Reisefinder

 
 

Der neue Katalog mit Reisen für 2019

Katalog mit Weihnachts- und Silvesterreisen 2018

Azaleenblüte am Lago Maggiore - 6 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 699 € pro Person

Ein herrlich mildes, ausgeglichenes Klima sorgt dafür, dass am Lago Maggiore eine subtropische Vegetation gedeiht. So sprießen zu Füßen schneebedeckter Alpengipfel Kamelien, Magnolien, Azaleen und Rhododendren, Jasmin, Palmen und Oleander.

Sie sind herzlich eingeladen den italienischen Frühling hier am Lago Maggiore zu genießen. Freuen Sie sich auf eine unglaubliche Blütenpracht, prächtige Villen sowie herrliche Uferpromenaden an einem der schönsten Alpenseen.


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise zum Lago Maggiore


2. Tag: Villa Taranto & Blütenpracht

Heute besichtigen Sie zunächst den einzigartigen Garten der Villa Taranto. Mit mehr als 20.000 verschiedenen Pflanzenarten entdecken Sie zwischen Terrassen, Springbrunnen und Wasserfällen ein wundervolles Panorama. Besonders sehenswert sind die Terrassengärten und der im April blühende Taschentuchbaum. Anschließend führt Sie Ihre erlebnisreiche Reise zu einer Kamelien-/Azaleenbaumschule.


3. Tag: Ausflug zu den Borromäischen Inseln

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Entdeckungstour auf dem Lago Maggiore. Wunderschön blühende Gärten, prachtvolle Bauten, elegante Villen und subtropische Gewächse können Sie heute bewundern. Mit einem Privatboot erreichen Sie die berühmten Borromäischen Inseln. Die Isola Bella beeindruckt durch einen prunkvollen Barockpalast in einem wunderschönen italienischen Garten. Die Isola Madre gehört zu den ältesten botanischen Gärten Italiens und die malerische Fischerinsel Isola dei Pescatori ist ein würdiger Abschluss des heutigen Tages.


4. Tag: Villa Carlotta & Kamelienpark Locarno

Ausflug zum Comer See, zur berühmten Villa Carlotta. Der beliebte botanische Garten der Villa ist berühmt wegen der Blüte von über 150 Arten von Rhododendren und Azaleen. Neben der wundervollen Aussicht über den Comer See wachsen und gedeihen hier unter anderem Kamelienhecken, Riesenfarne, Palmen, Tropenpflanzen, seltene alte Nadelgehölze sowie Bambusgewächse. Am Nachmittag fahren Sie nach Locarno in den berühmten Kamelienpark. Neben Kamelien sind hier auch verschiedene Magnolien, Azaleen, Pfingstrosen und Rhododendren zu bestaunen.


5. Tag: Heller-Garten & Gardasee

Heute erwartet Sie auf Ihrer Reise zum Gardasee ein ganz besonderes Highlight. Sie besuchen den Heller-Garten in der Gartenstadt Gardone Riviera. Auf rund 10.000 m² sind ca. 3.000 exotische Pflanzenarten aus der ganzen Welt, von den Alpen bis zum Himalaya, von Mato Grosso bis Neuseeland, von Japan bis Australien, Kanada oder Afrika zu bestaunen. Abendessen und Übernachtung im Raum Gardasee.


6. Tag: arrivederci Italia


Reise-Nr.: SAT-11588-18 Azaleenblüte

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours Halle GmbH, Fährstr. 1, 06114 Halle

- Haustürservice, Fahrt im modernen Reisebus
- 4 Übernachtungen/Halbpension im 3-Sterne-Hotel Miralago in Verbania am Lago Maggiore
- 1 Übernachtung/Halbpension im 3-Sterne-Hotel im Raum Gardasee
- Ausflug Villa Taranto mit örtlicher Reiseleitung
- Eintritt Villa Taranto inklusive Garten
- Besuch einer Kamelien-/Azaleenbaumschule
- Ausflug Borromäische Inseln mit örtlicher Reiseleitung
- Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln Isola Bella, Isola Madra, Isola dei Pescatori ab/bis Baveno
- Eintritt Palast & Garten auf der Isola Bella
- Eintritt Palast & Garten auf der Isola Madre
- Ausflug zum Comer See mit örtlicher Reiseleitung
- Eintritt di berühmte Villa Carlotta inklusive Garten
- Ausflug nach Locarno
- Besuch & Eintritt Kamelienpark von Locarno
- Eintritt in den einzigartigen Heller-Garten

Hinweise:
- MTZ: 25 Personen
- evtl. anfallende City-/Kurtaxen sind vor Ort zu zahlen
- 3% Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.2019
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 28,- € p. P.


2% Abo-Rabatt

Hotel Miralago

Details
  • Doppelzimmer
    699 €
  • Einzelzimmer
    799 €

Hotel Miralago

Ihr Hotel:

Das 3-Sterne-Hotel Miralago befindet sich direkt am Seeufer des Lago Maggiore. Nur eine Promenade trennt Sie von dem strahlend blauen Wasser. Der Ortsteil Intra gehört zu Verbania - einer der größeren Orte im Umland des Lago Maggiore. Der Name des Teilorts rührt aller Wahrscheinlichkeit daher, dass die Siedlung zwischen, also „intra", zwei sich hier in den Lago Maggiore ergießenden Gebirgsflüssen liegt: dem San Bernardino und dem San Giovanni, die beide in den umliegenden Bergen entspringen. Während eines Bummels durch den alten Ortskern können Sie hier einige beeindruckende barocke Bauten, sowie den Dom von Intra entdecken. Die Hotelzimmer verfügen über Klimaanlage, Sat-TV sowie über Bad/WC mit Fön. Das Restaurant befindet sich in der ersten Etage und bietet einen einzigartigen Blick auf den Lago Maggiore. Hier werden Ihnen regionale, aber auch internationale Gerichte serviert.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung eine Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.