Reisefinder

 
 

Unser Magazin mit Reisen für 2021 - am 14.5.21 in Ihrer MZ!

Die Erlebniswelt Steiermark - 8 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 899 € pro Person

Acht Tage traumhafter Urlaub in der Region Schladming-Dachstein ist bei dieser Reise garantiert! Die Steiermark muss man nicht nur gesehen, sondern auch erlebt haben.

Die Steiermark muss man nicht nur gesehen, sondern auch erlebt haben. Natur genießen, frische Luft atmen, reines, kristallklares Gebirgswasser trinken, abschalten, entspannen, die Seele baumeln lassen. Klingt nicht nur verlockend, ist es auch! Nach einem erlebnisreichen Tag erwartet Sie im Wellnessbereich Ihres 4-Sterne-Hotels Entspannung und Erholung pur. Freuen Sie sich auf eine tolle Unterkunft und ein harmonisch abgestimmtes Ausflugsprogramm, welches Ihnen genügend Freiräume bietet. Lassen Sie sich dieses Urlaubserlebnis einfach nicht entgehen!


Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Erlebnisregion Schladming-Dachstein

Vorbei an Nürnberg und München erfolgt Ihre Anreise zum sonnigen Plateau Rohrmoos in der Steiermark. Von Familie Stocker werden Sie aufs herzlichste in Ihrem 4-Sterne-Alpenhotel Waldfrieden willkommen geheißen.


2. Tag: „Rund um den Dachstein" & Schifffahrt auf dem Grundlsee

Der heutige Tag steht unter dem Motto „Se(h)en rund um den Dachstein". Sie besuchen unter anderem den Grundlsee - er ist der größte See der Steiermark und wird auch als „Steirisches Meer" bezeichnet. Genießen Sie bei einer kleinen Schifffahrt das traumhafte Panorama, bevor es weiter geht an den Hallstätter See. Hallstatt gefiel chinesischen Architekten so gut, dass sie in der Volksrepublik einen Nachbau des weltberühmten Weltkulturerbe-Ortes errichten <http://www.welt.de/reise/nah/article13436296/China-kopiert-gleich-ein-ganzes-Dorf-in-Oesterreich.html> ließen. Glasklar und oft bezeichnet als schönster Platz im Salzkammergut ist der Gosausee mit herrlichem Blick auf den Dachsteingletscher die letzte Station am heutigen Tag.


3. Tag: Erholung pur

Nutzen Sie Ihre Sommercard 2021 für eine Panorama-Gondelfahrt auf den Hausberg Hochwurzen, direkt gegenüber vom Hotel. Gleich unterhalb des Gipfels und direkt an der Rodelbahn sowie dem Wanderweg gelegen, bietet Ihnen die Hochwurzenalm ein uriges Ambiente, wie man es heutzutage nur noch selten findet. Alternativ empfehlen wir Ihnen eine Seilbahnfahrt auf die Planai. Hoch oben warten viele Möglichkeiten, die langen Sommertage fernab von städtischem Trubel und inmitten der Natur zu genießen. Am Nachmittag sind Sie von Familie Stocker herzlich zu Kaffee, Kuchen und Strudel eingeladen.


4. Tag: Hochkönig & Mandlberggut

Eine Fahrt ins Salzburger Land steht heute auf dem Programm. Sie fahren nach Bischofshofen und Mühlbach zum Arthurhaus. Das Ausflugsziel Arthurhaus liegt in traumhafter Lage auf 1.500 m direkt am Fuße des Hochkönigs. Danach geht es weiter zum Mandlberggut. Der familiär geführte Betrieb liegt in 980 m Seehöhe und bietet Ihnen einen majestätischen Blick auf das Dachstein-Massiv. Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und probieren Sie frisch gebackenes Bauernbrot, hausgemachte Wurstspezialitäten und die köstlichen Mehlspeisen von der Konditorin und Hausherrin Doris Warter. Zusätzlich gibt es eine Schaubrennerei, in der hervorragende Edelbrände, Liköre und Whisky in bester Qualität erzeugt werden. Aber nicht nur Schnaps wird destilliert, sondern auch das kostbare ätherische Latschenkieferöl wird hier hergestellt.


5. Tag: Erlebnis Dachstein & Steirischer Bodensee

Heute fahren Sie zur Talstation der Dachstein-Gletscherseilbahn. Ihre Sommercard berechtigt zur kostenfreien Nutzung der Bergbahn. Oben angekommen, können Sie den „Dachstein Sky-Walk" betreten - die spektakulärste Aussichtsplattform der Alpen auf 2.700 m über einer 250 m senkrecht abfallenden Felswand. Von hier oben haben Sie einen 360°-Rundblick. Was für ein Erlebnis! Anschließend besuchen Sie den Steirischen Bodensee - ein Juwel inmitten der Region. Der kristallklare Bergsee ist umgeben von einigen der schönsten Gipfel der Schladminger Tauern und zählt zu den Top-Ausflugszielen und schönsten Plätzen des Ennstales. Der ebene Weg rund um den Steirischen Bodensee präsentiert sich als leichter und ausgesprochen schöner Spaziergang in alpiner Landschaft.


