Reisefinder

 
 

Reisen für 2023 in unserem neuen Magazin!

Magazin mit Advents- Weihnachts- und Silvesterreisen

Geschenktipp zu Weihnachten: Kurzurlaub für 2 verschenken!

Comer und Luganer See - harmonisch vereint - 5 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 579 € pro Person

Atemberaubende Landschaften, mildes Klima, farbenprächtige Parks und elegante Villen – begleiten Sie uns an den Comer See und genießen Sie den Frühling zwischen hochalpiner Landschaft und mediterraner Pflanzenwelt. Während auf den Berggipfeln noch der Schnee glitzert, erleben Sie an den sonnenverwöhnten Ufern des Comer Sees ein wahres Feuerwerk an Farben: Kamelien und Azaleen blühen um die Wette! Viele davon in atemberaubend schön angelegten Parkanlagen. Die Vielfalt der Eindrücke ist kaum mehr zu überbieten und wird auch Sie begeistern.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Cadenabbia

Vorbei an Bellinzona und Lugano erreichen Sie am Abend Ihr familiengeführtes Hotel.


2. Tag: Ausflug „Como und Villa Olmo"

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Como, eine der beliebtesten Städte der Lombardei, die am Südufer des Comersees liegt. Treffpunkt mit Führerin und geführter Stadtrundgang. Die Gassen Comos mit den mittelalterlichen Gebäuden und den hübschen Geschäften, Restaurants und Eisbars laden zum Bummeln ein. Während der Besichtigung der historischen Altstadt lernen Sie den Dom Santa Maria Maggiore, das ehemalige Rathaus Broletto und die Piazza Cavour, den Mittelpunkt Comos kennen. Danach Spaziergang am Seeufer bis zur Villa Olmo. Die urbane Villa wurde im Jahr 1790 erbaut und ihre Parkanlagen grenzen zum See und zur Stadt. Besichtigung des Parks und danach freie Mittagspause in Como. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, nutzen Sie Ihre Zeit für einen Einkaufsbummel! Treffpunkt mit Busfahrer und Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.


3. Tag: Ausflug „Bellagio und Villa Melzi"

Heute fahren Sie nach dem Frühstück nach Tremezzo, treffen Ihren örtlichen Reiseleiter und unternehmen eine Bootsfahrt nach Bellagio, auch die „Perle des Sees " genannt. Bei einem geführten Rundgang kann man das alte Fischerdorf mit seinen bunten Häusern und steilen Gassen entdecken und dabei an einladenden Restaurants, Pizzerien, hübschen Boutiquen und kleinen Geschäften vorbei bummeln. Hier besichtigen Sie die herrlichen Gärten der Villa Melzi. Danach bringt Sie das Boot wieder nach Tremezzo. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, Sie haben noch Zeit um die botanischen Gärten der Villa Carlotta zu besuchen (Eintritt nicht inbegriffen und direkt vor Ort zu bezahlen). Die Villa ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten am Comersee, vor allem im Frühling, wenn die Gärten am See in voller Blüte stehen. Treffpunkt mit dem Fahrer und Rückfahrt mit Bus ins Hotel wo Sie eine Verkostung von typischen Produkten erwartet. Abendessen und Übernachtung.


4. Tag: Ausflug „Locarno und Lugano"

Heute unternehmen Sie einen wunderschönen Ausflug zur Entdeckung der Schweiz, nach Locarno. Die Stadt ist bekannt als die wärmste und sonnigste Stadt im Tessin. Herzstück Locarnos ist die Piazza Grande, wo das jährlich stattfindende Internationale Filmfestival durchgeführt wird. Die Stadt am Lago Maggiore vermag Sie mit ihrem südlichen Flair verzaubern. Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie nach Lugano, die größte Stadt in der Ferienregion Tessin. Die Stadt ist nicht nur drittwichtigster Finanzplatz der Schweiz, Banken- und Businesszentrum, sondern auch die Stadt der Parks und Blumen, der Villen und Museen. Hier besichtigen Sie den Park Ciani, die grüne Lunge der Stadt Lugano. Eine seiner hauptsächlichen Attraktionen ist die saisonale Blütezeit, die sich mit ihrer fachgerecht kombinierten Farbenpracht in die Schattierungen des Sees und der Umgebung einpasst. Abschiedsabendessen mit Kerzenlicht und Übernachtung.


5. Tag: Heimreise

Erlebnisreiche Tage am Comer See neigen sich dem Ende. Mit tollen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die direkte Heimreise an.


Reise-Nr.: HAL-12492-23

Veranstalter: halle-reisen eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH

- Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
- 4 Übernachtungen/Frühstück im Hotel Milano in Lanzo d‘Intelvi
- 1x Begrüßungscocktail mit Häppchen
- 3x Abendessen mit Salatbuffet als 3-Gang-Menü
- 1x Abschiedsabendessen mit Kerzenlicht als 4-Gang-Menü
- 1x Verkostung von typischen Produkten im Hotel
- 4x Getränke „All Inclusive “ von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr (Hauswein, Bier, Softdrinks, warme Getränke)
- halbtägige Führung Ausflug „Como und Villa Olmo “
- halbtägige Führung Ausflug „Bellagio und Villa Melzi“
- Bootsfahrt Tremezzo - Bellagio - Tremezzo
- Eintritt Villa Melzi
- ganztägige Reiseleitung Ausflug „Locarno und Lugano mit Park Ciani“

Hinweise:
- Kurtaxe (1,50 € p.P./Nacht) ist vor Ort zu zahlen
- MTZ: 25 Personen
- Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 17,50 € p. P.
- Treibstoffzuschlag: 20 € p. P.


2% Abo-Rabatt

Milano

Details
  • Doppelzimmer
    579 €
  • Einzelzimmer
    659 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Treibstoffzuschlag
    20 €

Milano

Das gute und familiäre 3*Hotel Hotel Milano 3* in Lanzo d'Intelvi (www.hotelmilanolanzo.com) befindet sich auf einer Höhenlage von 1000 m und ist umgeben von einer Gartenanlage, nicht weit vom Comer- und Luganer See entfernt. Alle 29 Zimmer sind mit Liebe zum Detail eingerichtet und verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Bad oder Dusche und WC, Haartrockner, Satellitenfernsehen, Safe, und Telefon. Außerdem verfügt das Haus über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse, Lesezimmer und eine großzügige, gepflegte Gartenanlage, die zum Entspannen und Verweilen einlädt!

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.