Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2022

Gemeinsame Momente für 2 - Kurzurlaub verschenken!

Die Höhepunkte der Donau mit MS Rossini - 7 Tage

2 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 999 € pro Person

In kurzer Zeit viel entdecken, das möchten wir doch alle. Jetzt bekommen Sie die Chance, genau das zu tun: In nur 7 Tagen lernen Sie drei der charmantesten Hauptstädte Europas kennen!

An Bord der MS Rossini gleiten Sie auf den Spuren von altehrwürdigen Kaisern und Königen, von Habsburgern, Pomp und Tradition dahin. Erleben Sie jede Menge Kultur-Highlights und atemberaubende Naturlandschaften untermalt vom tiefblauen Wasser der Donau. Und das Beste daran: 5 Ausflüge sind bereits im Reisepreis inbegriffen und an Bord erwartet Sie jeden Tag aufs Neue ein tolles Unterhaltungsprogramm!


Ihre Vorteile auf einen Blick:

·        Busan- & -abreise inkl. Haustürservice

·        1/8 l Tischwein oder Mineralwasser zum Mittag- & Abendessen inklusive

·        5 Landausflüge bereits inklusive!

·        Kein EZ-Kabinen-Zuschlag auf dem Bavariadeck!

·        Jeden Abend Live-Musik!

·        Beheizbarer Außenpool auf dem Freideck

·        Allgemeinarzt bei fast allen Terminen an Bord!


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Passau & Einschiffung

Direkt vor Ihrer Haustür beginnt Ihre Reise in eine der schönsten Universitätsstädte des Landes, nach Passau. Hier werden Sie bereits von der MS Rossini erwartet. Um 16:00 Uhr heißt es: „Leinen los!". In der Bar stehen Kaffee, Tee und Gebäck für Sie bereit. Suchen Sie sich einen gemütlichen Platz auf dem Sonnendeck: Vorbei an unzähligen Burgen und traumhaft bewaldeten Hängen erleben Sie schon nach kurzer Zeit einen ganz besonderen landschaftlichen Höhepunkt - die Schlögener Schlinge. Hier macht die Donau gleich zweimal eine Kehrtwendung um 180°! Um 18:15 Uhr werden Sie mit einem Welcomedrink herzlich vom Kapitän begrüßt und anschließend zum Abendessen gebeten. Bei musikalischer Unterhaltung in der Panoramabar lassen die den Abend gemütlich ausklingen.


2. Tag: Bratislava

Vorbei an Wien, durch die urwaldähnlichen Donauauen erreichen Sie Bratislava. Nach dem Mittagessen sind Sie zu einer 3-stündigen Stadtbesichtigung durch die Hauptstadt der Slowakei eingeladen. Durch das ehemalige Pressburg, vorbei am St.-Martins-Dom und dem Grassolkovich-Palais geht es bis hinauf auf den Burghügel, der einen wunderschönen Panoramablick auf die Stadt und Umgebung bietet. Die sehenswerte Altstadt hat sich ihren gotisch-barocken Stil weitgehend bewahren können und lockt mit einem historischen Stadtkern, mit Bürgerhäusern aus der Renaissance und barocken Palästen. Auch das alte Rathaus, der Maximilian-Brunnen und die Oper sind sehr sehenswert. Nach dem Abendessen an Bord legt die MS Rossini bei musikalischer Unterhaltung in Richtung Ungarn ab.


3. Tag: Budapest

Entlang der eindrucksvollen Häuserkulisse fährt die MS Rossini am Morgen ins „Paris des Ostens" ein und macht gegen 08:30 Uhr fest. Anschließend sind Sie zu einer Stadtrundfahrt durch Ungarns Hauptstadt eingeladen. Die Donau teilt Budapest in zwei Teile. Im hügeligen Budaer Teil der Stadt befindet sich die Fischerbastei, eines der bekanntesten Wahrzeichen, welches von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Auf der flachen Seite, der Pest, liegt die eigentliche Innenstadt mit der bekannten Einkaufsmeile Váci utca. Hier finden Sie an jeder Ecke Straßencafés und Restaurants die zum Verweilen einladen. Nach dem Mittagessen an Bord haben Sie genügend Zeit für individuelle Erkundungen und einen Besuch der großen Budapester Märkte. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug „Budapest bei Nacht" teilzunehmen, den Sie keinesfalls versäumen sollten (Aufpreis).


4. Tag: Donauknie

Am frühen Morgen macht die MS Rossini am Donauknie fest. Nach dem Frühstück beginnt der Ausflug nach Esztergom. Die Stadt, in dem einst Könige in riesigen Palästen lebten, hat von dem damaligen Glanz kaum etwas verloren und wird auch heute noch als Königsstadt bezeichnet. Als Wahrzeichen gilt die Basilika von Esztergom, die St. Adalbert-Kathedrale. Das eindrucksvolle Bauwerk ist die größte Kirche des Landes und katholisches Zentrum zugleich. Nach der Besichtigung geht es zurück zu Ihrem Flussschiff. Um 12:30 Uhr legt Ihr schwimmendes Hotel dann in Richtung Wien ab und Sie können erholsame Stunden an Deck genießen.


