Reisefinder

 
 

Katalog mit traumhaften Reisen für 2020

Unser Leserreisen-Katalog für Weihnachts- und Silvesterreisen!

Elbphilharmonie - Hamburger Camerata "Classic Fantastic" - 3 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.06.2020 - 30.06.2020
Preis:
ab 569 € pro Person

Die Hamburger Camerata im Großen Saal der Elbphilharmonie – da sind die Schätze des klassischen Repertoires gerade gut genug!

Martin Stadtfeld, Artist in Residence der Hamburger Camerata

gibt als Finale seine Interpretation des romantischen Klavierkonzerts schlechthin: Robert Schumanns a-moll-Konzert. Das hatte alles, was die Zeitgenossen (und auch uns) elektrisierte: frischen musikalischen Schwung, unverbrauchte Ideen und kein leeres Virtuosengeklingel, sondern eine komplexe fantasiehaft-fantastische Musik, in der Orchester und Solist zu einer Ganzheit verschmelzen. Daneben gedeihen nur weitere Meisterwerke unter der bewährten Leitung

von Simon Gaudenz: Haydns in London entstandene »Sinfonie mit dem Paukenwirbel« - nicht die mit dem Paukenschlag - die vorletzte aus Haydns langer Reihe sinfonischer Höchstleistungen. Außerdem Igor Strawinskys Konzert Dumbarton Oaks: In ihrem gleichnamigen schlossartigen Landsitzwollte das Mäzenenpaar Bliss seinen dreißigsten Hochzeitstag feiern. Da bestellt man doch einfach bei einem der bekanntesten Komponisten ein kleines Hochzeitskonzert. Und der macht sich ans Werk und legt einen Nachklang von Johann Sebastian Bachs Brandenburgischen Konzerten vor - oder ist das auch ein wenig ironisch… ?


Der Große Saal:

Im Großen Saal kommen sich Musiker und Publikum außergewöhnlich nah. Durch die Weinberg-Architektur sitzt kein Zuschauer weiter als 30 Meter vom Dirigenten entfernt. Die Wandverkleidung des Großen Saals, die »Weiße Haut«, verdankt ihren Namen den rund 10.000 Gipsfaserplatten, aus

denen die Oberfläche der Wände und Decken zusammengesetzt ist. Sie reflektiert - zusammen mit einem Reflektor in der Mitte des Deckengewölbes - den Klang in jeden Winkel und garantiert optimalen Hörgenuss auf jedem einzelnen Platz.


Reise-Nr.: VET-11806-20

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH,

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 2x Übernachtung im 4- Sterne Hotel Mercure Hamburg Mitte
• 2x Frühstücksbuffet
• Tourismustaxe
• 1x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel
• 1x Hafenrundfahrt mit einer Barkasse, ca. 1 h
• 1x Eintrittskarte Sitzplatz für das Konzert in der PK 1 am 29.06.20
• Stadtrundfahrt, 2 h - „Hamburg kompakt – vom Michel zur Hafencity“ mit Besichtigung Michel & Krameramtsstuben, Rundgang, Speicherstadt & Hafencity & Außenbesichtigung Elbphilharmonie
• 1x Abendessen als 3-Gang-Menü im Restaurant Störtebeker in der Elbphilharmonie vor dem Konzert


Hinweise:
- MTZ: 25 Personen
- Es gilt Stornostaffel C



2% Abo-Rabatt

Leonardo Hotel City Nord

Details
  • Doppelzimmer inkl. Karte PK 1
    569 €
  • Einzelzimmer inkl. Karte PK 1
    644 €

Leonardo Hotel City Nord

Leonardo Hotel 4- Sterne

Das „Leonardo Hotel Hamburg City Nord" hat einiges zu bieten. Neben geschmackvoll eingerichteten Gästezimmern verfügt es unter anderem über einen modernen Fitnessraum. Nach Ihrer Trainingseinheit erholen Sie sich Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad oder belohnen sich mit einem gelungenen Essen im Hotelrestaurant. Hier wird Ihnen morgens auch ein vitales Frühstück serviert. Alle Zimmer verfügen über DU/WC, Kaffee-/Teekocher, Schreibtisch, Zimmersafe, Kosmetikspiegel, Fön, Kabel-TV, Radio und Telefon.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.