Reisefinder

 
 

Unser neuer Leserreisen-Katalog

Eifel, Hunsrück & Siebengebirge - 5 Tage

Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 499 € pro Person

EINE BEWEGTE REISE AUF SCHIENEN DURCH DREI MITTELGEBIRGE

Steigen Sie ein, nehmen Sie Platz, und genießen Sie einmalige Ausblicke während gemütlicher und spektakulärer Fahrten in einigen der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Eine Reise, die nicht nur die Herzen der Bahn-, Schmalspurliebhaber und Tunneldurchfahrer höher schlagen lässt.

1. Tag: Anreise

Im Laufe des Nachmittags reisen Sie in Ihrem Hotel an.

2. Tag: Eifel

Von Brohl überwinden Sie mit der Schmalspurbahn Vulkan-Express 400 Höhenmeter zwischen Rhein und Eifel. Die Fahrt führt über mehrere Viadukte und durch einen 100 Meter langen Tunnel. In

der Vulkaneifel besuchen Sie die Vulkan Brauerei mit dem tiefsten Lager- und Gärkeller der Welt. Lassen Sie sich dort die Handwerkskunst der Zubereitung naturtrüber Bierspezialitäten näher bringen und erleben Sie eine Führung durch die Gläserne Brauerei. Am Nachmittag fahren Sie zur berühmten Benediktinerabtei Maria Laach. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Abtei und genießen Sie die unberührte und rein erhaltene Landschaft bei einem ausgiebigen Spaziergang.

3. Tag: Hunsrück und Koblenz

Eine der interessantesten und steilsten Bahnstrecken Deutschlands erwartet Sie heute. Genießen Sie dabei die Ausblicke auf idyllische Weinorte und steile Weinterrassen. Die 1908 eröffnete Hunsrückbahn mit fünf Tunneln und zwei Viadukten überwindet auf 8,5 Kilometer von Boppard bis Emmelshausen 336 Höhenmeter und ist damit auch heute noch ein ingenieurtechnisches Meisterwerk. Den restlichen Tag verbringen Sie in Koblenz. Sie haben genügend Zeit zur freien Verfügung, um durch die gemütlichen Altstadtgässchen zu bummeln.

4. Tag: Siebengebirge und Königswinter

Noch lebt die Sage, dass im Siebengebirge Siegfried den Kampf mit dem Drachen, der die Königstochter bewachte, bestanden und den Drachen besiegt habe. Seit 1883 befördert die Drachenfelsbahn Passagiere von der Talstation Königswinter bis zur Drachenfelsruine und ist somit die älteste Zahnradbahn Deutschlands. Die Strecke ist gut 1,5 Kilometer lang und überwindet etwa 220 Meter Höhenunterschied bei einer maximalen Steigung von 20 %. Von der Mittelstation haben Sie Zugang zum Schloss Drachenburg (Eintritt nicht inkl.). Vom Drachenfelsplateau gelangen Sie zur Drachenfelsruine. Genießen Sie die spektakuläre Sicht auf das Rheintal. Im Anschluss lädt Königswinter am Fuße des Berges zum Bummeln ein.

5. Tag: Rückreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute Heimreise an.


Reise-Nr.: VET-11614-19 Eifel & Siebengebirge

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH,

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 4x Übernachtung im „Hotel Görres & Gästehäuser“ in Wachtberg - Villip
• 4x Frühstücksbuffet
• 4x Abendessen als 3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet
• 1x Begrüßungsgetränk
• 1x Fahrt Vulkan-Express (Brohl – Engeln, ca. 90 Min.)
• 1x Besichtigung Vulkan Brauerei inkl. Führung Gläserne Brauerei (ca. 45 Min.) und Verkostung
• 1x Fahrt Drachenfelsbahn (Königswinter – Drachenfels, Berg- und Talfahrt, ca. 20 Min.)
• 1x Fahrt Hunsrückbahn (Boppard – Emmelshausen, ca. 30 min.)


MTZ: 22 Personen
Kurtaxe in Höhe von ca. 2 Euro p. P./Nacht ist vor Ort zu zahlen.
Es gilt Stornostaffel A

Hotel Görres & Gästehäuser

Details
  • Doppelzimmer
    499 €
  • Einzelzimmer
    559 €

Hotel Görres & Gästehäuser

Hotel Görres & Gästehäuser

Das familiengeführte Hotel Görres & Gästehäuser ist im „Drachenfelser

Ländchen" gelegen und nur 7 km von Bonn entfernt. Die insgesamt 60 Zimmer gliedern sich in Haupthaus und umliegende Gästehäuser. Die Gästehäuser

sind entweder auf der gegenüberliegenden Straßenseite oder durch den Innenhof erreichbar. Im Haupthaus stehen Ihnen Zimmer der Standard und Komfort-Kategorie

(inkl. Balkon) zur Verfügung und sind über Lift erreichbar. Die Zimmer der Gästehäuser sind teilweise über einige Stufen erreichbar. Alle Zimmer verfügen über

DU/WC, Telefon sowie TV sowie WLAN. Im gemütlichen Restaurant werden gutbürgerliche regionale Speisen serviert. Bei gutem Wetter können Sie den Tag auf

der Terrasse oder im Gesellschaftsraum an der Bar gemütlich ausklingen lassen.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.