Reisefinder

 
 

Magazin mit Reisen für 2022

Gemeinsame Momente für 2 - Kurzurlaub verschenken!

Auf den Spuren des Märchenkönigs - 5 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 639 € pro Person

Bayerische Schlossromantik

Begeben Sie sich auf eine Reise mit traumhaften Panorama-Aussichten in faszinierender Bergwelt in den bayerischen Alpen. Das Mekka der herrlichsten Alpenlandschaften und seinen bildhübschen Tälern finden Sie hier im Allgäu und in der Region um die Zugspitze, der mit 2.962 m höchster Berg Deutschlands ist. Ob Sie auf den Spuren des Märchenkönigs Ludwig II wandeln oder die bayerischen Seen bewundern - überall erleben Sie Glanz und Gloria inmitten atemberaubender Berglandschaft.


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise


2. Tag: Ammergauer Alpen & Schloss Linderhof

Wir zeigen Bayern von seiner schönsten Seite. Zunächst entdecken wir gemeinsam Oberammergau, das für seine Holzschnitzereien und insbesondere für seine berühmten Passionsspiele bekannt ist. Dann besuchen Sie das Rokoko-Schloss Linderhof, das zwischen 1874 und 1878 für König Ludwig II. erbaut wurde. Anschließend geht es weiter nach Ettal, immer die majestätischen Alpen im Blick. Hier besuchen Sie die ausgezeichnete Destillerie. Danach folgt die Führung in der Schaukäserei Ettal („wie wird aus Milch Käse") und der Fotostopp an der 1330 gegründeten Benediktinerabtei Kloster Ettal.


3. Tag: Auf den Spuren des Märchenkönigs

Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Schwangau mit seinen Königsschlössern. Wie kein anderes Bauwerk Ludwig II. verkörpert das Schloss Neuschwanstein die fantastischen Traumwelten des Märchenkönigs. Es gilt als das schönste und größte Bauwerk Ludwig II. In Füssen kurzer Zwischenstopp. Anschließend fahren Sie über Steingaden zur berühmten Wieskirche, beliebtes Fotomotiv der internationalen Besucher.


4. Tag: Garmisch-Partenkirchen und Zugspitze

Heute fahren Sie „rund um die Zugspitze" mit Blick auf Deutschlands höchsten Berg. Es geht über Mittenwald, Seefeld in Tirol, Mösern, Telfts und über den Fernpass bis nach Ehrwald. Natürlich darf ein Abstecher zum Eibsee, zu Füßen der Zugspitze, nicht fehlen.


5. Tag: Heimreise


Reise-Nr.: VET-12302-22

Veranstalter: Vetter Touristik RvGmbH, Hinsdorfer Weg 1, 06780 Zörbig

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- 4 Übernachtungen/Frühstück im Hotel Sepp in Marktoberdorf
- 3x Abendessen im Partnerrestaurant des Hotels (ca. 2 Gehminuten)
- Rundfahrt Ammergauer Alpen mit Schloss Linderhof und Gartenanlagen inkl. Reiseleitung
- Eintritt Schloss Linderhof
- Führung in der Destillerie im Kloster Ettal
- Führung in der Klosterkirche Ettal
- Besuch einer Schaukäserei mit Verkostung
- Rundfahrt „Auf den Spuren des Märchenkönigs“ mit Füssen und Wieskirche inkl. Reiseleistung

MTZ: 22 Personen
Kurtaxe in Höhe von ca. 2,00 Euro pro Person/Nacht ist vor Ort zu zahlen.


2% MZ-Abo-Rabatt

Hotel Sepp

Details
  • Doppelzimmer
    639 €
  • Einzelzimmer
    789 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Treibstoffzuschlag
    20 €

Hotel Sepp

Ihr Hotel:

Das Hotel Sepp in Marktoberdorf besticht durch seine tolle Lage im Allgäu am Fuße der Alpen. Die beliebten Ausflugsziele Kempten und Füssen, sowie die Ammergauer Alpen und das weltberühmte Schloss Neuschwanstein sind nicht weit entfernt. Die gemütlichen Zimmer sind mit Bad oder DU/ WC, Flat-TV, WLAN und Schreibtisch ausgestattet. Am Morgen können Sie sich von einem umfangreichen Frühstücksbuffet überraschen lassen.

Ihr Vertragspartner bei Anmeldung einer Leserreise ist der jeweils genannte Reiseveranstalter. MZ Leserreisen ist lediglich Vermittler aller beschriebenen Reisen.
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters, die Sie im Internet unter: www.mz.de/leserreisen einsehen können. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die Veranstalter behalten sich Änderungen in den beschriebenen Reiseverläufen und Leistungen vor. Über diese werden Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichtet. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (MTZ) können die Reiseveranstalter vom Vertrag zurücktreten.