Reisefinder

 
 

Zarenstadt St. Petersburg - 7 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 899 € pro Person

St. Petersburg schrieb Geschichte in ihrer 300-jährigen Existenz. Dies bezeugen zahlreiche Bauten und Denkmäler.

Sie erzählen von den harten Gründerjahren, dem Ausbau zur imperialen Hauptstadt, dem Sieg über Napoleon, den drei Revolutionen, dem Weltbild der russischen Kommunisten und von Petersburger bedeutenden Persönlichkeiten. Zu diesen zählen Zaren, Literaten, Komponisten, Politiker, Kriegsmarschalle, Gelehrte und natürlich andere Helden. Barocke Paläste und breite Boulevards, prächtig schimmernde Hausfassaden, schwungvolle Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen prägen den Charme der Stadt.


Reiseverlauf:

1. Tag: Einchecken in

Travemünde

Sie fahren nach Travemünde, wo Sie am Abend (ca. 22:00 Uhr) auf der Finnlines einchecken.


2. Tag: Fahrt auf der Ostsee

Sie fahren heute über die Ostsee und genießen Ihre Fahrt auf der Finnlines.


3. Tag: Helsinki - St.Petersburg

Nach dem Frühstück an Bord verlassen Sie in Helskini das Schiff und Ihre Fahrt nach St. Petersburg beginnt. Ihr deutschsprachiger, russischer Reiseleiter erwartet Sie bereits in der Grenzstadt Vyborg.


4. Tag: Stadtrundfahrt mit Peter Paul Festung & Ermitage

Erleben Sie heute eine Stadtrundfahrt in St. Petersburg mit Schlossplatz, Winterpalais sowie den Palästen und Residenzen der Fürsten des Hauses Romanow. Auch die Besichtigung der Peter Paul Festung und der Kathedrale, dem Ursprung der Stadt mit dem schönen Glockenturm und den Sarkophagen der Romanows, steht auf dem Programm. Anschließend sehen Sie die Eremitage und besichtigen die bedeutendste Kunstsammlung Russlands. Die hier ausgestellten Kunstschätze sind für sich schon eine Reise wert.


5. Tag: Bernsteinzimmer

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Puschkin (früher „Zarskoje Selo"). Hier befindet sich der Katharinenpalast, die Residenz der Zarin mit herrlichen Parkanlagen und prächtigem Schloss. Das legendäre Bernsteinzimmer wurde in mühevoller Handarbeit rekonstruiert und ist seit 2003 für die Öffentlichkeit zur Besichtigung frei.


6. Tag: St. Petersburg - Helsinki

Heute heißt es Abschied nehmen. Verabschiedung der Reiseleitung an der Grenze Vaalimaa/Vyborg und Weiterreise nach Helsinki. Einschiffung zur Überfahrt nach Travemünde. Abfahrt gegen 17:30. Übernachtung an Bord.


7. Tag: Ankunft in Travemünde

Frühstück an Bord. Heute haben Sie genug Zeit, die Annehmlichkeiten an Bord zu nutzen und Ihre letzten Tage in St. Petersburg Revue passieren zu lassen. Ankunft in Travemünde gegen 21:00 Uhr. Die Heimreise per Bus beginnt.


ReiseNr.: VET-11127-17 St. Petersburg


Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Salzfurtkapelle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- Fährpassage für Bus und Passagiere Travemünde - Helsinki - Travemünde mit Finnlines
- 3 Übernachtungen an Bord in Doppel-Innen-Kabinen
- 1x Frühstück und 2x Brunch auf der Fähre
- 3 Übernachtungen/Halbpension im 3-Sterne-Hotel Moskwa in St. Petersburg
- deutschsprachige Reiseleitung in Russland, ab/bis Grenze
- Stadtführung St. Petersburg
- ganztägiger Ausflug nach Puschkin
- Eintrittsgelder: Peter-Paul-Festung, Peter-Paul-Kathedrale, Eremitage-Museum, Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer

zubuchbare Leistungen:
- Visagebühren Russland z.Zt. 75,- € p.P. (für Bundesbürger)


2% Abo-Rabatt

Hotel Moskwa

Details
  • Doppelzimmer
    899 €
  • Einzelzimmer
    1199 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Touristenvisum Russland
    75 €

Hotel Moskwa

Ihr Hotel:

Sie wohnen im 3-Sterne Hotel Moskwa, einem guten Mittelklassehotel, sehr zentrumsnah in St. Petersburg am Ende des Newskij-Prospektes und gegenüber des Alexander-Newskij-Klosters gelegen. Das Hotel verfügt über Restaurants, Bars, Nachtclub, Wechselstube, Souvenirladen, Beauty-Salon und Servicebüro. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Telefon, Radio, Sat-TV, Minibar.