Reisefinder

 
 

Unser Reisemagazin für 2024!

Einzigartige Kreuzfahrten für 2024

Tolle Reisen mit eigener Anreise

Kurreisen mit Taxi-Haustürservice

2022 war es im dritten Anlauf nun endlich soweit - wir konnten gemeinsam unsere Frühlingsfahrt nach Bremen antreten! Das lange Warten in den Jahren 2020 und 2021 ließ die Vorfreude auf die Hansestadt nur noch mehr wachsen. 

So freuten wir uns auf drei erlebnisreiche Frühlingstage in der Heimatstadt der weltberühmten Bremer Stadtmusikanten - eine Großstadt, in der Geschichte, Tradition, Wissenschaft, Natur und Kultur zu Hause sind. Sie erlebten mit uns die historische und ehrwürdige Hansestadt, zitterten im Universum auf dem Erdbebensofa und „Ahoi" hieß es auf den Schiffen!

Ihr erstes Tagesziel war das Universum in Bremen, dort wo Wissenschaft zum Abenteuer wird. In dieser Dauerausstellung warteten über 300 interaktive Exponate darauf, Sie zum Staunen zu bringen. Erdbebensofa, Lügendetektor, Blitzmaschine und ein Weltraumroboter erwarteten Ihren Besuch. Verblüffende Experimente brachten Sie während der täglichen Science Shows zum Staunen - hier gab es Wissenschaft mit Spaßgarantie. Anschließend setzten Sie Ihre Fahrt in das Maritim Hotel fort. Hier wurden Sie von uns herzlich empfangen. Nach einem ersten Spaziergang in die unweit gelegene Bremer Altstadt begrüßten wir Sie zum Abendessen im großen Saal. Bei guter Unterhaltung ließen wir gemeinsam den ersten Abend stimmungsvoll ausklingen.

Am nächsten Tag entdeckten Sie die Heimatstadt der Bremer Stadtmusikanten. Ein Gang durch die charmante Hansestadt verzauberte immer wieder von neuem! Die einzigartige Böttcherstraße, die winzigen Häuser im zauberhaften Schnoor, die Bremer Altstadt mit dem Historischen Marktplatz und dem Wahrzeichen der Stadt die Bremer Stadtmusikanten waren nur einige Highlights während der Führung. Anschließend entführten wir Sie zu einer Schifffahrt entlang der Flaniermeile Schlachte bis in die stadtbremischen Häfen. Weiter auf dem Programm stand die „botanika" - Bremens große Entdeckerwelt. Hier konnten Sie Asiatische Landschaften, ein Schmetterlingshaus, verschiedene Schaugewächshäuser, die größte Buddha-Statue außerhalb Asiens und vieles mehr bestaunen. Am Abend erwarteten wir Sie dann zum großen Gala-Abend mit festlichem Gala-Buffet sowie stimmungsvoller Musik, Tanz und Unterhaltung.

Am dritten Tag nahmen wir Abschied von den Bremer Stadtmusikanten. Auf Ihrer Rückreise besuchten Sie die Löwenstadt Braunschweig. Sie schlenderten durch mittelalterliche Gassen und entdeckten an historischen Plätzen die Spuren der Hansekaufleute und der Welfen, die Braunschweig Jahrhunderte lang geprägt haben. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken traten Sie anschließend die Heimreise an.

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH

Impressionen