Reisefinder

 
 

Zittauer und Oybiner Kaiserweihnacht - 6 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.12.2017 - 27.12.2017
Preis:
ab 599 € pro Person

Verbringen Sie die schönste Zeit des Jahres im malerischen Zittauer Gebirge. Gerade zur Weihnachtszeit erstrahlt Zittau in einer ganz besonderen Atmosphäre.

Erleben Sie mit uns ein besinnliches Fest. Im Rahmen der Anreise besuchen Sie die Pfefferkuchenstadt Pulsnitz, die Sie während einer Stadtführung näher kennenlernen werden. Hier erwartet Sie eine Verkostung sowie Kaffee und Pfefferkuchen, bevor Sie sich auf den Weg in Ihr Hotel begeben. Den zweiten Tag verbringen Sie in der historischen Stadt Görlitz. Im Dreiländereck Deutschland-Tschechien-Polen gelegen, zählt sie zu einer der kulturellen und wirtschaftlichen Metropolen des schlesischen Teils der Oberlausitz. Am Weihnachtstag machen Sie Halt in der Schauwerkstatt der Herrnhuter Sterne, wo Sie die Herstellung erleben und sich von einer Sternenpracht in allen Farben und Größen verzaubern lassen können. Anschließend lernen Sie Bautzen während eines geführten Weihnachtsspaziergangs entlang prächtiger Patrizierhäuser, dem Marktplatz und Sehenswürdigkeiten wie dem Dom St. Peter und die Ortenburg, näher kennen. Den heiligen Abend verbringen Sie unter dem Weihnachtsbaum bei stimmungsvoller Musik und einem köstlichen Weihnachtsmenü. Am ersten Weihnachtsfeiertag erkunden Sie die schöne historische Stadt Zittau, bevor Sie am Nachmittag die traditionelle Kaiserweihnacht in Oybin erleben, wenn Kaiser Karl IV. mit seinem Gefolgen Klosterruin auf den Berg Oybin zieht. Den zweiten Weihnachtsfeiertag verbringen Sie im Rahmen eines Tagesausflugs in Liberec. Genießen Sie Ihre letzten Stunden im Zittauer Gebirge, bevor es am darauffolgenden Tag wieder zurück in die Heimat geht.


Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Pfefferkuchenstadt Pulsnitz

Nichts ist weihnachtlicher als Pfefferkuchen! Spätestens nach Ihrem Besuch in der Pfefferkuchenstadt Pulsnitz werden Sie davon überzeugt sein. Hier haben Sie Gelegenheit zu einer ca. 1-stündigen Stadtführung mit Besuch der Schauwerkstatt, natürlich nicht ohne die berühmten Pfefferkuchen zu verkosten.


2. Tag: Görlitz

Erleben Sie Görlitz, die im Dreiländereck Deutschland-Tschechien- Polen gelegene, kulturelle und wirtschaftliche Metropole des schlesischen Teils der Oberlausitz! Einmalige Kulturdenkmäler und unzählige architektonische Kostbarkeiten, im Laufe der über 900-jährigen Geschichte der Stadt entstanden, ziehen den Besucher mit reizvollen Details aus verschiedenen Epochen und Stilen in den Bann und geben der Stadt zugleich ihr unverwechselbares Gesicht.


3. Tag: Herrnhuter Sterne, 1000-jähriges Bautzen und Heiligabend

Die erste Station auf dem Weg nach Bautzen ist in Herrnhut. Im Besucherzentrum der Herrnhuter Sterne GmbH ist 365 Tage im Jahr Weihnachten. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Herstellung der berühmten Herrnhuter Sterne zu erleben und sich von einer Sternenpracht in allen Farben und Größen beeindrucken zu lassen. Erleben Sie anschließend das 1000-jährige Bautzen bei einem geführten romantischen Weihnachtsspaziergang. Der von prächtigen Patrizierhäusern umsäumte Marktplatz ist hierfür idealer Ausgangspunkt. Sehenswert sind u.a. der Dom St. Peter und die Ortenburg. Beeindruckend ist auch das Pumpsystem in der „Alten Wasserkunst". Der trutzige Wehr- und Wasserturm erhebt sich malerisch aus der historischen Stadtbefestigung. Kaffee und Kuchen unterm Weihnachtsbaum bei weihnachtlicher Musik sowie ein festliches Weihnachtsmenü erwarten Sie dann in Ihrem Zittauer Hotel.


4. Tag: Auf schmaler Spur: Zittau und Oybiner Kaiserweihnacht

Mit denkmalgeschützter Altstadt darf sich Zittau mit Recht zu den schönsten Städten desFreistaates Sachsen rechnen. Diese schöne historische Stadt an der Grenze zu Polen und der Tschechischen Republik gehörte früher zu Böhmen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen u.a. die Johanniskirche und das Rathaus. Nach einer Besichtigungstour „schnaufen" Sie auf schmaler Spur in den Kurort Oybin. Ganz im Tal gelegen ist Oybin pulsierender Mittelpunkt des Zittauer Gebirges, umgeben von einem Kranz winterlicher Berge. Im Zentrum sehen Sie ein bienenkorbähnliches Sandsteinmassiv, den Berg Oybin. Am Nachmittag erleben Sie den Beginn der traditionellen Kaiserweihnacht. Seien Sie dabei, wenn Kaiser Karl IV. mit seinem Gefolge gen Klosterruin auf den Berg Oybin zieht. Dieses stiftete er im Jahre 1369.


5. Tag: Nach Liberec

Das an der Lausitzer Neiße gelegene Städtchen Liberec wird im Westen von seinem stolzen Hausberg, dem Jested, und im Osten von den Ausläufern des Isergebirges eingerahmt. Sehenswert sind hier der Altstädter Platz mit seinen zahlreichen Cafés und Restaurants, das Neorenaissance-Rathaus, das Reichenberger Stadttheater, die Residenz der Grafen von Rädern und die Schlosskapelle - ein Schatzkästchen deutscher Renaissancekunst.


6. Tag: Heimreise


Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06779 Salzfurtkapelle

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• Besuch der Pfefferkuchenstadt Pulsnitz mit Stadtführung, Schauwerkstatt, Verkostung, Kaffee und Pfefferkuchen
• 5x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel „Dresdner Hof" in Zittau
• Willkommenstrunk
• 4x Abendessen als 3-Gang-Menü
• 1x Abendessen als Festmenü an Heiligabend
• Kaffee und Kuchen unterm Weihnachtsbaum
• 1,5-stündige Stadtführung Görlitz
• 1,5-stündige Stadtführung Bautzen
• stündige Führung in der Schauwerkstatt der Herrnhuter Sterne
• Ganztagesausflug Zittauer Gebirge mit Reiseleitung
• Fahrt mit der traditionellen Schmalspurbahn von Zittau nach Oybin
• Tagesausflug nach Liberec


Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen:
- Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen

Dresdner Hof

Details
  • Doppelzimmer
    599 €
  • Einzelzimmer
    699 €

Dresdner Hof

Ihr Urlaubshotel

Das 3-Sterne-Hotel Dresdner Hof in Zittau ist ein familiär geführtes und ruhiges Stadthotel. Es verfügt über 29 Zimmer mit heller und freundlicher Ausstattung. Alle Zimmer sind modern renoviert und bieten Flachbild TV in komfortabler Größe, Minibar, Telefon und Radio, kostenfreies WLAN, Kosmetikspiegel, Haartrockner, Bad mit Badewanne/ Dusche und WC. Ein Lift ist vorhanden.