5. Tag: Wien

Servus und herzlich Willkommen in Wien! Von 09:00 bis 12:00 Uhr sind Sie zu einer Stadtbesichtigung durch die Walzermetropole eingeladen. Während der Tour sehen Sie die berühmte Ringstraße mit Oper, Burgtheater und Parlament, das Schloss Belvedere und den Wiener Stephansdom. Nach dem Mittagessen an Bord haben Sie Zeit für eigene Erkundungen und einen Besuch in einem der zahlreichen Kaffeehäuser Wiens oder eine Fahrt mit dem Riesenrad auf dem Prater. Da die MS Rossini sehr günstig liegt, haben Sie nach dem Abendessen die Möglichkeit einen typischen Heurigen zu besuchen und den Abend bei rustikalem Essen, jungem Wein und Schrammelmusik ausklingen zu lassen (fußläufige Entfernung zum Schiff).


6. Tag: Wachau

Am Morgen genießen Sie die Schiffspassage durch die bezaubernde Wachau, nach Dürnstein. Das enge Tal, durch das sich die Blaue Donau schlängelt, ist gekrönt von mächtigen Burgen und Schlössern, die stolz auf das Donautal herab blicken. Schon König Richard Löwenherz hatte die Stadt Dürnstein - die Perle der Wachau besucht - wenn auch unfreiwillig. Das wohl schönste Kulturensemble entlang der Donau gilt zu Recht als Wahrzeichen der Wachau. Bei einem geführten Stadtspaziergang erkunden Sie die Besonderheiten des reizenden, mittelalterlichen Örtchens. Anschließend haben Sie Freizeit für eigene Erkundungen, bevor die MS Rossini Kurs in Richtung Deutschland nimmt. Das festliche Kapitänsdinner bildet den krönenden Abschluss einer perfekten Urlaubsreise.


7. Tag: Passau & Heimreise

Wie im Flug ist Ihre Flusskreuzfahrt an Bord der MS Rossini vergangen. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Mit vielen wundervollen Reiseerlebnissen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.


Einzelkabinen sind nur auf Anfrage buchbar!

Sie benötigen einen bis 6 Monate nach Reisende gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Nur geboosterte Gäste können an Bord

MTZ: 25 Personen

Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch p. P. ab 27,00 €


Reise-Nr.: HAL-12313-22        

Veranstalter: halle-reisen eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice, Hin- & Rücktransfer im modernen Reise- oder Kleinreisebus nach/ab Passau
- 7-tägige Flusskreuzfahrt an Bord der MS Rossini ab/bis Passau
- 6 Übernachtungen in Kabinen der gebuchten Kategorie
- 6x Vollpension, bestehend aus Frühstücksbuffet, 3-/4-Gang-Mittag- & Abendessen, Mitternachtsimbiss, Nachmittagskaffee/-tee mit Kleingebäck
- 1/8 l Tischwein oder Mineralwasser zum Mittag- & Abendessen inklusive
- Welcomedrink am Anreisetag an Bord
- 1x Begrüßungsabendessen
- 1x festliches Abschiedsdinner
- 3-std. kombinierte Stadtrundfahrt/-gang durch Bratislava
- 3-std. Stadtrundfahrt durch Budapest
- Ausflug durch das Donauknie
- 3-std. Stadtrundfahrt durch Wien
- 2-std. geführter Rundgang durch Dürnstein (Wachau)
- alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
- tägliches Bord-Programm mit Live-Musik
- Lichtbilderpräsentation über die Donau
- sämtliche Hafen- & Anlegegebühren sowie Steuern
- Gepäckbeförderung von der Schiffsanlegestelle zur Kabine


2% Abo-Rabatt

MS Rossini

Details
  • Doppelkabine innen Bavaria Deck Deck 4
    999 €
  • Doppelkabine innen Austria Deck Deck 3
    1099 €
  • Doppelkabine außen Bavaria Deck Deck 4
    1169 €
  • Einzelkabine außen Bavaria Deck Deck 4
    1169 €
  • Doppelkabine außen Austria Deck Deck 3
    1339 €
  • Einzelkabine außen Austria Deck Deck 3
    1679 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Treibstoffzuschlag
    15 €

MS Rossini

MS RossiniMS RossiniMS Rossini

So wohnen Sie - MS Rossini****

Ihr Zuhause auf Zeit ist eines der schönsten und größten Donauschiffe: die MS Rossini, die bis 2006 als Donauprinzessin aus der gleichnamigen TV-Serie unterwegs war. Mit sämtlichen Annehmlichkeiten eines Flusskreuzfahrtschiffes ausgestattet, bietet sie ihren Gästen weitläufige Gesellschaftsräume, einen Fitnessraum und einen beheizten Außenpool. Der elegante Salon mit Bar, das stilvolle Restaurant, die großzügige Lounge-Bar und die heimelige Bibliothek sorgen für ein Rundum-Wohlbefinden. Auf dem Sonnendeck laden komfortable Liegen und edle von Sonnenschirmen beschattete Teakholz-Sitzgruppen zum Verweilen ein. Seit 2013 sorgt ein Fahrstuhl zwischen den Decks für zusätzlichen Komfort. Für Notfälle befeindet sich stets ein Arzt an Bord. Alle Kabinen sind gemütlich eingerichtet und mit Klimaanlage, Dusche, WC, Fön, TV, Telefon und Safe ausgestattet. Die Außenkabinen verfügen über Fenster (im vorderen Bereich des Bavaria Decks als Bullauge), die jedoch nicht zu öffnen sind.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.