ort zu zahlen.
MTZ: 25 Personen
Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 13 € p. P.


2% Abo-Rabatt

Panorama Hotel

Details
  • Doppelzimmer
    399 €
  • Einzelzimmer
    459 €

Panorama Hotel

Panorama Hotel

Das gut geführte Hotel Panorama erwartet seine Gäste in exklusiver Lage am Fuße vom

Fichtelberg in Oberwiesenthal. Machen Sie es sich im Restaurant mit Kaminzimmer

gemütlich und genießen Sie den Service des Hauses. Im hauseigenen Schwimmbad mit

Sauna und Fitnessbereich kann man nach einem ereignisreichen Tagesausflug wunderbar relaxen. Die Zimmer verfügen über alle Annehmlichkeiten, die Ihren Aufenthalt so behaglich wie möglich gestalten sollen, wie Telefon, Flachbild-TV und eigenem Badezimmer und bieten zudem zu einem großen Teil traumhafte Ausblicke auf den Keilberg und die weitere Umgebung der höchstgelegenen Stadt Deutschlands.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.