Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2021

Bamberg und die Fränkische Schweiz - 4 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.10.2021 - 08.10.2021
Preis:
ab 483 € pro Person

Begleiten Sie uns in die herrliche Landschaft der fränkischen Schweiz und freuen Sie sich auf vier erlebnisreiche Urlaubstage.

Sie bestaunen die Wagnerstadt Bayreuth und erfahren allerlei Geschichten und Geschichte über die Bischofsstadt Bamberg, die Sie auch vom Wasser aus erkunden. Bei einer Rundfahrt durch die Fränkische Schweiz begeben Sie sich auf eine Zeitreise zwischen Festungsanlage, Rathaus und Kaiserpfalz vorbei an Schlössern und Burgen bis zur berühmten Wallfahrtsbasilika Gößweinstein.


1. Tag: Anreise über Bayreuth

Entspannt reisen Sie am Morgen zunächst nach Bayreuth. Hier werden Sie von einem örtlichen Reiseleiter bereits zur Stadtbesichtigung erwartet. Bayreuth ist als Wagnerstadt weltbekannt. Die Stadt überzeugt als ehemalige markgräfliche Residenz mit barocken Schlössern, einmaligen Gartenkunstanlagen sowie beeindruckende Prachtbauten. Freizeit für eigene Erkundungen, bevor es weiter geht in die kleine urige Ortschaft Hirschaid wo Sie herzlich von Ihren Gastgebern empfangen werden.


2. Tag: Bamberg zu Lande & zu Wasser

Die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Ihr Stadtführer und Begleiter für den heutigen Tag kennt die schönsten Ecken der Stadt, zeigt Ihnen das kuriose Rathaus und endet auf dem Domberg. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Besuch des Doms mit dem berühmten Bamberger Reiter. Oder Sie testen die urigen Biergärten und Bierkeller Bambergs! Ihr Gästeführer gibt Ihnen die besten Tipps für einen individuellen Einkehrschwung! Am Nachmittag erobern Sie die Stadt vom Wasser aus. An Bord eines Motorschiffes geht es auf Hafenrundfahrt mit Blick auf die Fischerhäuser von "Klein-Venedig" und führt bis zur letzten noch in Betrieb befindlichen Schleuse des einstigen Ludwig-Donau-Main-Kanals.


3. Tag: Eine Rundfahrt durch die Fränkische Schweiz

Dem Laufe der Regnitz folgend, fahren heute in die Fränkische Schweiz. Schon bald erreichen Sie Forchheim. Ihr Gästeführer kennt die schönsten Ecken und nimmt Sie mit auf eine Zeitreise zwischen Festungsanlage, Rathaus und Kaiserpfalz! Von hier aus geht weiter es durch die "Heilige Landschaft", vorbei an Schlössern und Burgen bis zur berühmten Wallfahrtsbasilika Gößweinstein. Die barocke Basilika mit den beeindruckenden Türmen ist schon weithin sichtbar und einen Besuch wert. Auf dem Rückweg ins Hotel genießen Sie traumhafte Aussichten, sehen typische Städtchen, fahren entlang des größten Süßkirschenanbaugebietes in Südeuropa und lauschen den Anekdoten Ihres Gästeführers.


4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.


Reise-Nr.: SAT-12101-21

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH

Daniel-Vorländer-Str. 4, 0612ß Halle

Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
- 3 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Göller in Hirschaid
- 3 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
- 3 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü
- Stadtführung Bayreuth mit örtlicher Reiseleitung
- Stadtführung Bamberg mit örtlicher Reiseleitung
- Schifffahrt durch Bamberg als Hafenrundfahrt
- Tagesausflug Fränkische Schweiz mit örtlicher Reiseleitung
- Möglichkeit zu Besuch der Basilika Gößweinstein
- Nutzung des Hallenbades im Hotel


Zusätzlich buchbar:
- Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruch ab 14,50 € p. P

MTZ: 25 Personen


2% Abo-Rabatt

Göller

Details
  • Doppelzimmer
    483 €
  • Einzelzimmer
    563 €

Göller

In Hirschaid, in der Nähe von Bamberg, erwartet Sie das Hotel Göller. Das familiengeführte 3-Sterne-Haus bietet Ihnen einen gehobenen Hotelkomfort. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, TV, Fön, und Telefon ausgestattet. Kulinarisch werden Sie mit internationalen Speisen im hoteleigenen Restaurant verwöhnt. Ein Hallenbad, eine Infrarotsauna und eine Terrasse laden zum Entspannen und Verweilen ein.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.