Reisefinder

 
 

19. LeserReisen Messe am 28. Januar 2017

Die MZ-Leserreisen Messe findet am 28.01.2017 von 10 - 17 Uhr im Verlagshaus der Mitteldeutschen Zeitung in Halle statt. Freuen Sie sich auf interessante Reisevorträge, Messebonus bei Buchung, Druckhausführungen, Stadtrundfahrten und ein buntes Bühnenprogramm.

Also nicht verpassen - Wir freuen uns auf Sie!

Winterzauber - mit Volldampf auf den Fichtelberg - 3 Tage

Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 267 € pro Person

Willkommen im Winterzauberland!

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor: Ringsherum ist alles dick verschneit, imposante Kaltblüter ziehen Pferdeschlitten durch die traumhafte Landschaft, die Fichtelbergbahn dampft nach Oberwiesenthal und mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie die Hauptstadt des Erzgebirges - Annaberg. Während draußen die Flocken tanzen und der Frost klirrt, sitzen Sie gemütlich im wohl temperierten Reisebus oder sitzen im Hotel bei einer Feuerzangenbowle gemütlich beieinander.


Reiseverlauf:

1. Tag: Das Spielzeugdorf Seiffen

Freuen Sie sich auf das Spielzeugdorf Seiffen. Mit Ihrem Reiseleiter gehen Sie nach dem Check-In auf eine Entdeckungstour zu Nussknacker, Räuchermännchen & Co. Sie hören vom Reifendrehen, staunen über die Engelwelt von Wendt und Kühn und werfen einen Blick in das berühmte Rundkirchlein. Selbstverständlich ist Zeit für einen Geschäftebummel oder einen Abstecher ins Spielzeugmuseum.


2. Tag: Annaberg & Pferdeschlittenfahrt

Das Pochen des Hammerwerkes zu Frohnau und Ihre örtliche Reiseleitung begleiten Sie in den Tag. Zu den Zeiten, als Annaberg - die Hauptstadt des Erzgebirges - durch das große "Berggeschrey" zu Bedeutung gelangt war, wurden hier die legendären Engelsgroschen geprägt. Der Klang der Orgel der mächtigen St.-Annen-Kirche klingt nach, während Sie einen Spaziergang durch die geschichtsträchtigen Straßen der alten Bergstadt machen. Nussknacker & Co. erwarten Sie in unzähligen Volkskunststuben. Wie wäre es jetzt mit einer Schlittenfahrt durch den Winterwald? Ungeduldig scharren die mächtigen Kaltblüter schon mit ihren Hufen, und für zwei Stunden entführen wir Sie in das Reich der Schneekönigin. Die Fahrt durch tief verschneite Fichtenwälder wird sicher zum unvergesslichen Erlebnis! Im Hotel verbringen Sie einen gemütlichen Abschiedsabend mit netten Gesprächen.


3. Tag: "Auf ein Wiedersehen" mit Volldampf

Mit vielen neuen Eindrücken verabschiedet sich das Erzgebirge. Doch vorher heißt es "Einsteigen und Türen schließen". Die Schmalspurbahn bringt Sie mit Volldampf hinauf nach Oberwiesenthal. Die Fahrt führt durch idyllische Wälder, die Sonne blinzelt über Schneefelder und der Frost klirrt. Genießen Sie das Winterzauberland Erzgebirge! Selbstverständlich darf der Blick vom Fichtelberg auf die Sprungschanzen, das Skigebiet mit den Schneekanonen und den Heimatort von Jens Weißflog nicht fehlen. Gegen Mittag treten Sie die Heimreise ab Oberwiesenthal an.



Veranstalter: halle-reisen (eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH)

Fährstr. 1, 06114 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- 2 Übernachtungen im Hotel Erbgericht "Buntes Haus" in Seiffen
- 2x Frühstücksbuffet
- 2x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü oder Buffet
- Begrüßung durch den Wirt
- Ortsführung in Seiffen
- Erzgebirgsrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
- Stadtführung in Annaberg
- Besuch von Oberwiesenthal
- Pferdeschlittenfahrt mit Glühweinumtrunk
- Fahrt mit der Fichtelbergbahn von Cranzahl nach Oberwiesenthal

zubuchbare Leistungen:
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 17 ,- € p. P.

Hinweis:
- Kurtaxe ist direkt vor Ort zu zahlen

Hotel Erbgericht-Buntes Haus

Details
  • Doppelzimmer
    267 €
  • Einzelzimmer
    287 €

Hotel Erbgericht-Buntes Haus

Ihr Hotel:

Das Bunte Haus ist seit nahezu 500 Jahren eng mit dem Spielzeug- und Weihnachtsland Seiffen verbunden. Nur einen Katzensprung von der Seiffener Kirche entfernt ist es als traditionsreichstes Gasthaus und Hotel Treffpunkt für Jung und Alt, für Seiffener und Ihre Gäste.


Zimmer:

Ihr Zimmer im Hotel Erbgericht zu finden macht Spaß, denn jedes Zimmer hat seinen eigenen Namen. Sie wohnen beim Spielzeughändler, beim Blumenmädchen oder im Familienzimmer Engel und Bergmann. Und passend zu jedem Namen steht vor jeder Tür eine original handgefertigte Holzfigur aus dem Spielzeugdorf Seiffen. Kommen Sie herein und lassen Sie Ihre Seele baumeln. Stetig erweitert und renoviert bieten wir Ihnen 44 komfortable Zimmer mit DU (teilweise auch Bad), WC, Fön, Sat-TV, Direktwahltelefon, Fax und Internetanschluss auf 3 Etagen überwiegend bequem mit dem Lift erreichbar. Auch Raucherzimmer und Zimmer mit Balkon stehen Ihnen zur Verfügung.


Ausstattung:

Blühen Sie auf, bei einem Frühstück mit Esprit in unserem freundlichen Frühstücksrestaurant, hell und blumig dekoriert. Bei schönem Wetter geniessen Sie bereits am Morgen die ersten Sonnenstrahlen an einer Frühstückstafel unter freiem Himmel. Sonntags starten Sie mit einem Sektfrühstück in den neuen Tag.im Hotelrestaurant „Buntes Haus" und dem sonnigen Biergarten genießen Sie nach Lust und Laune ganztägig gut bürgerliche und erzgebirgische Küche sowie ein abwechslungsreiches saisonales Angebot. Unser freundlicher Service hält für Sie täglich ein Mittagsangebot zur schnellen Stärkung, für Ihren Tag in Seiffen bereit. In der rustikalen Bierstube Postkutsche treffen Sie sich ganz einfach auf ein Bier oder einen Kaffee und genießen leckere Kleinigkeiten.