Reisefinder

 
 

Reisen für 2023 in unserem neuen Magazin!

Magazin mit Advents- Weihnachts- und Silvesterreisen

Geschenktipp zu Weihnachten: Kurzurlaub für 2 verschenken!

Cornwall - atemberaubend & kontrastreich - 8 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.05.2023 - 07.06.2023
Preis:
ab 1469 € pro Person

Erleben Sie die einmalige Küste Cornwalls, die „Cornische Riviera“ mit Ihren subtropischen Gärten, reizenden Fischerorten und atemberaubenden Naturschönheiten. Inspirierende Natur und Kultur sind Wegbegleiter dieser außergewöhnlichen Reise.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Brüssel/Gent

Bequem reisen Sie zu Ihrer Zwischenübernachtung mit Abendessen in den Großraum Brüssel/Gent.


2. Tag: Das romantische Schloss Leeds Castle                

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Calais. Hier setzen Sie mit der Fähre nach Dover über. Bei Ihrer Ankunft in Dover werden Sie bereits von den weißen Klippen begrüßt. Weiter führt die Fahrt nach Leeds Castle , dem „romantischsten Schloss Englands". Es liegt idyllisch auf zwei Inseln in einem See, umgeben von ausgedehnten Park- und Gartenanlagen. Bestaunen Sie die wertvolle Einrichtung mit prächtigen Möbeln, Gemälden und Sammlerstücken. Anschließend fahren Sie in Ihr Hotel in Raum Farnborough/Reading, wo sie nach dem Check-In zum Abendessen erwartet werden.


3. Tag: Auf dem Weg nach Cornwall - Stonhange

Heute führt Sie die Fahrt weiter in Richtung Cornwall. Auf dem Weg besuchen Sie

Stonhange, die bekannteste Steinkreisanlage der Welt unweit der Stadt Salisbury. Das mystische Areal ist aufgrund seiner monumentalen Ausmaße und der schier unvorstellbaren Leistung der Baumeister weltweit bekannt. Es ist in jederlei Hinsicht „Kult", nirgendwo dürfte der Begriff besser passen. Über die genaue ursprüngliche Bestimmung der Anlage streiten die Experten, der ganzen Welt, hingegen bis heute. Wie dem auch sei: Stonehenge ist ein Muss für alle Englandbesucher, die es gerne historisch mögen.

Anschließend fahren Sie in Ihr Hotel Lanhydrock House und dürfen sich auf das 1. Abendessen in Cornwall freuen.


4. Tag: Cornwall - Rundfahrt

Der heutige Ausflug führt Sie in den äußersten Südwesten Cornwalls.

Ihr erstes Ziel ist Marazion, mit herrlichem Blick auf die vor der Küste liegende Klosterfestung St. Michael's Mount. Nach einem Fotostopp geht es weiter durch die Hafenstadt Penzence zu der zerklüfteten Steilküste im äußersten Südwesten Englands, nach Land's End. Bei klarem Wetter können Sie von hier die einsamen im Atlantik liegenden „Isles of Scilly" sehen. Anschließend fahren Sie zum idyllischen Hafenort St. Ives mit seinen vielen bunten Häusern und einer lebhaften Künstlerszene. Die berühmte Romanschriftstellerin Rosamunde Pilcher verbrachte hier ihre Kindheit. Nach einem kleinen Stadtbummel in St. Ives erfolgt am Nachmittag die Rückfahrt zum Hotel, wo Sie zum Abendessen erwartet werden.



5. Tag: The Lost Garden of Halligan & Projekt Eden

Der The Lost Garden of Halligan, einer der bekanntesten Gärten in England, steht auf dem Programm. Mehrmals wurde dieser Garten in Großbritannien zum Garten des Jahres gewählt. Seit dem ist er mit über 300.000 Besuchern im Jahr einer der meistbesuchten Gärten Englands. Anschließend besuchen Sie Projekt Eden.

Die zwei größten Attraktionen des Eden Projects sind seine zwei Biome (Riesengewächshäuser). Im 50 Meter hohen Rainforest Biome wachsen Pflanzen aus tropischen Gebieten rund um die Welt! Zu entdecken gibt es unter anderem eine nachgebaute, traditionelle malaysische Hütte komplett mit Gemüsegarten und einem Wasserfall. Freuen Sie sich auf einen biblischen Paradiesgarten!


6. Tag: Sehenswertes von Exeter

Heute heißt es Abschied nehmen von Cornwall, nach dem englischen Frühstück reisen Sie in Ihr Hotel in Richtung London. Unterwegs legen Sie einen Stopp in Exeter, der ehemaligen Hauptstadt von Cornwall, ein. Eine kleine attraktive Stadt mit einer über 2.000-jährigen Geschichte. Besonders sehenswert ist der mittelalterliche Stadtkern, die Kathedrale St. Peter mit dem einzigartigen Deckengewölbe, die Parlamentsstraße, welche bis 2007 als schmalste Straße der Welt galt und vieles mehr!


7. Tag: Grandiose Kathedrale

Auf Ihrem Weg zum Fährhafen Dover unternehmen Sie einen kleinen Abstecher in die schöne mittelalterliche Stadt Canterbury. Im Mittelpunkt der malerischen Altstadt steht die prächtige Kathedrale, geistiges Zentrum der anglikanischen Kirche. Anschließend fahren Sie zum Hafen in Dover und setzen nach Calais über. In Ihr Hotel, im Raum Brüssel/Gent werden Sie am Abend erwartet.


8. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen, nach dem Frühstück fahren Sie in Ihre Heimatorte.


Reise-Nr.: SAT-12534-23

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Str. 4, 06120 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernem Reisebus
- 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel im Raum Brüssel/Gent
- 2 Übernachtungen im Raum Famborough/Reading
- 3 Übernachtungen im Hotel Lanhydrock House; Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Fön, Telefon, TV sowie Kaffee- und Teezubehör
- 7x Frühstück im Hotel
- 7x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü oder Buffet
- Fährüberfahrt Calais-Dover & zurück
- Eintritt Areal Stonhange
- Eintritt Projekt Eden
- Eintritt The Lost Garden of Halligan
- Cornwell Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
- Stadtführung in Exeter
- Besucherstopp in Canterbury
- Reisebegleitung

Hinweise:
- Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!
- MTZ: 25 Pers.
- Reiserücktrittskostenvers. ab 43 € p. P.
- Treibstoffzuschlag: 32 €


2% Abo-Rabatt

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    1469 €
  • Einzelzimmer
    1899 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Treibstoffzuschlag
    32 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.