6. Tag: Mozartstadt Salzburg

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Salzburg, wo Sie bereits von einem örtlichen Reiseleiter zur Stadtbesichtigung erwartet werden. Die Besichtigungstour führt vom Schloss Mirabell über das Landestheater mitten ins Herz der Altstadt mit der Pferdeschwemme, dem Festspielbezirk, dem Stift St. Peter, dem Dom und Mozarts Wohnhaus. In allen Ecken und Winkeln verspürt man den Hauch längst vergangener Zeiten: die Epochen haben in Kirchen, Türmen, Fassaden, Balustraden und Emporen ihre Spuren hinterlassen. Und auch die Straßennamen erzählen Geschichten von Ereignissen und Menschen. In Ihrer Freizeit können Sie in eines der zahlreichen Kaffeehäuser einkehren, die Festung Hohensalzburg erklimmen, oder eine Schifffahrt auf der Salzach unternehmen, bevor es zurück ins Hotel geht.


7. Tag: Riesachwasserfall & Moarhofalm im Preuneggtal

Bevor Sie heute auf die Alm fahren, machen Sie noch einen Ausflug in das Untertal zum größten Wasserfall der Steiermark, dem Riesachwasserfall. Hier gibt es einen kleinen Rundwanderweg, wo sich Ihnen die Möglichkeit bietet, das Naturschauspiel der herabstürzenden Wassermassen zu betrachten. Danach geht's zur Moarhofalm. Die idyllische und beliebte Moarhofalm liegt sonnenseitig im Pustertal auf einer Seehöhe von 1.833 m in den Pfunderer Bergen, im Preuneggtal. Bei einer Almbrotzeit, die vom Hüttenwirt Johann frisch zubereitet wird, können Sie sich's richtig gut gehen lassen. Von der schön gelegenen Alm bieten sich herrliche Ausblicke auf die Bergwelt.


8. Tag: Heimreise

Die schönen Urlaubstage neigen sich dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück heißt es: Abschied nehmen von der Erlebniswelt Steiermark.


Reise-Nr.: HAL-12094-21

Veranstalter: halle-reisen eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH

Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice,Fahrt im modernen Reisebus
- 7 x Übernachtung im 4-Sterne-Alpenhotel Waldfrieden in Rohrmoos
- 7 x Frühstücksbuffet
- 6 x 3-Gang-Abendmenü (Wahl) mit Salatbuffet & Suppe vom Buffet
- 1 x Abendessen als Buffet
- Nachmittag bei Kaffee & Kuchen im Hotel
- Begrüßungsgetränk
- Ausflug „Rund um den Dachstein“ mit örtlicher Reiseleitung
- Schifffahrt auf dem Grundlsee
- Ausflug Hochkönig & zum Mandlberggut mit örtlicher Reiseleitung
- Fahrt zur Talstation der Dachstein-Gletscherseilbahn
- Berg- & Talfahrt mit der Dachsteingletscherbahn
- Ausflug Steirischer Bodensee
- Rundwandermöglichkeit um den Steirischen Bodensee
- Ausflug nach Salzburg
- Stadtbesichtigung Salzburg mit örtlicher Reiseleitung
- Ausflug zur idyllischen Moarhofalm mit örtlicher Reiseleitung
- zünftige Almbrotzeit auf der Moarhofalm
- freie Nutzung des Freibades oder Hallenbades & der Saunalandschaft
- Kurtaxe in Höhe von 10,50 €
- Dachstein-Tauern-Sommercard 2021

Zusätzlich buchbar:
Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch p. P. ab 24,00 €

2% MZ- Cardplus Bonus

Alpenhotel Waldfrieden

Details
  • Doppelzimmer Dusche/WC
    899 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    1029 €

Alpenhotel Waldfrieden

Alpenhotel Waldfrieden

-        All unsere Zimmer sind gemütlich und freundlich eingerichtet

-        Schönes Hallenbad mit Whirlbank und Massagedüsen

-        Panorama-Ruheraum mit großzügigem Liegebereich

-        Familiensauna/Textilsauna im Badebereich, Wellnessbereiches

-        Neuer, großer Fitnessraum mit modernen Geräten

-        Gemütliche, freundliche Zimmer zum Wohlfühlen

-        helles Treppenhaus und großer Personenlift

-        Alle Zimmer sind mit Balkon und mit dem neuen Lift erreichbar

-        Nichtraucher Hotel - aufgrund der komplizierten Nichtraucherschutz-Bestimmungen

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.